Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8835)
    Der Fachmann: Partnersuche mit Vernunft und Gespür - das vertrete ich.
     
  • Ina Yanga (214)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Flirtende Frauen sind angeblich schwer einzuschätzen

Flirtende Frauen lassen sich angeblich nur schwer einschätzen – dies wollen US-amerikanische Wissenschaftler festgestellt haben. Die forschenden Psychologen von der „Idiana State University“ in Bloomington wollen mithilfe von Videoausschnitten herausgefunden haben, dass es kaum möglich ist, das Interesse eine Frau beim Flirt richtig zu beurteilen.

Die Videos wurden bei einem sogenannten „Speeddating“ in Berlin (Deutschland) gedreht.

Sie wurden sodann 54 US-amerikanischen Versuchspersonen in kurzen Sequenzen zwischen 10 und 30 Sekunden vorgespielt. Sie sollten anhand dieser Ausschnitte feststellen, wie stark die gefilmten Personen an ihren Partnern interessiert waren.

Dabei stellten die Forscher fest, dass die Länge der Ausschnitte keinen Einfluss auf die Beurteilungskraft hatte. Außerdem war die Beurteilungskraft der Männer und Frauen gleich.

Das überraschende Ergebnis bestand jedoch darin, dass die männlichen Teilnehmer am Speeddating von etwa zwei Dritteln der Versuchspersonen „richtig“ eingeschätzt wurden, während das Interesse der weiblichen so gut wie niemals dem beim Speeddating ermittelten Interesse entsprach. Es lag eher im Bereich von Zufallsergebnissen. Dabei wurde das Interesse der Frauen überwiegend zu hoch bewertet.

Da Wissenschaftler neuerdings auch aus relativ schwach belegten Forschungen heutzutage gleich Schlüsse ziehen, wurde behauptet, dass die Gründe für diese Unterschiede in der Evolution lägen. Es wäre immerhin auch möglich, dass die Filmausschnitte aus Speed-Datings und die Beurteilungen, die dort abgegeben werden, ein eher fragwürdiges Forschungsmaterial darstellen.

Gelesen beispielsweise in „Netdoktor“ und „Flirtforfun

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
dating und wissenschaft

 Kranzgeld
   (22. Januar 2009)
 Erster Sex mit dem Date mathematisch
   (18. Januar 2009)
 Das Frühstück und der späte Sex
   (12. Januar 2009)
 Frauen achten auf das Einkommen
   (11. Januar 2009)