Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8710)
    Der Fachmann: Partnersuche mit Vernunft und Gespür - das vertrete ich.
     
  • Ina Yanga (214)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Beiträge aus der Rubrik:
dating news

Was eine Nachricht für die Liebepur ist? Schwer zu sagen – denn Nachrichten erreichen und entweder aus der Dating-Branche, aus den Medien oder aus der Wissenschaft – und die meisten sind leider völlig belanglos. Dennoch gelingt es der Liebe Pur immer wieder, neue und teils sogar sensationelle Nachrichten zu verbreiten, die andere erst viel später haben.

Normalerweise veröffentlichen wir Auszüge aus PR-Artikeln, lesen Zeitungsberichte und sehen Fernsehsendungen an, um die neuesten Nachrichten immer taufrisch zu haben. Unser Radar ist dabei sowohl auf „Dating“ wie auch auf „Partnersuche und Partnerwahl“ gerichtet. Nun, das können Sie zum Beispiel lesen:

  • Behauptungen, Meinungen und Umfragen zum Dating
  • Dating-Tipps aus der Presse
  • Neue Bücher zum Dating

Wenn wir glauben, dass ein Thema nicht sorgfältig genug recherchiert wurde, oder wenn es sich um ein fragwürdiges wissenschaftliches Thema handelt, versuchen wir, es in einer anderen Rubrik zu behandeln.


 ...diese 767 Beiträge warten hier auf Sie:

0

Wer ist der Größte am Datingmarkt?

Die Werbeaussage „Wir sind die Größten“ klingt nicht besonders intelligent, aber sie hat einen Nutzen: Zum „Marktführer“ zieht es die Menschen nach dem Prinzip: „Wo die meisten draufbrummen, das ist auch ordentlich was los.“ Über diese Frage können sich in Deutschland dank der Konzentration am deutschen Dating-Markt nur noch zwei streiten: die Parship-Elite-Gruppe einerseits und Love-Scout24, ein Portal von Meetic/Match.com. Und das taten sie auch – durch mehrere Instanzen. Das […]

0

Akademikerinnen – es geht doch mit dem „Herunterdaten“.

Immer noch – das ist die schlechte Nachricht – haben die Männer den besseren Bildungsgrad in Ehen und festen Beziehungen. Das trifft aber nur auf etwas über ein Viertel der Paare zu. Hingegen haben 63 Prozent einen in etwas gleichen Bildungsstand, während in immerhin 10 Prozent der untersuchten Beziehungen die Frau den höheren Bildungsstand hatte. Betrachtet man nun unverheiratete Paare, die in festen Gemeinschaften leben, so waren es hier sogar […]

0

Spekulationen um eHarmony – was war dein Preis?

Selbst Insider in den USA waren schockiert, als die die Financial Times berichtete, dass eHarmony angeblich für „einen Appel und ein Ei“ an die Pro Sieben – Sat 1 Gruppe gegangen war. Grundlage ist offensichtlich ein Exposé für Investoren, das die Finanical Times benutzte. In diesem Exposé wird allerdings auch deutlich, was nötig ist: Man will eHarmony durch Synergieeffekte und Rationalisierungsmaßnahmen wieder in die Gewinnzone bringen. Rückenwind erhofft man sich […]

0

Pro Sieben Sat 1 wird zum weltweiten Dating-Konzern

Selbst für die Menschen, die den des Online-Datings über Jahre beobachten, schlug die Meldung heute wie eine Bombe ein: eHarmony, der Pionier und Marktführer der sogenannten „Online-Partnervermittler“ geht zu 100 Prozent in die PARSHIP ELITE Group und in die NuCom Group über. Wem das zu kompliziert klingt, der kann auch sagen: ProSieben Sat 1 übernimmt letztlich den US-Datinggiganten eHarmony. Pro Sieben – Sat1 macht in Dating? Ja, denn was viele […]

0

Eine Frau ernst nehmen und einen ONS wollen?

Ich will nicht vergessen, Ihnen dies zu zitieren – es stand in der BUNTEn über einem der üblichen Artikel zu „fiesen Datingtrends“: Mehr und mehr Menschen suchen über das Internet nach ihrem Partner für die Ewigkeit. Oh ja, die Ewigkeit – die ist bekanntlich so ewig, vor allem gegen Ende. Und nicht nur das: Kaum jemand sucht (und findet) noch „den einen“ Partner für das ganze Leben. Und deswegen zitiere […]

0

Die Ersatzbank – oder: blöd genug für Benching?

