Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8826)
    Der Fachmann: Partnersuche mit Vernunft und Gespür - das vertrete ich.
     
  • Ina Yanga (214)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Warum du? Eine Idee zur Vorbereitung von Dates

Zwei Grundfragen solltest du dir in jedem Fall stellen, bevor du zu einem Date gehst: „Warum Sie (er)?“ und „Warum du“?

Die Frage „warum die/der andere?“ hast du sicher längst für dich beantwortet. Diese Person interessiert dich so, dass du diene wertvolle Zeit opferst, um sie zu treffen. Falls du die Person aus einem anderen Grund triffst: Verlass so schnell wie möglich die Dating-Bühne – du nervst.

Warum aber du?

Frage 1: Warum willst du eigentlich eine Partnerin (einen Partner)? Diese Gründe solltest du als ganze Sätze formulieren können.
Frage 2: Warum sollte gerade diese Frau (dieser Mann) sich für sich interessieren? Finde mindestens drei Gründe dafür, und behalte sie im Gedächtnis.
Frage 3: Welcher deiner Eigenschaften machen dich wirklich stolz, und warum könnte eine andere Person sie lieben? Denke über diese Eigenschaften nach und bedenke sie während deines Gesprächs. Aber Achtung: Der zweite Teil ist wichtig – „warum könnte eine andere Person sie lieben?“

Na klar – das alles erfordert Zeit, Aufwand und offenbar bei vielen Menschen auch Selbstbesinnung. Aber es ist eine wirklich gute Vorbereitung auf ein Date – und nahezu jede Frau und jeder Mann schätzt Menschen, die wissen, wer sie sind und was sie wollen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
datingratgeber

 Dates: Nehmt bitte eure Chancen wahr
   (23. April 2019)
 Hältst du eine Liebe auf Zeit aus?
   (10. April 2019)