Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8449)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (211)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Was schreibt man eigentlich im ersten Kontakt?

Ob sie wohl antworten wird?

Ob sie wohl antworten wird?

Ich habe in den letzten Tagen viel Unsinn darüber gelesen, was man beim ersten Kontakt schreibt. Vielfach wird beispielsweise behauptet, man müsse „ganz ehrlich sein“ oder gar Allerweltssprüche in den ersten Kontakt einbauen, die jede und jeder schon tausendfach gelesen hat.

All das ist Unsinn. Sie müssen sich „verkaufen“, und noch mehr: Sie müssen sich gegen die Konkurrenz durchsetzen, die auch die Kolumnen liest, in denen der Unsinn empfohlen wird.

Was hat wirklich Sinn beim ersten Kontakt?

1. Kurz und prägnant schreiben.
2. Aussagefähige Titelzeile wählen.
3. Oft reichen schon wenige Sätze.
4. Maximal hundert Wörter schreiben.
5. Nicht übertreiben bei eigenen Eigenschaften und Wünschen.
6. Wenn möglich, humorvoll sein.
7. Drei Fünftel darüber schreiben, warum man die andere/den anderen kennenlernen will.
8. Zwei Fünftel über sich selbst ergänzen.
9. Am Ende eine motivierende Frage stellen.
10. Männer: Immer Handy-Nummer mit angeben, möglichst von einem Dating-exklusiv-Handy.

Und ganz generell: Wichtig ist nie, was Sie zu sein glauben, sondern nur das, was Sie davon auch rüberbringen. Männer zwischen 25 und 34 und Frauen über 45 brauchen viele selbst-initierte Kontakte, um Erfolg zu haben, weil das Angebot größer ist als die Nachfrage. Und das Wichtigste für Männer: Schreiben Sie nicht nur die super-begehrten Traumfrauen an, wenn Sie selbst kein Traummann sind. Dort draußen warten nach Hunderten zählende kluge, liebevolle, selbstbewusste und sinnliche Frauen auf Sie, die sich viel besser als Partnerin für den Alltag eignen.

Zu unseren Vorschlägen und Dating-Tipps: Blabla lesen Sie anderswo – in der Liebe Pur lesen Sie, was wirklich zählt. Wir schreiben nicht ab und wir schreiben Ihnen nichts „schön“. Wenn Sie Objektivität und Kompetenz suchen – dann lesen Sie „Liebe Pur“.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
datingratgeber

 "Spaß haben" statt Online-Dating?
   (25. Februar 2016)