Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8809)
    Der Fachmann: Partnersuche mit Vernunft und Gespür - das vertrete ich.
     
  • Ina Yanga (214)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

 die liebe pur:

Die Woche – Partnersuche wissenschaftlich und Weibchenwahl

Wenn das Menschenbild des Konservativen zum Maßstab aller Dinge gemacht wird, müsste sich eigentlich wütender Protest regen. Zu Anfang dieser Woche las ich etwas „aus der Forschung“, was mich zunächst nur verwirrte. Menschen zwischen 13 und 18 Jahren, sogenannte Teenager also, sollten bitteschön doch ihre Freundschaften innerhalb des gleichen Geschlechts aufbauen, ausbauen und erhalten. Wenn sie es tun, dann haben sie „später“, namentlich mit gegen Ende zwanzig, die besseren Karten […]

 dating und wissenschaft:

Und die Wissenschaft hat erneut zugeschlagen …

Die Wissenschaft hat erneut zugeschlagen … diesmal mit einer Langzeituntersuchung – das klingt immer seriös. Diesmal wird behauptet, dass die Qualität gleichgeschlechtlicher Freundschaften unter den 13- bis 18-jährigen das spätere Liebesleben namhaft bestimmen würde. Was haben die Forscher tatsächlich herausgefunden? Das Ergebnis ist absolut mager. Im Endeffekt sagt es nur aus, dass die sozialen Fähigkeiten, die im Alter zwischen 13 und 18 Jahren erworben würden, Hinweise auf mehr Zufriedenheit im […]

 online dating:

Verliebtsein

Verliebtsein ist nicht Liebe – na fein. Wer den exakten Unterschied nach sechs Wochen erkennen oder erspüren kann, muss ein psychischer Mutant sein. Was auch heißt: Normale Menschen können das nicht. Es geht „psychisch“ nicht, biochemisch nicht und zeitlich schon gar nicht. Was wieder heißt: Jeder Zeitungsartikel, den du darüber liest, wann es „wahre Liebe“ ist, gehört in den Papierkorb. Verliebtheit ist eine absolut gewollte Illusion der Natur. Wann und […]

 psychologie und lifestyle:

Die Partnerwahl – anders gesehen

Wem mein Artikel vom 9. April zu „unwissenschaftlich“, psychologieresistent oder „ungenau“ war, der darf sich nun auf einen Wust von Informationen gefasst machen, die ich allerdings in wenigen Sätzen zu Bildschirm gebracht habe. Soweit möglich, habe ich eine populäre These hinzugefügt. Psychologie (vier Möglichkeiten plus eine) Psychologie 1: Die Partnersuche beruht auf Gleichheit in den Persönlichkeitseigenschaften. (Gleich und Gleich gesellt sich gerne“, Homogamie-Theorie oder Gleicheitshypothese) Psychologie 2: Die Partnersuche beruht […]

 datingratgeber:

Dates: Nehmt bitte eure Chancen wahr

Gerade „seriöse“ Online-Daterinnen leben oftmals in einer Parallelwelt: ein bisschen Gartenlaubenromantik, ein Körnchen Kitschliteratur, ein Spritzer Emanzipation und der unerschütterliche Glaube an „den Einen“. Und als ob das nicht schon genug Zutaten für eine Illusionssuppe wäre, glauben sie nun auch noch, die „Auswahl“ zu haben. Beispiel: Prinzessin Tausendschön aus dem Front-Office- der Schrecken der Männer Ich habe schon oft darüber geschrieben: Da ist Prinzesschen Tausendschön, vorzugsweise Front-Office-Managerin, oder sonst irgendwie […]

 dating und erotik:

Was wollen die Männer eigentlich von Frauen?

Sie sind eine Frau? Dann haben Sie wahrscheinlich eine Antwort darauf, was Männer von Frauen … Pardon, von IHNEN wollen. Doch halt – egal wie Ihre Antwort ausfiel – haben Sie einmal probiert, etwas anzubieten, statt sich zu fragen, warum der Mann dies oder jenes „von Ihnen wollte“? Und woher wissen Sie eigentlich, dass der Mann wirklich das wollte, was Sie ihn letztendlich geschenkt oder verweigert haben? Ein recht erfahrener […]

 singlebörsen tests:

Die Tageszeitungen und ihr Partner für Online-Dating

Mein Online-Dating-Radar enthält bekanntlich den Begriff “Dating”, auch wenn ich das Wort nicht leiden kann. Nun habe ich dieser Tage häufiger eine Überschrift gelesen, die mich verblüfft hat: Weihnachten zu zweit unterm Tannenbaum Die Texte sind bei allen Presserzeugnissen gleich, bis auf den Namen der Singlebörse und die Bezeichnung des Gutscheincodes, mit dem man einen Nachlass bekommen kann. Da lohnt es sich doch einmal nachzusehen, wie der Tannenbaum denn nun […]

 dating wochenschau:

