Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8561)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (214)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

 die liebe pur:

Die Woche: Dating-Burnout, Begierde und Lebensentwürfe

Liebe Freunde, es ist soweit: Wer die Partnersuche als Rattenrennen betreibt, wer zu hohe Erwartungen an sich selbst und an ander hat, der bekommt ein neues pseudo-psychologisches Etikett: Dating-Burnout. Sehen wir Onlinedating mal ohne Sahnehäubchen und Liebesperlen: Da wäre zunächst mal eine Grundannahme, die völlig unsinnig ist: „Eigentlich habe ich es doch gar nicht nötig, und wenn ich es schon tue, dann will ich wenigstens das Beste absahnen.“ Unzufrieden mit […]

 dating und wissenschaft:

Was macht uns eigentlich attraktiv?

Sie werden sich vielleicht gewundert haben, dass ich gestern einen Artikel schrieb, den ich „Männer sind oft die schöneren Frauen“ betitelte. Er sollte vor allem eins sein: ein Einstieg in die oft gestellte und nie beantwortete Frage, was uns an einer Person so fasziniert, dass wir sie begehren. Bevor wir aber überhaupt damit beginnen, sollten wir uns auch mit „Faszination“ beschäftigen – das ist sozusagen die andere Seite der Attraktivität. […]

 online dating:

Dates bewerten – Segen oder PR-Masche?

„Ein Date bewerten“ – das ist die Extremform der modernen Ausforschungsmethoden, die wir bei FACEBOOK mit Recht beklagen. Und dennoch wird das Verfahren zur systematischen Bewertung von Personen immer mal wieder hochgejubelt. Gerade las ich eine PR-Mitteilung, auf der behauptet wird: Once revolutioniert mit „Rate Your Date“ das Online-Dating. Na, ich habe inzwischen schon so viele „Revolutionäre“ kennengelernt, dass mir solche Sätze nicht einmal mehr ein müdes Lächeln entlocken. Doch […]

 psychologie und lifestyle:

Fromme Lügen oder Fakten über Singles von Singles?

Die Frage, warum Singles keinen Partner haben oder finden, wird unterschiedlich bewertet. Tatsächlich gibt es dafür keinen objektiven Grund und keine wirklich erwiese Ursache. Und Befragungen bestehen meist aus Kraut und Rüben, Dichtung und Wahrheit. Liest man die signifikanten Kernaussagen im Internet kritisch, so trifft man einerseits auf Selbstsucht und Selbstüberschätzung, andererseits aber auch auf Angst vor Beziehungen (1), Schüchternheit und die Furcht vor Ablehnung. Die frommste Lüge ist dabei: […]

 datingratgeber:

Schreiben Sie Ihren Lebensentwurf neu – oder bleiben Sie allein

Heute will ich Ihnen etwas ganz Einfaches sagen: Wenn Sie einen festen „Lebensentwurf“ haben und dennoch einen Partner (eine Partnerin) suchen wollen, dann haben Sie drei Optionen: 1. Am längsten dauert die Partnersuche, wenn Sie an ihren „Lebensentwurf“ festhalten, und das Risiko des völligen Scheiterns ist am höchsten. 2. Deutlich kürzer wird die Suche, wenn Sie ihren Lebensentwurf fallen lassen und stattdessen „ein schönes Leben zu zweit“ in die Lücke […]

 dating und erotik:

Dating und Porno …

Datingseiten und Pornografie sind einander noch näher, als ich dachte. Gerade las ich von einer Seite, die Pornostars und Pornofilme bewirbt – und auch Dating-Seiten. Von vielen habe ich noch nicht gehört, aber einige Namen waren mir durchaus geläufig. Über „Adult Friend Finder“ kann ich hier nur sagen, dass diese Webseite eine der Ersten war, die in Verbindung mit vielen Kooperationsplattformen, die einst den Dating-Boom einleitete. Auch Zoosk ist mir […]

 singlebörsen tests:

Online-Erfolg bei der Partnersuche: Sind 35 Prozent viel oder wenig?

