Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8635)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (214)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

 die liebe pur:

Frauen: Sinnlichen Fähigkeiten bei der Partnersuche?

Moderne Frauen sind sich nicht bewusst, dass ihnen weder ihr erworbener exponierter Bildungsgrad, noch ihr edler Charakter und nicht einmal ihre superschlanken „Bikinifiguren“ etwas nützen, wenn es um das „Eingemachte“ bei der Partnerwahl geht. Das heißt natürlich nicht, dass offenkundige Dummheit, miese Verhaltensweisen oder kolossal massige Körper nützlicher sind. Sinnlichkeit punktet – und sinnliche Künste sind nützlich Sagen wir’s mal klar: Der Körper wirkt nur, wenn er sinnlich präsentiert wird, […]

 dating und wissenschaft:

Liebe ist stärker als Sex – und Puppen sind stärker als Teddybären

Der erste Teil des Satzes wird gerade im frauenaffinen Blog „Beziehungsweise“ behauptet, genau genommen hießt die Überschrift Liebe hat mehr Kraft als Sex. Den zweiten Teil habe ich hinzuerfunden, um zu beweisen, wie blödsinnig der erste Satz ist. „Bewiesen“ werden soll alles durch die Forschungen der sattsam bekannten Anthropologin Helene Fisher, die schon zuvor durch recht einfache Muster in ihren Forschungen auffiel. Und dann wird auch noch die zwar honorige, […]

 online dating:

Die andere Liga beim Online-Dating

Dieser Tage werden Sie in jeder Gazette, die auf sich hält, Sätze lesen können wie „Suchende in Online-Partnerbörsen schreiben bevorzugt solche Menschen an, die um 25 Prozent attraktiver sind als sie selbst. (1)“ Ei, ei. Die Daten stammen aus den USA und wurden anhand demografischer Daten und den Mustern, mit denen Mitglieder kontaktiert wurden – und zwar auf der Basis aktiver Benutzer einer Online-Dating-Seite erhoben. Die Erhebung dauerte einen Monat […]

 psychologie und lifestyle:

Männlichkeit – infrage stellen oder nicht?

Eine bekannte Theorie besagt, dass Menschen am meisten jene Überzeugungen verteidigen, über die sie selbst unsicher sind. Wenn die Theorie zuträfe, dann müssten diejenigen Männer am meisten um ihre Männlichkeit fürchten, die dauernd ihr Macho-Verhalten präsentieren. Das müsste sich unter anderem darin zeigen, dass sie versuchen, die Gedanken Sanftheit, Zärtlichkeit und Sinnlichkeit zu ignorieren. Zudem schrecken sie davor zurück, sich mit allem „Femininen“ zu beschäftigen, zum Beispiel mit Mode, sinnlicher […]

 datingratgeber:

Kopfwäsche – sich binden ist einfach

Offenbar kann man über das Kennenlernen oder auch über das Online-Dating schreiben, dass die Federn glühen. Wenn ich so lese, was manche Kolleginnen und Kollegen schreiben, denke ich: Man kann alles verkomplizieren, verwissenschaftlichen und zerreden. Man könnte aber auch sagen, dass es nur drei plausible Gründe gibt, einen Partner zu suchen: 1. Nicht allein durchs Leben gehen wollen. 2. Nachfahren zeugen. 3. Die Sinneslust pflegen. Der erste Grund ist wichtig […]

 dating und erotik:

Frauen: Sinnlichen Fähigkeiten bei der Partnersuche?

Moderne Frauen sind sich nicht bewusst, dass ihnen weder ihr erworbener exponierter Bildungsgrad, noch ihr edler Charakter und nicht einmal ihre superschlanken „Bikinifiguren“ etwas nützen, wenn es um das „Eingemachte“ bei der Partnerwahl geht. Das heißt natürlich nicht, dass offenkundige Dummheit, miese Verhaltensweisen oder kolossal massige Körper nützlicher sind. Sinnlichkeit punktet – und sinnliche Künste sind nützlich Sagen wir’s mal klar: Der Körper wirkt nur, wenn er sinnlich präsentiert wird, […]

 singlebörsen tests:

Marktwächter beklagen Kostenfallen im Online-Dating

Marktwächter beklagen Kostenfallen im Online-Dating – und zwar fast ohne Ausnahme. Warum Online Dating oft zur Kostenfalle wird, ist bekannt, und wo es Probleme gibt, lässt man Journalisten gerne auf Betonwände auflaufen und beruft sich auf Rechtssicherheit bei der Kritik an den Geschäftsgebaren. „Wucher in der juristischen Grauzone“ ist der Vorwurf, den die Marktwächter (Marktwächterteam Digitale Welt) gegen Online-Dating-Portale erheben. Wie diese Portale Kunden anlocken, ködern, über die tatsächlichen Kosten […]

 dating wochenschau:

