Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8287)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (204)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Monatsarchiv:
April 2017

0

Die Woche – Männer werden diffamiert, Nervosität und Erwachsen sein

Die Woche fiel bei mir recht kurz aus – nicht, weil ich so viel zu arbeiten und noch mehr nachzudenken hatte, sondern weil mein Hund vorübergehend Emotionen und Zeit kostete, die ich sonst anderweitig nutze. Na ja, lesen Sie einfach mal. Kaum noch Berichte über Liebe, Lust und Beziehungen in der Presse Die Liebe, die Liebe, die Liebe … ich habe noch nie zuvor so wenig über die Liebe, über […]

0

Stealthing – Sex-Trend oder Zeitungsente aus Forscherquellen?

Wenn etwas zum „Trend“ wird, dann muss es eine Kommunikationsform geben, die eine Verhaltensweise über einen großen Bereich der Bevölkerung ausstreut. Normalerweise wird diese Verhaltensweise angenommen, weil man sich damit soziale Anerkennung erwerben kann. Die heimliche Kondom-Entfernung – ein Trend? Angeblich soll die heimliche Entfernung des Kondoms seitens des Mannes ein neuer Trend sein – und wie es oft üblich ist, bekommt dieser Umstand ein Etikett, bevor überhaupt beweisen ist, […]

0

Nervös vor einem Date?

Nervös vor einem Date? Das muss nicht sein. Wir haben viel gelesen und selbstverständlich – auch eigene Erfahrungen. Dies alles und noch viel mehr hilft: 1. Garderobe bereitlegen. Sie sollte einfach bereitliegen. Männer haben’s leichter, Frauen aber auch … das Wichtigste: Mehr anziehen, als nötig. Vorbereitet sein auf das, was kommt: kalte oder überhitzte Lokale, Sturm oder Regen, Erotik oder Verhüllung. Für Frauen: Zu Anfang mehr verhüllen, als nötig. Ausziehen […]

0

Warum Sie erwachsen sein sollte, wenn Sie einen Partner suchen

Klar, ich wende mich auf dieser Seite sowieso nur an Erwachsene. Aber ich meine nicht, dass sie in einem Alter sind, in dem man sie vielleicht als erwachsen bezeichnen könnte, also typischerweise 18, 21 oder 25. Wenn Sie wirklich erwachsen sind, haben Sie eine Entwicklung durchgemacht, die Sie als Erwachsenen qualifizieren – und ich verspreche Ihnen, dies ist nicht von Lebensalter abhängig. Staatsbürger mit Beruf und Persönlichkeit Wenn ja, dann […]

0

Liebe muss (manchmal) viel aushalten

Liebe muss (manchmal) viel aushalten

Bis vor einem Jahr wachte ich jeden Morgen gegen sechs Uhr auf – na ja, die Geliebte musste aus dem Haus – sie war schließlich noch „voll berufstätig“, während ich mir die Zeit aussuchen konnte, um mir Texte aus den Fingern zu saugen. Als wir dann beide Privatiers wurden, faulten wir so vor uns hin, bis wir gegen acht Uhr Müsli mampften und vor zehn Uhr selten arbeiteten. Bis vor […]

0

Die Woche – die richtige Person für die Zukunft – und Fantasien

Dating-Apps zerstören angeblich das Selbstbewusstsein – doch davon ist nichts wahr, denn eine App kann niemals das Selbstbewusstsein zerstören – bestenfalls der individuelle Umgang damit. Und nun kommt ein Faktor hinzu, der keinem Menschen fremd ist: Das Selbstbewusstsein ist fragil, zumal, wenn es um „persönliche Zurückweisung in Folge“ geht. An dieser Tatsache kommt niemand vorbei, sei er nun ein Bewerber, ein Wohnungssuchender ein potenzieller Lover oder gar ein Mensch, der […]

0

Gewalt – Prävention ist gut, aber wie passen Fantasien dazu?

