Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8424)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (211)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Die alte Leier über Partnersuchende: Sie lügen, sie lügen

Offenbar gibt es über Online-Dating derzeit nicht eine einzige brauchbare Meldung, die auf die Kernthemen zielen. Und das ist für den Kunden: „Wie finde ich einen Partner?“ und für die Unternehmen: Wie überleben wir die Krise?“

Wie sonst könnte der Verband BITKOM jetzt eine Studie veröffentlichen, in der es (mal wieder) um das „Schummeln“ bei den Profilen geht, klartextlich:

Rund jeder vierte Nutzer von Internet-Singlebörsen oder Dating-Apps (23 Prozent) gibt an, schon ein- oder mehrmals falsche Angaben gemacht zu haben.

Wobei „falsche Angaben“ so dehnbar sind wie Kaugummi. Wer beim Familienstand mogelt, ist zu bedauern, wohingegen Mogeleien bei Alter und Gewicht zum Alltag gehören – nicht nur im Internet.
Übrigens hat BITKOM auch festgestellt, dass junge Leute, nämlich 14-(!) bis 29-Jährige „ehrlicher“ sind als die 50- bis 64-Jährigen, die ihre Profile zu fast einem Drittel „schönen“.

Angeblich hat „jeder sechste Internetbenutzer“ (also nicht jeder sechste Internetbenutzer, der Single ist) schon per Internet oder App „nach Partnern gesucht“. „Drei Millionen Bundesbürger“ sollen demnach über das Internet einen „festen Partner“ kennengelernt haben, was dann 1,5 Millionen festen Beziehungen entsprechen würde, die durch das Internet entstanden sind.

Möglich ist es, doch ist die Zahl ist – an den Eheschließungen gemessen – vermutlich ein wenig hoch gegriffen. Fragt sich deshalb, was für Meinungsforscher eine „feste Beziehung“ ist, und ob eine 14-Jährige diesen Begriff genau so definiert wie ein 64-Jähriger.

Quelle: BITKOM.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
dating news

 Ist die Liebe schon entzaubert?
   (17. Januar 2015)
 Sport soll angeblich sexy sein
   (17. Januar 2015)
 Und wieder: Genosse Trend lässt grüßen
   (13. Januar 2015)
 Anti-Porno-Literatur für den Müll
   (20. Dezember 2014)