Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8253)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (204)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Sex und Dating letzte Woche – frisch aus meinem Papierkorb

Achtung – ich stülpe jetzt meinen Papierkorb um und zeige die letzte Woche mit all den Beiträgen deutscher Presserzeugnisse, die es nicht in die Liebe Pur geschafft haben.

Dating – Männer, Frauen, Tinder

Eigentlich können Männer „gar nichts beim Data falsch machen“, aber wer sucht, der findet einen Weg, doch noch Tipps ins Sommerloch zu stopfen, so, wie die Morgenpost. Die Dating-Fehler, die „einfach alles“ ruinieren.

Vor allem Männer, die gerne mal mit ihren tollen Fähigkeiten oder Einkommen herumprahlen, haben’s schwer. Ob’s mit der Potenz auch so ist, wissen wir nicht – vermuten aber, dass der Beweis schneller erbracht ist als für die übrige Prahlerei – oder der Gegenbeweis. Das wusste Aponet nicht – aber den Rest. Von der Wissenschaft.

Der Focus will wissen, wie Tinder-Profile wirken. Was soll da eigentlich wirken, wenn es gar keine wirklichen Profile gibt? „Mein Tiger und ich?“ oder „mein Bikini und ich, oder wie ich mich zur Äffin mache?“ oder vielleicht: „Meine Brust, mein Handy und mein Dirndl?“ Ja, ich weiß: Die größten Dichter und Denker sitzen in der Focus-Redaktion. Merkt man.

Sex – alle auf Drogen, alles falsch im Bett und alles schmutzig

Auch beim Sex ist die Mopo bestens informiert: der beste Sex mit Alkohol, mit Drogen oder … vielleicht eher mit einer Frau? Oder mit einem Mann? Ey – mit Alkohol geht’s öffentlich besser, mit Drogen zuhause. Saug, saug … irgendwann kommt im Sommer Sperma aus dem Daumen.

Ja – und die GALA wusste, was Frauen im Bett falsch machen. Vor allem: keinen Stoppeln auf der Vulva. Und vor dem Blowjob? Zähne putzen? Zähne herausnehmen? Nein – Zähne verdeckt lassen. Die Vampirzähnchen gehören an den Hals, nicht an den Penis, klar?

Und – hey, Frauen, lernt zu reden wie eine Hure. Richtig schön schmutzig. „Reiß mir die Kleider vom Leib, ich sehe doch, wie geil du auf mich bist?“ Oh, oh. Hoffentlich sind die Kleider nicht neu, hoffentlich ist der Stoff leicht oder vom vielen Waschen schon mürbe. Sonst gib’s Zoff – oder keinen Sex. Jedenfalls weiß GoFeminin, dass Sie „Feuer im Bettgefährten“ wecken sollen – wie „Dirty Talk“. Also: Sei seine kleine Nutte, verstanden? Ach, das ist sexistisch? Nee, nee. Das zeugt von Selbstbewusstsein. Weiß GoFeminin ebenfalls, denn „Wir wissen längst, dass die meisten Männer selbstbewusste Frauen hot finden.“

Damit beende ich mal die heutige „Presseschau“ in der Liebe Pur, Sie beinhaltet alles, was diese Woche in meinem Papierkorb landete. Außer dem, was Gina Lisas Mutter meint. Und Gina Lisa selbst.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
die liebe pur