Lückenbüßer sein, auf der Reservebank einer Partnersuchenden (eines Partnersuchenden) sitzen? “Gebencht“ worden sein? Wie blöd muss jemand eigentlich sein, um sich auf die Reservebank zu setzen, bis er/sie Spinnweben ansetzt? Ein hübsches Thema, über das man stundenlang labern kann – und das weder als Thema noch als Umstand irgendeinen Sinn hat. Wer „benhct“, ist ein bisschen rücksichtslos, oder er/sie hat irgendwie Hoffnungen oder Erwartungen erzeugt, ohne es selbst zu bemerken. […]

0

Wahrheiten über Seitensprünge?

Ich beginne ausnahmsweise mal mit einem Zitat: Der bedeutendste Konkurrent von Dating-Seiten, die Seitensprünge vermitteln, ist der Arbeitsplatz. Sinngemäß nach Paul Keable, Manager bei Ashley-Madison Und was mir noch so auffiel, ist diese Aussage, die ich mal grinsend aufnehme: (Männer) … werden am häufigsten im Herbst Mitglieder. Frauen interessieren sich für Ashley Madison hauptsächlich in den Sommermonaten – aber bedeutsam ist, dass Mütter jetzt interessiert sind, wenn die Kinder wieder […]

0

Schwulenheiler wieder unterwegs

Ach du liebes Bisschen. Da ist „kath.net“ mal wieder dabei, an der „Therapierbarkeit von Schwulen“ herumzuschrauben. Wer braucht Therapie? Im Grunde ist die Sache ganz einfach: Wer sich in seiner Geschlechterrolle nicht wohlfühlt, kann einen Therapeuten konsultieren, wenn er mag. Und wenn er sich darin wohlfühlt, wird er eben keinen Therapeuten aufsuchen. Und das betrifft alle Arten von sexuellen Orientierungen und Frauen ebenso wie Männer. Heißt konkret: Auch so bezeichnete […]

0

Ein Dinner abzocken – und der Unterschied zwischen Frau und Mann

Reden wir erst einmal vom Mann. Klar, der Mann, der jetzt vor Gericht steht, tat etwas ausgesprochen Freches, und kriminelle Energie muss er auch gehabt haben, als er eine Dame nach der anderen zu einem opulenten Essen einlud. Kennengelernt hatte er sie per Datingapp, und ein teures Dinner-Date ist in den USA immer noch ziemlich üblich. Das Problem war nur – er hatte nicht vor, zu bezahlen, und verabschiedete sich […]

0

Die andere Liga beim Online-Dating

Dieser Tage werden Sie in jeder Gazette, die auf sich hält, Sätze lesen können wie „Suchende in Online-Partnerbörsen schreiben bevorzugt solche Menschen an, die um 25 Prozent attraktiver sind als sie selbst. (1)“ Ei, ei. Die Daten stammen aus den USA und wurden anhand demografischer Daten und den Mustern, mit denen Mitglieder kontaktiert wurden – und zwar auf der Basis aktiver Benutzer einer Online-Dating-Seite erhoben. Die Erhebung dauerte einen Monat […]

0

Masturbation und Dating – Masturdating?

Ei, ei, was ist Masturbation plus Dating? „Masturdating“? Nein, ist es nicht, obwohl es so klingt – und vielleicht auch klingen soll. Richtig erklärt wird es im „Urban Dictionary“: Alleine ausgehen und sich daran freuen. Eine tiefere Bedeutung hat es nicht. Eigentlich bedeutet es deshalb auch: Sich Zeit für sich selbst zu gönnen. Es ist weder ein Trend noch ein Megatrend, und es hat weder etwas mit Masturbation noch mit […]

0

Genießen Sie alles, was Sie tun (wenn möglich)

Menschen, die viel Freizeit haben, brauchen ja angeblich keinen Urlaub – aber ich habe mir, mit Verlaub, dieser Tage erlaubt, ein wenig Urlaub zu machen. Soweit das Wortspiel. Und ich habe heute zwei Müllkutscher beobachtet, die ganz offensichtlich Freude an der Arbeit hatten. Sehen sie, das ist das, was ich immer wieder sage: Genieße, was du gerade tust, sei es Urlaub machen, arbeiten oder einen Partner suchen. Demnächst mehr …

0

Ist es wirklich einfach, den Dauersingle zu entzaubern?

Der Text, den ich heute las, ist ein bisschen plakativ und wirkt wie ein Werbetext. Was aber drinsteht, trifft den Nagel auf den Kopf: Die Gründe für das unfreiwillige Singleleben liegen nicht bei andren, nicht bei den widrigen Umständen und schon gar nicht „im System“, wie viele Feministinnen und Linksextremistinnen behaupten. Ich musste den Text aus den entscheidenden Sätzen etwas kürzen, und das ist die Essenz: So viele Frauen und […]

0

Wann ist eine Beziehung eine Beziehung?