Die Woche – Partnersuche wissenschaftlich und Weibchenwahl

Wenn das Menschenbild des Konservativen zum Maßstab aller Dinge gemacht wird, müsste sich eigentlich wütender Protest regen. Zu Anfang dieser Woche las ich etwas „aus der Forschung“, was mich zunächst nur verwirrte. Menschen zwischen 13 und 18 Jahren, sogenannte Teenager also, sollten bitteschön doch ihre Freundschaften innerhalb des gleichen Geschlechts aufbauen, ausbauen und erhalten. Wenn sie es tun, dann haben sie „später“, namentlich mit gegen Ende zwanzig, die besseren Karten […]
 
 

 intime fragen:

Liebe, Dates, Verführungen

Was wir als Erstes tun müssen, wenn wir uns mit Liebe, Dates und Verführungen beschäftigen, ist dies: Weg von Klischees! Die Femme fatale, die unersättliche Nymphomanin, der Casanova und der Sexprotz – sie alle haben die Verführung in Verruf gebracht – von den PUAs einmal ganz abgesehen. Genau genommen sind diese „Verführungen“ hinterhältige Spiele mit den Gefühlen anderer, denn sie gehen von einer Ungleichheit aus. Die „Täter“ haben den Köcher […]

 dating und humor:

Schon bei NoLiPra angemeldet?

Ich hoffe nicht. Denn es handelt sich, wie ihr sicher bereits vermutet hattet, bei der App „NoLiPra“ um einen Aprilscherz. Eigentlich war mir gar nicht zum Scherzen zumute, als ich einen schludrig dahingeschriebenen Artikel in einer Frauenzeitschrift las, der allerdings ernst gemeint war. Schon der Name „NoLiPra“ war dazu gedacht, um auf den April aufmerksam zu machen. Und weil ihr in der Schule sicherlich im Französischunterricht besser aufgepasst habt als […]

 liebesmüll:

Warum Sie heute nichts über den Valentinstag lesen

Der Valentinstag ist restlos ausgelutscht – jeder hat ihn schon genutzt, um an mehr Leser (Kunden, Klienten) zu kommen. Was bleibt: Der Valentinstag kann ein Tag sein, an dem Sie Ihre Liebe oder mindestens Ihre Zuneigung auch äußerlich zeigen. Historisch gibt der Tag fast nichts her. Die Kirche kennt zwar einen Heiligen „Valentin von Rom“ und noch ein paar andere, die als „Valentin“ infrage kommen, doch der Bekanntheitsgrad hat keine […]

 werbung:

 
 

 männer und frauen:

Liebe, Dates, Verführungen

Was wir als Erstes tun müssen, wenn wir uns mit Liebe, Dates und Verführungen beschäftigen, ist dies: Weg von Klischees! Die Femme fatale, die unersättliche Nymphomanin, der Casanova und der Sexprotz – sie alle haben die Verführung in Verruf gebracht – von den PUAs einmal ganz abgesehen. Genau genommen sind diese „Verführungen“ hinterhältige Spiele mit den Gefühlen anderer, denn sie gehen von einer Ungleichheit aus. Die „Täter“ haben den Köcher […]

 dating news:

Einfache Rechnung - gilt auch für Tinder

Schon wieder ein Artikel über Tinder? Einer dieser Artikel, indem die Dating-App entweder hochgejubelt oder niedergemacht wird? Nein – endlich ein intelligenter Artikel, der nicht im Teenager-Jargon geschrieben wurde. Und eine einfache Rechnung: Je kleiner die Stadt, desto weniger Leute melden sich an. Meiner Erfahrung nach heißt das: Nach Familienmitgliedern, Arbeitskollegen, Ex-Freunden, oder Ex-Freunden von Freundinnen bleiben nicht mehr viele Männer übrig. Und in Berlin? Oh, oh – Sie werden […]

 inas liebesrat:

Also, Weihnachten …

Wenn ihr am Freitagabend aus dem Büro kommt, dann könnt ihr euch schon mal überlegen, was ihr am 23. Dezember, am Heiligabend und an den beiden Weihnachtsfeiertagen miteinander treiben wollt. Na ja, falls ihr ein Paar seid. Falls nicht, ist es ja meist nicht so toll mit „kuscheliger Gemütlichkeit“. Ich habe mal gelesen, dass die Kerle Weihnachten nicht so gerne Rollenspeile machen: „Ich Engel – du Weihnachtsmann“. Aber nun stellt […]