Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8406)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (211)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Darf eine Frau ihr Date verführen?

„So eine Frage ist doch gar nicht relevant, beim Kennenlernen geht es doch um was ganz anders …“ so etwas habe ich oft gehört. Aber ich weiß auch, dass die Frage viele von euch umtreibt. Wenn du dir den Abend (und die Nacht) mit Mühe freigenommen hast, und wenn du ihn wirklich willst – was machst du dann? Warten, bis er etwas vorschlägt? Und was, wenn er „ganz Gentleman“ ist und sich sagt: „Frag sie lieber nicht beim ersten Treffen?“ Was, wenn du schon weißt, dass es wahrscheinlich kein zweites Treffen geben wird, weil du übermorgen wieder nach Spanien düst? Oder weil du dein Buch zu Ende schreiben musst, und gar keine Zeit für „eine Beziehung“ hast?

Dann brauchst du ein gutes Timing. Mach ihm gleich klar, dass du keine Zeitlimits hast, damit er sich darauf einstellen kann. Falls ihr essen gegangen seid, frag ihn gleich nach dem Dessert, ob er die nächste Flasche Wein bei dir trinken möchte. Wenn ihr nur in einem Bistro oder Café gewesen seid, lock ihn nach draußen oder in eine nicht sehr belebte Bar, ein kleines Weinlokal oder dergleichen. Sag ihm, dass du den Tag lebst, und ihn so schön wie möglich verbringen willst.

Verführe ihn schamlos, aber lass ihm noch ein bisschen von der Illusion, er habe dich verführt. Gib alles, nimm alles, aber fordere nichts. Er darf gerade so viel von dir wissen, wie für den Moment nötig ist. Du kannst später entscheiden, ob du ihn noch einmal sehen willst und ihn anrufen. Damit du nicht belästigt wirst, gibst du ihm am besten weder eine Festnetznummer noch deine ständige Handy-Nummer. Er wird sich an die schöne Nacht oder das schöne Wochenende noch lange erinnern – und froh und dankbar sein, wenn du ihm eine Wiederholung gönnst.

Falls du dich verliebst: Überleg dir, ob du seinetwegen dein Leben ändern willst.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
inas liebesrat

 Meine 10 Tipps für deine Motivation
   (26. Februar 2017)