Ja, wann ist eine Beziehung eine echte Liebesbeziehung mit Zukunft? Oder im Kitschjargon der Frauen-Webseiten gefragt: „Wie kann ich feststellen, dass er mich wirklich liebt?“ Die Antwort ist: gar nicht. Es ist völlig unmöglich, vorab festzustellen, was aus einer Begegnung wird. Und: Es ist absoluter Blödsinn, mit dem Sex zu warten, bis „etwas Festes“ daraus wird. Denn der erste Sex – ob in der ersten Nacht oder nach dem zwölften […]

0

Was Online-Dating-Firmen beachten sollten

Online-Dating-Unternehmen stehen in Deutschland im Ruf, ihre Rechte bis zur Neige auszuschöpfen und die Kundenrechte per AGB einzuschränken. Das ist auch im Vereinigten Königreich so, jedoch hat man dort mit dem offiziellen Kampf für Konsumentenrechte begonnen. Vorläufig nur mit einer Empfehlung, einer „Dos and Dont’s-Liste.“ Dabei sollte es nicht bleiben – und auch in Deutschland sollten die Verbraucherschützer heftiger intervenieren, um Verbraucherrechte nicht ständig durch AGBs einschränken zu können. Dazu […]

0

Schweizer Recht und deutsche Partnervermittler

Die Schweizer Presse ist sichtlich erbost über das Verhalten eines bekannten deutschen Online-Partnervermittlers. Wie unter anderem das renommierte TAGBLATT untere Berufung auf den Schweizer Rechtsprofessor Arnold F. Rusch berichtet, seien „die Kündigungsbestimmungen in der Schweiz nach dem Obligationenrecht nichtig“. Die Zeitung macht keinen Hehl aus dem Unwillen, den die Hamburger Firma in der Schweiz erzeugt und schreibt: In der Folge mahnt die Hamburger Firma säumige Kundinnen und Kunden mit hohen […]

0

Regisseurin angeblich „nachdenklich und betroffen“

Der Tatort „Wer jetzt allein ist“ sollte eigentlich schon abgehakt sein (redet wirklich noch jemand von dieser Serie?), doch nun fand ich ein Zitat der Regisseurin Theresa von Eltz. Das Drehbuch habe sie „nachdenklich und betroffen gemacht“, soll sie der Presse erzählt haben. Aber das war nicht alles, denn sie setzte noch eins drauf (Zitat): Online-Dating zeuge von Vereinsamung und Isolierung, viele Menschen sehnten sich nach Nähe und seien zugleich […]

0

Online-Dating: der seltenste anzunehmende Vorfall

Ach, Tatort: Märchen für Erwachsene mit bösen Männern und unschuldigen Opfern und das alles in einer Online-Dating Verpackung: Hört und sieht sich an, wie schon vielfach gehört und gesehen. Der seltenste anzunehmende Vorfall ist der, dass jemand die Daten eines anderen hackt und damit sein Glück als Love-Scammer versucht. Es mag vorkommen (alles gibt es irgendwann einmal in irgendeiner Weise), aber es wäre wesentlich einfacher, selbst ein gefälschtes Profil auf […]

0

Hasse sie und liebe Sie – Dating Apps

Dating-Apps sind inzwischen populärer als je zuvor. Das heißt, sie werden genutzt, aber nicht sonderlich geliebt. Typisch für diese Apps ist, dass sie im Grunde nicht nur von Partnersuchende, sondern von Hinz und Kunz zur Unterhaltung genutzt werden: Angeblich sollen 18-24-Jährige solche Apps zu 75 Prozent nutzen, wobei etwa die Hälfte angab, sie für „Hookups“, also zum schnellen „Abschleppen“ von Frauen oder Männern zu benutzen. Trotz der oftmals negativen Aussagen […]

0

Droht die komplette Banalisierung von Online-Dating?

Mark Zuckerberg ist mal wieder in der Presse, und er kündigt an, was viele längst befürchtet haben: Er will auch das Online-Dating-Geschäft an sich reißen. Jedenfalls den Teil, der ohnehin „online“ stattfindet und der entsprechend banal ausgestattet ist. Angeblich werden FACEBOOK-Mitglieder für die neue Dating-Funktion „gesonderte Profile“ anlegen müssen, was doppelt aufhorchen lässt. Denn in solchen „gesonderten“ Profilen werden voraussichtlich noch mehr und deutlich intimer Daten verwendet werden als in […]