Sexuelle Gewaltfantasien sind, so lesen wir beim NDR, sehr verbreitet, aber kaum erforscht. Das ist zweifellos richtig, vor allem, weil sie Fantasien sind. Und die sind im Grunde nicht erforschbar, weil man sie nicht kennt. Doch die Presse wie leider auch manche Sexualmediziner greifen den Begriff einfach mal auf, weil „sexuelle Gewalt“ enorme Emotionen auslöst. Tatsächlich aber begegnen wir Gewaltfantasien und sogar Tötungsfantasien an jedem beliebigen Abend im Deutsche Fernsehen, […]

0

Entweder-oder bei der Partnersuche?

Ich lese gerade, dass „unser Debattenkultur ein Problem habe, weil sie, politisches Schwarz Weiß-Denken fördere. Schuld daran seien „Social Media und die Filterbubble“. Mit andren Worten: Schuld sind diejenigen, auf die wir angeblich gar keinen Einfluss haben. Wobei sich „Sozial Media“ Beeinflussungen natürlich dadurch verhindern lassen, dass man sie ignoriert. Aber ach, es ist ja so schön, im Chor der Deppen mitgrölen zu können. Fragt sich noch, was ein Filterbubble […]

0

Nützt Ihnen eine konservative Haltung beim Dating?

Bis vor wenigen Jahren war im „Heimatland des Datings“, den USA, eine konservative Grundhaltung typisch: Die Partnersuche folgte „Regeln“, die größtenteils konservativen Traditionen entlehnt waren. Sie beruhten darauf, „was ein Mädchen tut“, wenn es von einem Mann zum Ausgehen eingeladen wird. Und lustigerweise haben sich auch Frauen daran gehalten, die über das „Mädchenalter“ weit hinaus waren. In Deutschland gibt es zwar keine Regeln, aber mindesten bei Frauen über 40 eine […]

0

Fakes als Geschäftsgrundlage – und es steht so in den AGB

Auch die Bürgerpresse hat inzwischen festgestellt: Bei manchen Flirt- und Sex-Portalen werden die Interessenten und Kunden nach Strich und Faden hinters Licht geführt. Und irgendwie fühlen sich alle machtlos – auch die Presse. Denn gefordert ist der Gesetzgeber, der von all den Problemen mit Abos, Fake-Profilen und dergleichen restlos überfordert zu sein scheint. Das geht zulasten des Konsumenten – und da wir alle Konsumenten sind, zu unser aller Lasten. Es […]

0

Das Ende der Fantasie, die Rolle und die Realität

Das Ende der Fantasie, die Rolle und die Realität

Wenn jemand besondere Wünsche und Vorstellungen von Romantik Liebe, Lust, Sex oder gar risikoreichen erotischen Abenteuern hat, stehen ihm drei Wege offen: 1. Er bleibt im Land der Fantasie. Das ist ein schönes Land, in dem man beliebig agieren kann, doch bleibt man allein mit sich selbst und den Gestalten, die man selbst erzeugt. Die Vorteile: Es ist kostenlos, und es ist sicher. Keine Gefahr für Körper und Psyche, keine […]

0

Partnersuche: Jedes Klischee taugt zur Veröffentlichung

Wenn jemand übermäßig euphorisch ist, so erfahre ich, dann ist Vorsicht geboten mit der neuen Beziehung. Und ja, falls man natürlich übermäßig kritisch ist als Single, dann ist die Sache höchst kompliziert mit der Suche. Ja, ja … und wenn man übermäßig mäßig ist, oder übermäßig übermäßig, oder überhaupt maßlos oder engstirnig, dann … ja, dann … Ach so … küchenpsychologisch geht das dann so (Zitat) Wer lange single ist, […]

0

Frauen: nur das Wirkliche zählt wirklich – aber was ist es?

Wenn jemand am Ende eines Weges ist, der ganz offensichtlich nicht auf am Ziel, sondern vor dem Prellbock endete, dann fragt er sich oft: „was nützt nun noch?“ Was könnte ich wirklich tun, um zurück auf die freie Strecke zu kommen? Neben einem kitschigen Beginn mit den üblichen Klischees von „Verzweiflung, Enttäuschung oder sogar gebrochenen Herzen“ leitet die „FREUNDIN“ einen Artikel ein, der rät, das Suchen einfach einzustellen. Jedenfalls auf […]

0

Dating-Apps und Selbstbewusstsein

Unser Selbstbewusstsein ist fragil. Das gilt selbst für die Menschen, die ständig damit herumprahlen, wie stark ihre Persönlichkeit doch ist. Insbesondere bei der Partnersuche gilt „Zurückweisung“ als beschämend, manchmal gar als verletzend. Dabei ist es ganz normal, Menschen zurückzuweisen, ebenso wie es normal ist, Menschen anzulocken, um sie für sich zu gewinnen. Personalchefs können ein Lied davon singen – sowohl in der einen wie auch in der anderen Richtung. Viele […]

0

Mehrere Lebensphasen – unterschiedliche Partner?

