Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8835)
    Der Fachmann: Partnersuche mit Vernunft und Gespür - das vertrete ich.
     
  • Ina Yanga (214)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Monatsarchiv:
Mai 2017

0

Die Woche – klare Kante zeigen und selbstbestimmt lieben

Ich war nie ein Freund von Gesäusel, Geschwätz und Meinungsmache. Nur – bis vor ein paar Jahren hielt sich das alles in Grenzen. Man wusste, wo was stand und welche Medien man erst nehmen konnte und welche nicht. Wir konnten plumpe Werbung, wohlwollende Berichterstattung, objektive Berichte und eiskalte Analyse auseinanderhalten. Und heute? Wer kann es noch? Meinungen können die Wahrheit vernebeln Meinungen beherrschen die Welt. Zu Trump, zum Brexit, zur […]

0

Berater haben fast nur Unterhaltungswert

Berater , die sich an die Öffentlichkeit wenden, haben fast nur Unterhaltungswert. Gehöre ich auch dazu? Manchmal. Denn etwas Unterhaltungswert müssen Beratungsartikel haben, weil sie ganz wenige Menschen betreffen, aber viele interessieren. Dennoch behaupte ich: Die meisten Artikel von Beratern helfen nur einem – dem Berater. Beratung ist gut, wenn sie nach bewährten Methoden durchgeführt wird. Es gibt psychologische Strategien, zum Beispiel aus der Gesprächspsychotherapie, es gibt – bereits sehr […]

0

Verspielt sein – gute Voraussetzung für die Liebe?

Verspielt sein – gute Voraussetzung für die Liebe?

Für einen Mann, so heißt es, sei es immer schädlich, verspielt zu sein. Und für eine Frau? Finden wir Männer sie nicht „richtig niedlich“, wenn „sie“ ein bisschen verspielt ist, katzenhaft schnurrt oder hündisch schaut? Solche Betrachtungen meine ich hier allerdings nicht. Sie mögen wichtig sein für diejenigen, die Liebe ohnehin als Spiel ansehen, sich lustvoll in Rollen hineinstürzen oder die Lust als Gelderwerb betreiben. Das Spiel mit der Liebe […]

0

Pressefreiheit über alles

Pressefreiheit über alles

Sie dürfen unzensiert lesen. Ich darf im Rahmen meiner Möglichkeiten unzensiert schreiben. Freuen Sie sich sich, dass Sie in Deutschland leben, und erklären Sie jenen, die mit „Pressefreiheit“ nichts anzufangen wissen, was sie bedeutet.

0

Deutsche Liebeskultur

Ach, da hat uns doch der Herr Innenminister eine Diskussion beschert, bei der jeder gymnasial gebildete Dummschwätzer mal mitreden kann. Deutsche Leitkultur. Wie herrlich. Wir geben einander die Hand, wenn wir einander begrüßen. Wir küssen einander also nicht ab, wie diese … na, fällt Ihnen da gerade eine andere Kulturnation ein? Ich fände interessant, wenn mal jemand fragen würde: Was ist eigentlich unser Liebeskultur? Es gibt ja immer noch Gestalten […]

0

Bei der Partnersuche zielgerichtet von A nach B?

Bei der Partnersuche zielgerichtet von A nach B? Oh ja, ich bin normalerweise ein Freund von logischem, zielgerichteten Vorgehen. Aber nicht immer – denn Kreativität ist durch nichts zu ersetzen, und sie ist gerade in Liebesfragen eine der entscheidenden Komponenten. Also weichen Sie ruhig vom Ziel ab, solange Sie Spaß dabei haben. Jede Art von Beratung ist mit einem Problem behaftet: Wir sagen jemandem, wie er von „A“ nach „B“ […]

0

Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen

Diesen Satz habe ich in einem Lehrbuch über – Hunde gelesen. Und sofort an sie gedacht. Denn wenn Sie das Internet nutzen, noch Zeitung lesen oder gar Illustrierte, oder zufälligerweise „Informationssendungen“ im Fernsehen verfolgen, dann sind Sie bis zu 90 Prozent Meinungen und ungefähr 10 Prozent Fakten ausgesetzt. Meinungen kommen von Interessengruppen, Religionsgemeinschaften, Politikern, Geisteswissenschaftlern und sehr zu meinem Leidwesen auch von einigen Naturwissenschaftlern. Jeder schnappt irgendetwas auf. Vor Freud, […]