Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8286)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (204)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Gelten für Menschen über 50 andere Tipps für die Partnersuche?

Ich frage mich jedes Mal aus neue, was denn eigentlich für eine „Generation 50Plus“ typisch ist. Jetzt gerade lese ich wieder (es muss wohl bald Valentinstag sein), dass jemand die Ü-50-Singles anspricht, und zwar so: 10 Tipps für das Online-Dating mit 50 Jahren „plus“.

Gibt es solche Tipps? Nein, es gibt sie nicht. Jeder, der einmal aus dem Teenageralter herausgewachsen ist und noch voll berufstätig, unterliegt den gleichen Bedingungen für die Partnersuche. Das Einzige, was sich ein bisschen ändert, ist ein Satz, den viele nicht gerne hören werden (von mir und ähnlich von namhaften anderen Autoren):

Je älter wir werden, umso mehr ahnen wir, dass wir Beziehungen nicht mehr für „immer und ewig“ eingehen.

Mit 50 ändert sich die Partnersuche kaum

Doch mit 50? Um Himmels willen! Da liegen noch etwa 17 aktive Arbeitsjahre vor dem suchenden Single – und noch ein langes Leben danach, wie ich doch hoffe.

Na schön. Amüsant fand ich (im mehrfacher Hinsicht) diese Satz aus der NOZ :

Auch mit über 50 darf man noch Ansprüche an einen Partner haben und diese auch konkret äußern. Machen Sie sich klar was Sie wollen und was nicht und teilen Sie es in Ihrem Profil mit, das trennt die Spreu vom Weizen.

Ansprüche? Dürfen? Im Profil mitteilen, was man nicht will? Und das trennt die Spreu vom Weizen? Da gehen meine Zehennägel mal wieder hoch. Wenn das so weitergeht, brauche ich bald neue Schuhe.

Also: Dürfen dürfen Sie alles. Aber Ansprüche haben Sie keine an die Menschheit, sondern bestenfalls Wünsche oder Vorstellungen. Bei „konkret äußern“ wäre ich ja mal interessiert, wie konkret. Denn „zu konkrete“ Vorstellungen lassen sich sehr selten realisieren. Und falls Sie wirklich in ihr Profil hineinschreiben, was Sie konkret NICHT wollen, werden Sie sich wundern, wie hinterhältig Menschen sein können, die sich genau darauf einstellen.

Also, mal so als Tipp unter Ü-50-Menschen: Selbstbewusste Singles schreiben niemals in ihr Profil, was sie nicht wollen, sondern ausschließlich, was sie wollen. Und ich wünsche allen viel Glück für ihre Suche. Und falls Sie wollen, begründe eich meine Ansicht auch noch ausführlicher.

Eine Antwort auf Gelten für Menschen über 50 andere Tipps für die Partnersuche?

  1. Herbert sagt:

    Mit 50 schon kann man viel direkter sein und dann gibt es wahrscheinlich auch mehr Erfolg dabei. Ich nehme an, dass je älter man wird, deste weniger Lust auf Bullshit hat man.
    LG
    Herbert

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
liebesmüll

 Einladung ins erotische Paradies ... oder?
   (12. Januar 2017)
 Die 51. Frage: Warum lesen Sie Ratgeber?
   (29. September 2016)