Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (7492)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (125)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Beiträge aus der Rubrik:
dating und humor

Humor – freiwilliger oder unfreiwilliger – gehört für uns einfach dazu. Dazu kommen Findelsatiren und echte Satiren. Wir suchen sie nicht wirklich, sondern wir finden sie allenthalben. Besonders Statistiken und andere Mauscheleien führen immer wieder dazu, dass wir hier eine Satire veröffentlichen. Sie lesen hier also:

  • “Wissenschaftliche“ Unsinns-Behauptungen
  • Dating-Tipps, die nicht ernst gemeint sind
  • Skurrile Behauptungen aller Art, über die wir noch lachen konnten

Selbstverständlich berichten wir auch über wirklich humorvolle Begebenheiten aus der Welt der Partnersuche und der Partnerwahl – denn so „bierernst“ , wie es manchmal genommen wir, ist Dating nun auch wieder nicht.


 ...diese 803 Beiträge warten hier auf Sie:

0

Mieten Sie sich doch einen Herrn …

Ich erinnere mich an Zeiten, in denen man eine Dame „mieten“ konnte, die den Mann von Welt und Portemonnaie tatsächlich (jedenfalls offiziell) nur begleitete. Gerüchteweise verlautete zwar, dass man mit der Dame auch andere „Arrangements“ treffen könne, aber über „so etwas“ redet man ja bekanntlich nicht, sondern tut es einfach. Und die Damen? Können sie sich auch Begleiter mieten? Oh ja – wie ich höre, sogar äußert charmante, seriöse, höfliche […]

0

Die angebliche Diskriminierung der Bisexuellen

Klar, wir werden alle diskriminiert. Homosexuelle sowieso, weil sie jahrelang auch per Gesetz diskriminiert wurde, Heterosexuelle, weil sie angeblich nicht genügend bei der schulischen Sexualerziehung im Vordergrund stehen. Und nun auch noch bisexuelle Frauen und Männer, weil … weil es für sie keinen Platz in Singlebörsen gibt. Dabei haben bisexuelle Menschen die Wahl, sich entweder auf einer Hetero-Singlebörse einen bi-toleranten Partner zu suchen, oder auf einer Spezialsinglebörse nach einem ebenso […]

0

Schwules Dating mit Dame

Schwules Dating mit Dame

Die „Weltweit größte Schwulen-Webseite“ (Eigenwerbung) mit dem schönen Namen „Manhunt“ leistete sich zum ersten April einen besonderen Gag: Oben links war das Logo in „Womanhunt“ (Frauenjagd) abgeändert und ein paar sich lasziv rekelnde Damen sorgten für die optische Unterstützung.

0

Mit der Papiertüte über dem Kopf zum Date

Mit der Papiertüte über dem Kopf zum Date

Mal ehrlich, Freunde: „Bagging“ hat einen schlechten Ruf. In manchen Kreisen war (und ist) es ein Tarnbegriff für willentliche Atemreduktion, in anderen Kreisen ist es ein Synonym für “Leg doch ein Handtuch über ihr Gesicht, wenn sie hässlich ist“ – oder eben: eine Einkaufstüte. Nun also haben wir eine neue Form des Speed-Datings: Der Kopf verschwindet dabei einer Einkaufstüte aus Papier, die zuvor mit einer Botschaft verstehen werden darf. Dann […]

0

Rotwein, Kunst, Architektur, Geborgenheit und Blah-Blah

Rotwein, Kunst, Architektur, Geborgenheit und Blah-Blah

Sogenannte „Keywords“, also Schlüsselwörter, die auch Top-Reizwörter genannt werden, sind eine Internet-Pest. Sie verschleiern Wahrheiten, lenken Menschen auf falsche Fährten und führen uns nicht zuletzt dorthin, wo wir nie hinwollten. Das Prinzip wird neuerdings auch propagiert, um Frauen in Dating-Fallen zu locken. Hintergrund sind angeblich relevante “Studien an „Dating-Profilen” nach dem Motto „was am meisten geklickt wird, ist auch am Geilsten“. Das liest sich dann so: Frauen suchen gesellige Kerle, […]

0

Humor aus Wien … und Kondome fürs Wochenende

Humor aus Wien … und Kondome fürs Wochenende

Bei meinem alten Blog-Gefährten Wolfgang Kirchleitner (Wien), damals auf „Twoday“ fand ich folgenden Hinweis, der mich zum Schmunzeln brachte: Bitte keine Werbeanfragen von Bestattern, Rotlicht, Jägern, Datingseiten, usw. Bei „Rotlicht“ und „Datingseiten“ sehe ja auch ich einen gewissen Zusammenhang, der sich absolut nicht wegleugnen lässt. Was dem einen sein Rosalicht ist dem anderen sein Rotlicht. Aber Jäger und Bestatter? Vielleicht es ist es ja so gemeint, wie der berüchtigte Schnelldichter […]