Mehrere Lebensphasen – unterschiedliche Partner? Erstrebenswert ist es nicht, aber leider manchmal unumgänglich Gerade habe ich ein Paar gesehen, dass die Gnadenhochzeit feiert. Ökonomisch und sozial gesehen ist eine langjährige, stabile Ehe der beste Garant für ein erfülltes und weitgehend sorgenfreies Leben. Es darf gerne etwas ruhiger verlaufen als das Leben der Menschen, die stets an vorderster Front der Zeit stehen wollen. Für viele Menschen, vor allem im Osten, ist […]

0

Partnersuche nach langjähriger Ehe oder Dauerbeziehung

Dinge haben die Tendenz, schlecht auszugehen … (Tennessee Williams, Die Glasmenagerie) Die Partnersuche nach langjähriger Ehe oder Partnerschaft hat viele Fußfallen – solche, die aus der Ehe resultieren, solche, die darauf beruhen, dass sich die Zeiten verändert haben und solche, die in der Wahrnehmung von sich selbst liegen. Erst mal Klarheit schaffen Eines dürfte klar sein: die nächste Ehe ist nicht dieselbe wie die vorige, die Eigenschaften sind nicht dieselben […]

0

Partnersuchende mit Kind – warum die Chancen nicht rosig sind

Von Zeit zu Zeit gibt’s Umfragen, die alle so beginnen und meist an Männer gerichtet sind: „Würden Sie einen Partnerin mit Kindern Akzeptieren?“ Und immer wieder heißt es dann: „Ja, die Männer würden dies zu einem großen Teil tun.“ Und warum, bitte schön? Oh, es gibt gute Gründe dafür. Zum Beispiel, wenn der Mann selbst ein Kind hat oder wenn er es liebt, in einer Familie zu sein und Freud […]

0

Dating: Gerissene Kriminelle haben neue Tricks

Es sind nicht immer die sensationellen Fälle, bei denen hohe Summen im Spiel sind – gerissene Kriminelle arbeiten noch mit ganz anderen Tricks, um liebessehnsüchtige Damen „einzuwickeln“. Das Prinzip ist immer gleich: Liebesgesäusel und Appelle an die Hilfsbereitschaft erweichen Frauenherzen – und die Banden in Afrika lachen sich ins Fäustchen, wie blöd angeblich gebildete weiße Frauen sein können. Einer der neuen Tricks: Geschäfte über die Adresse einer deutschen Frau abzuschließen, […]

0

Die Woche – Sex nach Plan, Abenteuer ab 50 und Arroganz

Was würden Sie davon halten, wenn jemand Woche für Woche darüber schreiben würde, wie man mit Messer und Gabel isst? Oder darüber, welche Betten sich besonders gut zum Schlafen eignen? Na? Und ebenso wenig, wie das alltägliche Essen und Schlafen die Presse interessiert, so wenig interessiert sie im Grunde Online-Dating. Es ist Kultur geworden, auch Unkultur, ein gnadenloses Geschäft einerseits und eine Spielerei andererseits. So, wie „gesunde Ernährung“, über die […]

0

Inzwischen 50 … und immer noch nicht alles ausprobiert?

Inzwischen 50 … und immer noch nicht alles ausprobiert?

Die Liebeszeitung brachte neulich einen Artikel über das, das frau (oder man) bis 25 in der Liebe oder beim Sex erlebt haben sollte. Doch sofort ergab sich die Frage: Was ist eigentlich mit Menschen, die bereits über 40 sind oder gar über 50 und sich immer noch in erster Linie schämen, wenn von „Sexpraktiken“ die Rede ist? Am meisten tabuisiert als „eigentlich ganz gewöhnlich“ Sexpraxis, ist ohne Zweifel der Oralverkehr. […]