Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8835)
    Der Fachmann: Partnersuche mit Vernunft und Gespür - das vertrete ich.
     
  • Ina Yanga (214)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Die seelenverwandte Kröte wird nimmermehr zum Prinzen

Geredet wird dauernd davon, wie Frauen bei der Partnersuche von Männern betrogen, hintergangen und sonst wie erniedrigt werden. Ich denke, dass es an der Zeit ist, mal über Frauen zu reden, die mit Männern Ihr Spiel spielen.

kröten küssen lohnt sich nicht – sie werden nie zum prinzen

Den Ausschlag, darüber zu schreiben, gab Judith Alwin. Sie ist nicht gerade eine Seelenverwandte von mir, aber äußerst kompetent. Diesmal hat sie einen Fall einer Dame herausgegriffen, die ihre Gefühlskröte absolut zu einem sinnlichen Prinzen machen will.

Tja, kennen wir das nicht? Da trifft man einen Mann (wenn Sie eine Frau sind) und der ist echt lieb und charmant, und im Bett hatte man ihn auch schon erprobt – da benahm er sich zur vollsten Zufriedenheit. Nun, aber leider –ja, leider war er schrecklich unzuverlässig, was größtenteils daran lag, dass er ab und an mit seiner Ehefrau essen/reden/schlafen musste.

Wenn Sie ein Mann sind und nicht ganz so charmant wie die Konkurrenten, werden Sie auch solche Kontakte zu entsprechenden Damen kennen, die Ihnen ständig Dates verweigern: Heute reden sie sich mit einer Unpässlichkeit heraus, morgen mit dem Besuch einer Freundin, und ja, es gab auch schon mal einen aktiven erotischen Haut-in-Haut-Kontakt, der gar nicht so übel war. Aber … der wahre Grund für das Lavieren: Es gibt noch Konkurrenten, die mehr zu bieten haben – mal im Oberstübchen, mal im Souterrain und mal auf der Bank. Klar, Sie wären der bessere Papi, aber Sie haben keinen großen BMW, keine Jacht und keine Villa auf dem Killesberg (falls Sie nicht in Stuttgart leben: Das ist die Nobelgegend). In Schwaben mit 38 in einem japanischen Kleinwagen und einer Mietwohnung? Da vermutet die Schwäbin schon mal, dass Ihre Vita Lücken aufweist: Hartz IV, Psychiatrie, Knast? (etwa in dieser Reihenfolge).

Was Sie dann tun können? Eigentlich nur den bürgerlichen Bereich verlassen und sich ins Alternativmilieu begeben, wo Automobile Fortbewegungsmittel sind und Mietwohnungen praktisch, weil man sie auch wieder kündigen kann.

Wenn Sie als Mann noch einen Rat brauchen können: Lassen Sie die Finger von Frauen, die sie in einen „regen E-Mai-Verkehr“ verwickeln wollen – von denen werden sie nichts als hingehalten, solange bis die attraktiveren Möglichkeiten durchprobiert wurden. Wenn Sie Nummer Zwölf in der Reihe der potenziellen Partner sind und wirklich noch einmal zum Blind Date eingeladen werden, dann wissen Sie: Sie sind für die Dame „1b-Ware“ – vergegenwärtigen sie sich dann, ob Sie das wirklich sein wollen.

Bild und Text: Striktes © 2011 by liebesverlag.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
datingratgeber