Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8406)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (211)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Können und Wollen bei der Suche

Derzeit wollen alle viel. Die beste Mietwohnung in zentraler Lage mit allem Komfort zum günstigen Preis. Den besten Mann, gemessen an Kraft, Macht und Sinnlichkeit, Sozialverhalten und natürlich Geldbeutel. Die schönste und liebevollste Frau, natürlich selbstbewusst, erotisch mit allen Raffinessen ausgestattet, aber möglichst aus erster Hand. Und natürlich die tollsten Jobs, der Ausbildung angemessen und ausgesprochen gut bezahlt, auf Dauer fest angestellt und mit einem supernetten Kollegenkreis.

Und dann gibt’s nicht alles. Die Wohnung wollen alle, den Mann mindestens alle Frauen, die Frau mindestens alle Männer, den Job. Aber leider gibt es die Wohnung, die Frau, den Mann oder den Job nur für eine Person.

So, und jetzt muss das Wort fallen: Anspruch. Sie haben schließlich Anspruch auf passende Wohnungen, Männer, Frauen und Jobs.

Und nun? Die Jobs werden an Menschen vergeben, die nicht ihre beiden Diplome haben, sondern an Leute, die bewiesen haben, dass sie etwas leisten können. Die Wohnung erhält nicht der, der zuerst kommt, sondern derjenige, der dem Vermieter gefällt. Den Mann, der alle Kriterien erfüllt, gibt’s nicht – Abstriche sind nötig, und zwar jede Menge. Und auch die zweite Reihe ist schnell abgegrast – sorry Madam, suchen Sie mal in der dritten oder vierten Reihe weiter. Ja, und die Sex-, Schönheits- und Emotionskönigin? Nun, sie ist teuer und vermutlich nicht leicht in Ihr Leben zu integrieren. Und was die erotische Raffinesse angeht – die Sonne ist gewohnt, über alle zu strahlen, und jeder wünscht sich ein Plätzchen an ihr.

Nun, ich übertreibe, sicherlich. Aber ich sehe mehr und mehr Menschen mit „ausgezeichneten Voraussetzungen“, die auf fliegenden Teppichen durch die Basare düsen, statt mal herunterzukommen und sich dem zu stellen, was unten ist. Dort gibt es Wohnungen und Jobs, Frauen und Männer. Manche sind nicht ganz easy, andere ein wenig renovierungsbedürftig. Doch in einem sind sie alle gleich: Sie sind verfügbar. Man kann sich auf sie und mit ihnen einrichten.

Wenn das etwas für Sie wäre – warum tun Sie es nicht?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
datingratgeber

 Ein Date kann immer im Bett enden
   (21. August 2017)
 Sich gemeinsam die Welt erobern
   (10. August 2017)