Die Woche: Prostitution und Kopfwäsche im Sommerloch

Ach, du liebes Lieschen – das Sommerloch bringt alles auf den Tiefpunkt. Zum Beispiel Masturdating. Wie lange muss man eigentlich am Finger saugen, bis einem so etwas einfällt? „Ach ich gehe mal eben auf ein Date mit mir selbst.“ Mit Sekt und Kaviar? Mit Geitgel oder Toys? Schon überlege ich mir, ob ich nicht ein anderes Wort als „Kaviar“ wählen sollte … schließlich hat das der Begriff ja eine anrüchige […]
 
 

 intime fragen:

Gefühle über alles?

Muss ich wirklich alles fühlen können, überall mitfühlen können, mich in alles hineinfühlen können? Muss ich die Gefühle jedes Menschen akzeptieren, auch wenn er mich damit nervt? Und muss ich die Gefühle hinnehmen, wenn sie mir als Klischees angeboten werden? Ich, für meinen Teil und mein Leben, sage dazu: Nein. Ich werbe sehr dafür, den eigenen Instinkten zu folgen, die eigenen Gefühle herauszufinden und dann möglichst mit ihnen zu leben. […]

 dating und humor:

Sommerloch zwei: die Torschlusspanik mit 30

Die Torschlusspanik nennt man bei Singles den Zustand, möglicherweise allein bleiben zu müssen, weil die meisten infrage kommenden Partner schon vergeben sind. Offiziell lächeln Frauen zwischen 30 und 40 diesen Zustand weg und schleudern jedem, der etwas dazu sagen will, ein paar coole Sprüche entgegen. Inoffiziell sieht die Sache anders aus, und Stern TV hat nun mitgeteilt, dass man drei Frauen herausstellen wolle, die an der Torschlusspanik leiden würden. Und […]

 liebesmüll:

FACEBOOK – leeres Stroh über die Dating-App

TINDER wird geliebt und gehasst. Und nun schnattert alle Welt davon, dass wir TINDER demnächst „vergessen“ können – weil FACEBOOK ein bisschen herumexperimentiert (Zitat). Wie die auf Twitter gezeigten Screenshots zeigen, ist die Plattform nicht nur für Hetereosexuelle(1) gedacht, sondern soll auch die LGBTQ-Community ansprechen. Aha, und sonst? Man wird ausgefragt, und FACEBOOK kann noch einmal eine Datensammlung anlegen. Die in den Vordergrund geschobene Frage, ob man bei der Geschlechtsidentität […]

 werbung:

 
 

 männer und frauen:

Feministische Frechheit und maskuline Empfindsamkeit

Feministinnen glauben ja immer, die könnten alles sagen, weil ihnen ohnehin kein Mann mehr widersprechen wird. Und so reden sie dann auch von „alten weißen Männern“ und meinen damit ältere, männliche, weißhäutige Machtmenschen. Sie sind ihr neuestes Feindbild, und sie haben offenkundig Vergnügen daran, es auszuschmücken. Ob sie nun „junge dunkelhäutige Männer“ bevorzugen? Nein, wahrscheinlich nicht. Sie machen sich die Sache nur zu einfach, indem sie Klischees aufpolieren. Das mögen […]

 dating news:

Die andere Liga beim Online-Dating

Dieser Tage werden Sie in jeder Gazette, die auf sich hält, Sätze lesen können wie „Suchende in Online-Partnerbörsen schreiben bevorzugt solche Menschen an, die um 25 Prozent attraktiver sind als sie selbst. (1)“ Ei, ei. Die Daten stammen aus den USA und wurden anhand demografischer Daten und den Mustern, mit denen Mitglieder kontaktiert wurden – und zwar auf der Basis aktiver Benutzer einer Online-Dating-Seite erhoben. Die Erhebung dauerte einen Monat […]

 inas liebesrat:

Also, Weihnachten …

Wenn ihr am Freitagabend aus dem Büro kommt, dann könnt ihr euch schon mal überlegen, was ihr am 23. Dezember, am Heiligabend und an den beiden Weihnachtsfeiertagen miteinander treiben wollt. Na ja, falls ihr ein Paar seid. Falls nicht, ist es ja meist nicht so toll mit „kuscheliger Gemütlichkeit“. Ich habe mal gelesen, dass die Kerle Weihnachten nicht so gerne Rollenspeile machen: „Ich Engel – du Weihnachtsmann“. Aber nun stellt […]