0

Gebhard Roese gibt es nicht – wie Bielefeld

Gebhard Roese gibt es nicht – wie Bielefeld

Wussten Sie, dass es Bielefeld gar nicht gibt? Vermutlich ja. Denn Bielefeld existiert nur, weil Außerirdische ihr Raumschiff als Universität getarnt haben. Ein weiteres Argument für die Nicht-Existenz Bielefelds ist der Umstand, dass sich kein Mensch vorstellen kann, ein Kraftfahrzeug ernsthaft mit einer „Bi-Etikettierung“ zu fahren. Wie ich heute erfuhr, gibt es mich ebenfalls nicht – wie Bielefeld. Die Fotos, die im Internet von mir existieren, sind allesamt Darstellungen des […]

0

Wie jemand keine 100 Männer in acht Monaten “hatte”

Wie lang die durchschnittliche Verweilzeit in einem ehemaligen Arbeiterbordell ist, kann man notfalls nachlesen – und die Hochrechnungen ebenfalls. Ich hoffe, dass es niemanden interessiert, aber die Zahlen sind – ekelerregend. Fragt sich, warum es immer wieder Sensationsmeldungen gibt, wie viele Männer eine „solide Frau“ im Durchschnitt oder – weitaus sensationeller – als Spitzenwert „hatte“. Ein gut beschäftigtes, intelligentes, vielsprachiges und entsprechend teures Escortgirl, so ließ ich mir erzählen, hat […]

0

Déjà-vu? Dating-Börse hat wieder „hässliche“ Nutzer geschasst.

Déjà-vu? Dating-Börse hat wieder „hässliche“ Nutzer geschasst.

Die Datingplattform „Beautiful People“ macht gerade wieder von sich reden – nach dem Motto „schlechte PR ist besser als gar keine PR“ hat man wieder einmal getönt, Mitglieder geschasst zu haben. Wie schon einmal. Diesmal sind es offenbar alte Säcke (und alte Eierstöcke), die man angeblich rausgeworfen hat – oder, alternativ, solche, die sich nach der Anmeldung „gehen ließen“. Au fein: Wer sich gehen lässt, wird gegangen. Diese Menschen nämlich […]

0

Sex: Handelsobjekt der Frau zwecks Eheschließung?

Ist dies nun ein altes Vorurteil oder absolut zeitgemäße Aussage: Die schlechte Nachricht gleich vorweg: Viele Frauen haben Sex, um geheiratet zu werden, die meisten Männer heiraten, um Sex zu haben. Bevor ich verdächtig werde, dem 20. Jahrhundert niemals entwachsen zu sein: Glücklicherweise ist der angeführte Satz nicht vor mir, sondern ein Zitat. Ist Sex nun ein Handelsobjekt der Frau, sozusagen ein „Kauf auf Probe“? Es ist nicht auszuschließen, dass […]

0

Manager trifft Masseuse – oder wie war das?

Manager trifft Masseuse – oder wie war das?

Das Lächerlichste, was ich seit Langem las, ist eine Pressemeldung, die jetzt überall auftaucht. Verbreitet wird sie von dem Seitensprung-Portal Ashley-Madison, das sich von der Presse reichlich Verbreitung erwartete – und die Rechnung ging auf. Das Portal will den „typischen Fremdgänger“ ermittelt haben, und der sähe dann so aus: Unternehmer, zwischen 40 und 49 Jahre alt, 1,79 Meter groß, 79 Kilo schwer. Nicht wenige der Journalisten glauben, vor diesem Typ […]

0

Sind deutsche Männer Masochisten?

Die Frage, inwieweit deutsche Männer Masochisten sind, kann ich Ihnen leider nicht beantworten – das probieren Sie (falls weiblich) am besten Mal selbst aus. Aber einige müssen es sein, denn … Bei den Männern zwischen 30 und 40 Jahren steht hier (für den Promi-Lieblingsflirt …) mit 17 Prozent die Sängerin Helene Fischer an erster Stelle“ Offenbar fürchten sich deutsche Männer vor gar nichts. Sollten die 17 Prozent geborene Masochisten sein, […]

0

Xerxes hat schlechte Chancen beim Date, oder?

