Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8445)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (211)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Probleme mit der Partnersuche? Sie benötigen Lösungen?

Im Grunde geht es bei meinem kurzen Vortrag, den Sie gleich lesen werden, gar nicht um Probleme der Partnersuche, sondern darum, dass Sie überhaupt Probleme haben. Als ich sehr jung war, hat man mir gesagt: „Sie haben Probleme, weil Sie keine Lösungen mehr haben.“ Ich habe mich davon „verarscht“ gefühlt – wie Sie im Moment möglicherweise auch. Aber später musste ich einsehen: Der Mann, der es mir sagte, hatte recht.

Falls Sie hier die Lösung aller Probleme erwarten, muss ich Sie enttäuschen. Denn wenn ich die Lösungen aller Probleme wüsste, wäre ich entweder ein Heiliger oder in der Psychiatrie. Aber ich kann Ihnen so viel sagen:

Denken Sie daran, dass die Ihrer Meinung nach wahrscheinlichste Lösung nicht notwendigerweise die richtige Lösung ist. Ja, ich kann Ihnen mit einer relativ großen Wahrscheinlichkeit prophezeien, dass es wahrscheinlich die falsche Lösung ist. Es ist möglich, dass die Maßnahme, die Sie als „Lösung“ gefunden zu haben glauben, überhaupt keine Lösung für irgendetwas ist. Schon gar nicht für Ihr Problem.

Sie haben nur dann Probleme, wenn Sie keine Lösungen haben

Sehen Sie: Wenn Sie ein Problem haben, dann bedeutet dies, dass sie keine Lösungen mehr haben. Denn hätten Sie noch Lösungen, so wären Sie ja nicht in ein Problem verwickelt.

Und wer keine Lösungen mehr hat, kann nicht einfach in die blaue Luft oder in ein „schlaues Buch“ greifen, um für sein besonderes, höchst individuelles Problem eine Lösung zu finden.

Die einzige Lösung ist meist, die Lösungskompetenz zurückzugewinnen

Um zu individuellen Lösungen zu kommen, müssen Sie ihr Problem ausführlich beschreiben können. Nein, jetzt kommt nicht der berühmte Satz: „Sie müssen nur“ … eine CD kaufen, einen Kursus besuchen oder ein anderer Schwachsinn. Ich verkaufe ihnen nichts. Ich versuche nur gerade, Sie anzuregen, Ihr Problem endgültig loszuwerden. Und ich für Sie zusammen:

1. Wenn Sie Problem haben, bedeutet das nur, dass ihre natürlichen oder erlernten Lösungskompetenzen vorübergehend erschöpft sind.
2. Deshalb lässt sich ihr Problem nicht mit einer „Lösung“ beseitigen.
3. Sie sollten das Problem als Ihr individuelles und einzigartiges Problem ansehen, anhand dessen Sie die Chance haben, jetzt und möglicherweise für alle Zeit Lösungen zu finden. Sie haben dabei die Chance, ihr Lösungskompetenz zurückzugewinnen.

Sie können jetzt sagen: „Der hat gut reden.“ Aber die Methode funktioniert in den Fällen, in denen Ihnen ihre Problemlösungskompetenz entglitten ist. Und sie funktioniert besser, als wenn Sie mal auf diesen, mal auf jenen Rat hören.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
datingratgeber

 Bist du gerne mit ihr zusammen?
   (15. Juli 2016)