Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8406)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (211)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Dates sind keine Bewerbungsgespräche, aber …

Dates sind keine Bewerbungsgespräche, aber es ist nicht verboten, auch „nachhaltige“ Fragen zu stellen. Erfahrungsgemäß lügen Menschen immer dann, wenn sie uns imponieren wollen, und imponieren will eigentlich jeder Mensch, wenn er ein Date hat.

Doch manche Fragen verblüffen – vor allem wenn sich die Person nie Gedanken darüber gemacht hat. Dazu gehört mit Sicherheit (nach wie vor) die Frage, nach irgendwelchen „Alleinstellungsmerkmalen“, oder einfacher: „Was sind deine besten Eigenschaften?“ Falls, wie bei Männern üblich, dann berufliche Eigenschaften genant werden, können Sie nachfragen: Und welch besonderen Eigenschaften hast du für eine Partnerschaft (ach „Beziehung“ oder was Sie wollen). Kann jemand nicht sagen, welche Eigenschaften an ihm wirklich gut sind, fehlt es ihm an Selbstreflexion – und es kann ebenso sein, dass es ihm an Selbstbewusstsein fehlt, was sich zumeist höchst negativ auswirkt. Nach schlechten Eigenschaften zu fragen, hat meist keinen Sinn – dann bekommt man, wenn überhaupt, ein paar vorgefertigte Sätze zu hören.

Ich hörte (neben viel Unsinn) jüngst diesen Satz: „Welchen Menschen hast du in deinem Leben jemals geholfen, ein besseres (sinnvolleres) Leben zu führen?“ Sicher, das fordert den Menschen heraus. Aber sinnvoll ist der Satz schon, oder etwa nicht?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
datingratgeber

 Tag der virtuellen Liebe
   (24. Juli 2017)