Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8461)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (213)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Wie erzeugt man eigentlich Romantik?

Romantik wird von jedem Menschen anders empfunden

Romantik wird von jedem Menschen unterschiedlich empfunden

Romantik wird erzeugt, indem man die Realität so weit wie möglich ausblendet, sodass nur das Gefühl der Sehnsucht und deren mögliche Erfüllung übrig bleibt. Es lohnt sich, dieses Vorabgefühl möglichst lange wirken zu lassen, weil die Realitäten, die später folgen werden, nicht ganz so glatt und schön vor sich gehen werden.

So wie die „Romantik“ im Sprachgebrauch nichts mehr ist als eine verklärte Wirklichkeit ist, so ist auch der Wunsch nach romantischer Liebe ein Schritt in die Märchenwelt der Illusionen. Die Liebe wird dadurch leichter, luftiger, verträumter und rauschhafter, aber nicht dauerhafter.

Also müssen wir, wenn wir Romantik erzeugen wollen, genau die Umgebung erschaffen, in der die Illusionen blühen. Ich denke, jeder Mann wird schon einmal eine Frau Rosen geschenkt haben. Das gilt beispielsweise als romantisch. Wenn junge Frauen romantisch verführen wollen, dann kleiden sie sich entweder frühlingshaft oder mädchenhaft, während ältere Frauen oft die Kraft romantischer Erotik ausnutzen, wie etwa Korsagen, Kimonos oder Negligés, die Männer als romantisch ansehen. Obgleich manche jungen Männer auch die Naturromantik lieben, sehnen sich vor allem ältere nach der nostalgischen Plüschromantik mit Dessous und Strapsen, Champagner und Kerzen.

Ich hatte Ihnen ja noch mehr versprochen, und ich halte es auch. Aber wie wäre es, wenn Sie mal Ihre Meinung dazu sagen würden?

Also: Was finden Sie romantisch? Wie lassen Sie sich am liebsten romantisch verführen? Und wie gehen Sie damit um, dass die Romantik eigentlich eher eine Illusion ist?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
die liebe pur

 Die Domina im Wandel der Zeiten - Projekt
   (21. Januar 2016)