Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8378)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (208)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Liebe ist für die Armen – für den Rest zählt, wer zahlt

Manches ist selbst für mich neu, zum Beispiel, warum im Kapitalismus die Liebe für die Armen da ist, die Lust in Saus und Braus allerdings für die Reichen.

Wer denn daran glaubt: Der Kapitalismus siegt. Liebe ist für die Armen, und sie ist – nun ja, eben nicht so hochwertig wie eine 24-Karat-Lustbeziehung auf Abruf. Denn weil Männer immer noch erfolgreicher sind als Frauen, zählt der Mann, der zahlt. Und es macht auch nichts, wenn sich ein älterer Mann die Gunst einer jungen Frau erkauft, im Gegenteil – jedenfalls, solange niemand das Wort „Prostitution“ in den Mund nimmt.

Falls doch, ist das Argument dagegen schnell parat: Es ist eben eine „geschäftsmäßige Verabredung“, und (Zitat)

Die meisten Geschäftsbeziehungen halten, weil sie auf Verträgen beruhen. Das heißt, beide Parteien haben darüber nachgedacht, was sie voneinander wollen und es dann ausgehandelt.

Nun, dann wünsche ich den Armen ein wunderschönes Liebesleben und den Reichen, dass ihre „Kontraktpartnerinnen“ immer schön frisch sind, wenn sie durch die Tür schweben. Kann der Mann schließlich verlangen von seiner „Geschäftspartnerin.“

Zitat aus dem Mirror, UK

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
dating und humor

 Ob die Hand den Penis umfassen kann?
   (11. Mai 2017)
 Ach, wie neu: der Alpha-Softie 2.0
   (8. Mai 2017)
 Liebe muss (manchmal) viel aushalten
   (24. April 2017)
 Findelsatire - Venus im Zeichen der Waage
   (9. Februar 2017)