Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8445)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (211)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Tragen Sie, was Sie wollen – achten Sie nicht darauf, was Männer mögen

Beim Date stellt sich ja immer mal wieder die Frage: Wie kommt eigentlich mein Outfit an? Und dann wir stundenlang herumgegurkt, bis die Klamotten endlich zur Zufriedenheit zusammengefunden wurden, das Make-up dazu passt und der letzte Blick in den Spiegel verrät, ob der BH auch klug gewählt ist und die Brüste vorteilhaft zur Geltung kommen.

Ich sage Ihnen etwas: Das ist totaler Blödsinn, es sei denn, Sie wollten mit dem Mann sofort in die Koje. Dann ist „unterschwellig nuttenhaft“ angesagt.

Wenn Sie Stil haben, dann zeigen Sie das. Wenn sie keinen haben, hilft sowieso nichts. Entweder er Mann hat selber kein Gefühl dafür, dann merkt er es nicht. Oder er merkt es und sagt sich: „Na ja, ist halt so.“ Sollten Sie aber Stil haben, dann merken es auch manche Männer – und zwar die, die Sie wirklich wollen.

Das Outfit, das sie brauchen, ist genau das, in dem Sie sich selber „sexy“ finden, denn dann fühlen sie sich wohl. Denken Sie dran: Sie gehen in die Öffentlichkeit – und dorthin gehen Sie nicht für „ihn“, sondern weil sie sich genau dort wohlfühlen wollen.

Wenn Ihre Persönlichkeit zu Ihrem Outfit passt, ist ohnehin alles viel entspannter. Ich finde, das muss mal gesagt werden, nicht wahr?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
intime fragen

 MILF sein – ist das erstrebenswert?
   (23. Oktober 2017)
 Wer sucht die Illusion, und was ist ihr Preis?
   (12. September 2017)
 Lust an der kleinen Brust?
   (31. August 2017)
 Vom Vögeln und Föhnen
   (9. Juni 2017)