Die Zahl von 35 Prozent geistert immer wieder durch die Presse, wenn vom Online-Dating die Rede ist. PARSHIP, Elite-Partner und PartnerWinner haben bisher Daten veröffentlicht, die halbwegs glaubwürdig waren – die PARSHIP-Daten galten als die zuverlässigsten, und dort spricht man (heute) von ca. 38 Prozent. Kürzlich hat der Singlebörsen-Vergleich (1) eigene Erhebungen durchgeführt und kam auf einen ähnlichen Wert: etwa 35 Prozent. Die Frage, die sich fast alle stellen, die […]

 dating wochenschau:

Die Woche: Dating-Burnout, Begierde und Lebensentwürfe

Liebe Freunde, es ist soweit: Wer die Partnersuche als Rattenrennen betreibt, wer zu hohe Erwartungen an sich selbst und an ander hat, der bekommt ein neues pseudo-psychologisches Etikett: Dating-Burnout. Sehen wir Onlinedating mal ohne Sahnehäubchen und Liebesperlen: Da wäre zunächst mal eine Grundannahme, die völlig unsinnig ist: „Eigentlich habe ich es doch gar nicht nötig, und wenn ich es schon tue, dann will ich wenigstens das Beste absahnen.“ Unzufrieden mit […]
 
 

 intime fragen:

Gefühle über alles?

Muss ich wirklich alles fühlen können, überall mitfühlen können, mich in alles hineinfühlen können? Muss ich die Gefühle jedes Menschen akzeptieren, auch wenn er mich damit nervt? Und muss ich die Gefühle hinnehmen, wenn sie mir als Klischees angeboten werden? Ich, für meinen Teil und mein Leben, sage dazu: Nein. Ich werbe sehr dafür, den eigenen Instinkten zu folgen, die eigenen Gefühle herauszufinden und dann möglichst mit ihnen zu leben. […]

 dating und humor:

Ein Satz mit X: Männer ab 50 können nix

Männer – ihr habt Foto-Probleme. Jedenfalls, wenn ihr über 50 seid. Ist ja auch klar, alt, zittrig – wie soll man da eine Kamera halten, vor allem falsch herum? Oh, oh. Dieser Text stammt – wie könnte es anders sein? Von einer Frau. Und die weiß: Wer neu in der Welt des Online-Dating ist, wer noch keine jahrelange Facebook-Tinder-Instagram-Erfahrung hat, wer keine Selfie-Sessions kennt, Filter und vorteilhafte Fotowinkel, was bei […]

 liebesmüll:

Wie werden Frauen zu Dating-Profis?

Na, wie werden Sie zum Dating- oder Flirt-Profi? Hinstellen und sagen: „Hey, ich will vögeln, du auch?“ Nö. Natürlich nicht. Aber ob es so geht, wie ELLE glaubt? Da steht dieser Tage der „Dating-Masterplan“. Und wie geht der? Wie alles eben so geht: Hier ein bisschen lesen, dort ein bisschen lesen, dann ordnen und fünf bis 12 Punkte draus machen. Diesmal sind es „sechs Schritte zum Flirt-Profi“ doch nun staune […]

 werbung:

 
 

 männer und frauen:

Lifestylemagazine – eher schlechte Lektüre?

Lifestylemagazine in Form von Blogs gibt es schon relativ lange, aber erst seit wenigen Jahren haben sie drei Eigenschaften bekommen: 1. Sie wenden sich fast ausschließlich an Frauen. 2. Sie platzieren unverschämt viel Werbung im redaktionellen Teil. 3. Sie versuchen, ihren Leserinnen nach dem Mund zu reden. Die Gründe für ihre enorme Vermehrung sind bekannt: Die meisten Frauen streben danach, Trend zu folgen, und dabei den „richtigen“ Lifestyle zu pflegen. […]

 dating news:

Dates bewerten – Segen oder PR-Masche?

„Ein Date bewerten“ – das ist die Extremform der modernen Ausforschungsmethoden, die wir bei FACEBOOK mit Recht beklagen. Und dennoch wird das Verfahren zur systematischen Bewertung von Personen immer mal wieder hochgejubelt. Gerade las ich eine PR-Mitteilung, auf der behauptet wird: Once revolutioniert mit „Rate Your Date“ das Online-Dating. Na, ich habe inzwischen schon so viele „Revolutionäre“ kennengelernt, dass mir solche Sätze nicht einmal mehr ein müdes Lächeln entlocken. Doch […]

 inas liebesrat:

Also, Weihnachten …

Wenn ihr am Freitagabend aus dem Büro kommt, dann könnt ihr euch schon mal überlegen, was ihr am 23. Dezember, am Heiligabend und an den beiden Weihnachtsfeiertagen miteinander treiben wollt. Na ja, falls ihr ein Paar seid. Falls nicht, ist es ja meist nicht so toll mit „kuscheliger Gemütlichkeit“. Ich habe mal gelesen, dass die Kerle Weihnachten nicht so gerne Rollenspeile machen: „Ich Engel – du Weihnachtsmann“. Aber nun stellt […]