Wissenschaftler wollen festgestellt haben, dass Nicknames aus der oberen Hälfte des Alphabets beim Online-Dating bessere Chancen haben als diejenigen, die darunter liegen. Demnach assoziieren die Menschen mit „Nicks“ der Anfangsbuchstaben A – M angeblich Erfolg und hohes Einkommen. Nähme man die Tatsache (?) hinzu, dass Suchmaschinen Daten alphabetisch sortieren würden, so seien diese Nicks wesentlich erfolgreicher als andere. Sollte das der Grund sein, warum uns reiheweise „Bienchen“, „Blümchen“ oder „Engelchen“ […]

0

Anastasia und Online-Dating

Wer dieser Tage „Anastasia“ denkt, meint wahrscheinlich Anastasia Steele, das Sugar-Baby, das sich von ihrem Lover nach Entjungferung den Hintern verbläuen lässt. Darüber wird man (falls nicht bereits in den „Shades of Grey“ gelesen) bald mehr im Kino erfahren. Was hält also Anastasia vom Online-Dating? Leider wissen wir das nicht. Wir hörten aber gerade von einer anderen Anastasia, einer gewissen Anastasia Zampounidis, dass sie sogar drei Männer auf einer Online-Plattform […]

0

Sind Sie ein Sapiosexueller?

Sind Sie ein Sapiosexueller?

Was fällt uns zu „Sapio“ ein, auch wenn wir Latein in der Schule geschwänzt haben? Nun? Vermutlich der Homo sapiens sapiens, von dem Sie noch gehört haben, wenn Sie etwas älter sind, oder einfach der „Homo sapiens“, wie er heute heißt. Klar – das ist der Mensch (homo) , der bekanntlich klug und weise (sapiens) ist. Warum Menschen sich nun auch noch als „sapiosexuell“ deklarieren müssen, begreift kein Mensch, aber […]

0

Die Pussy auf dem Selfie

Die Pussy auf dem Selfie

Bevor ich vergesse, es ihnen zu erzählen: Sie wissen, was eine Pussy ist, nicht wahr? Und Sie wissen auch, was ein Selfie ist, nicht wahr? Sehen Sie, und da hat sich eine junge Frau gedacht: Ach, wenn ich ein Selfie machen soll, auf dem meine Pussy zu sehen ist, dann will ich sie auch zeigen. Und was ist daraus entstanden? Eine Geschäftsidee – nämlich Pants (Höschen) mit aufgedruckter Pussy aka […]

0

Das Lucia-Fest – Weihnachten, Brauchtum und Sinnlichkeit

Das Lucia-Fest – Weihnachten, Brauchtum und Sinnlichkeit

Kaum eine Lucy wird von so vielen Menschen gepriesen wie sie: die „Heilige“, die „Glaubenszeugin“, das “in die Welt gekommene Licht” – und damit ein „typisches“ Weihnachtsthema. Denn in Wahrheit geht es nicht um die Sta. Lucia, sondern um die erhoffte Wiederkehr des Lichtes. Kein Wunder: Ihr Gedenktag fiel vor der Kalenderreform genau auf den Tag der Wintersonnenwende – so hatten die Missionare leichtes Spiel. Heute ist es der 13. […]

0

Jingle Bells – da läuten die Glocken

Und das Fundstück dazu: Jingle bells, jingle bells, ich wär gern fürwahr heute dir so nah wie der Wind in Deinem Haar.

0

Die letzten Pressemitteilungen zum Thema Weihnachten …

Die letzten Pressemitteilungen zum Thema Weihnachten …

Eigentlich ist es immer gleich. Reißerisch wird herausgestellt, dass man etwas unglaublich Wichtiges festgestellt hat. Öffnet man die Pressemitteilungen, piepst dann allerdings nur ein Mäuschen. ” Wir haben da eine Umfrage gemacht …” oder “bei einer Mitgliederbefragung haben wir festgestellt …” … dass es Geschenk-Albträume gibt. Wichtigste Aussage: „Eine Küchenmaschine oder einen Trockenrasierer kaufe ich mir lieber selbst.“ („PARSHIP“). … dass auch Paare Weihnachten angeblich gerne “in Familie machen”. Titel: […]

0

Sex, Weihnachten und Schwiegereltern

Sex, Weihnachten und Schwiegereltern

Eines haben die PR-Leute von „Ashley Madison“ immerhin vermieden: „Sex bei den Eltern“. Doch die Berührungsängste zum Sex sind ja bekanntlich bei Schwiegereltern geringer, und deshalb fragt sich die Seitensprungagentur unter anderem, ob junge Paare bei den Schwiegereltern „Pornos gucken“. Ob allein oder zu zweit wird klar: Wenn 90 Prozent der Männer und magere 38 Prozent der Frauen so was tun, dann tun sie‘s nicht gemeinsam. Ob nun der Mann […]