Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8334)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (205)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Schwanger werden mit dem Smartphone?

Mit dem Smartphone schwanger werden? Angeblich nutzen bereits einige zehntausend Frauen das Smartphone um den besten Zeitpunkt für den „ersten Schritt“ zur Schwängerung festzustellen. Oder eher das Gegenteil. Die Methode ist uralt, die Apps sind nagelneu, und manche Firmen behaupten, in ihnen stecke eine Menge Wissenschaft, mit ganz neu errechneten Algorithmen.

Ob man nun vom Smartphone schwanger werden kann?

Wenn frau es will, kann die App dabei helfen – schließlich ist nicht viel verloren, sollte es an den fruchtbarsten Tagen nicht klappen. Wenn frau es aber nicht will? Dann traust du dem „Algorithmus“ besser nicht. Und beim Date mit einem Fremden sowieso nicht. Da ist das Kondom das einzige richtige Mittel zum Schutz – nicht nur vor einer Schwangerschaft.

Also: ja für hoffnungsfrohe Mütter mit einem gut gepolsterten Konto (1) nein für Frauen, die in der Lust eher ihr Vergnügen suchen.

(1) Je nach Betreuung und zusätzlicher Hardware können erhebliche Kosten auftreten.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
die liebe pur

 Online-Dating: Gewinner und Verlierer
   (5. Oktober 2016)
 Was ist eigentlich los mit den Männern?
   (4. Oktober 2016)
 Happy Birthday, LIEBE PUR
   (1. Oktober 2016)