Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8312)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (204)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Monatsarchiv:
Februar 2016

0

Drei böse Fallen bei der Partnersuche für Frauen

Drei böse, selbst verschuldete Fallen bei der Partnersuche warten vor allem auf Frauen. Das wirklich Schlechte daran: Es trifft fast jede. Das Gute: Alle drei Fallen lassen sich vermeiden. 1. Sich mit anderen vergleichen „Vergleiche nie!“ ist der erste Schritt zur Therapie gegen schwerwiegende Probleme – aber eben auch eine der bösen Fallen, in die Partnersuchende hieneintappen. Andere Frauen sind einfach anders, nicht etwa besser. Und sie haben andere Erfolge […]

0

Sind Sommerbabys als Erwachsene glücklicher?

Babys, die in den Sommermonaten Juni, Juli und August geboren wurden, sollen (jedenfalls in Mitteleuropa) lebensfroher und gesünder sein als Winterkinder. Das behaupten Forscher von der Universität Cambridge (1), und ihre Hypothese ist: Es könnte an der Einwirkung von Vitamin D liegen. Andere Forscher glauben, dass die Jahreszeit, zu der ein Mensch geboren wird, auch den Charakter prägt – zumindest aber die Grundstimmung des Charakters. Ja, und was machen nun […]

0

Früher Start in den Frühling

Egal, wann es „wirklich“ Frühling wird, ob astronomisch, kalendarisch, meteorologisch, österlich oder gefühlt – sagen Sie sich: Frühling ist JETZT. Frühlingsgefühle – oder auf Englisch „Spring Fever“ mögen entstehen, wie sie wollen – aus Liebe, aus den längeren und sonnigeren Tagen, aus den Düften der Blüten oder auch aus der Tatsache, nun bald mehr Haut im öffentlichen Raum zu sehen. Kümmern Sie sich nicht darum. In einem äußerst bekannte Rodgers/Hammerstein […]

0

„Spaß haben“ statt Online-Dating?

Die „Neue Osnabrücker Zeitung“ verleiht einer alten Leier neue Gesänge: online Dating ist eigentlich falsch, und sollte es richtig sein, so ist es nicht anders als Tanzen zu gehen. Als Kronzeuggin hat man sich dafür Nina Deißler ausgesucht, die ganz offensichtlich ein eine Aversion gegen Online-Dating hat: (Zitat). (Wenn ich einen Partner suchen würde.), würde ich lieber ausgehen, Spaß haben und Menschen treffen, als vor dem Computer zu sitzen. Ich […]

0

Selbstkontrolle – Garantie für beste Ehen?

Brigitte weiß es von PhD. Jeremey Nicholson, und der wiederum weiß es aus den Extrakten von vier wissenschaftlichen Arbeiten. Diese wiederum basieren auf Studien, die „Selbstkontrolle“ als wichtigsten Faktor für Treue, Pflichtbewusstsein und Problemlösungskompetenz ermittelt haben – und damit, so jedenfalls Brigitte, käme es „wirklich an“, wenn eine Frau einen guten Ehemann suchen würde. Zwar sagt Mr. Nicholson dies für beide Geschlechter, aber schließlich ist Brigitte eine Frauenzeitschrift, nicht wahr? […]

0

Der neue Sexismus: Frauen sollen im Online-Dating herrschen

Manche Frauen wollen die Welt beherrschen, einige die Männer als Spezies, und wieder andere wenigstens Online-Dating. Man mag es gar nicht glauben, wie sexistisch die Idee ist: Der Mann, Wolf im Schafspelz und Aggressor in Beziehungsfragen, soll hübsch brav und domestiziert im Tierheim warten, bis sich die hübsche Frau das Hundchen abholt. Das Eigenartige daran: Um angeblich „gleich“ zu sein, muss das Konzept beim Dating geändert werden: Frauen entscheiden – […]

0

Das Kuriositätenkabinett – Dating im Fernsehen

Das sogenannte „Privatfernsehen“ hat schon viele billig Dating-Shows produzierte und dabei letztendlich auf primitive Instinkte gesetzt, die unter dem Etikett „Dating“ vermarktet wurden. DWDL schreibt dazu: Neben den verbliebenen Romantikern, die sich für das Liebesglück der Kandidaten interessieren, mischt sich eine schadenfrohe Fangemeinde. Eine ganze Generation junger Fernsehzuschauer kennt Dating im deutschen Fernsehen der vergangenen zehn Jahre nur als Kuriositätenkabinett. Der Erfolg dieser Interpretation des Genres führte Dating in eine […]

0

Was Sie unbedingt über neue Beziehungen wissen sollten

Die traditionellen Dating-Methoden laufen aus. Das ist ein weltweiter Trend, und er ist nicht so neu, wie Sie jetzt vielleicht denken. Denn wie, wo und wann man seine Partnerin (seinen Partner) fand, ist und war von diesen äußeren Faktoren abhängig: Die drei außerpersönlichen Faktoren für die Beziehungssuche 1. Verfügbarkeit und Reichweite von Transportmitteln. 2. Möglichkeit der Abwesenheit für mehrere Stunden oder Tage. 3. Reichweite, Effektivität und Nutzung der Kommunikationsmittel. Online-Dating: […]

0

Was macht Online-Dating angeblich so unattraktiv?

Gegen die Behauptung, Online-Dating erlebe gerade einen immensen Boom, stellen Verhaltenswissenschaftler die These auf, Online-Dating sei für viele Partnersuchende eine Zumutung. Wie kommt diese Diskrepanz zustande? Keine Freude am Online-Dating Feststellung Nummer eins: Der „online Teil“ beim Online-Dating macht keine Freude. Diese Behauptung höre ich von überall – ich komme später darauf, was ich davon halte. Genau das wollten die Dating-Apps ändern, haben es aber ebenfalls nicht geschafft: Wie bei […]

0

eHamonys Blick auf die Zukunft

Eine neue Ära des Internet-Datings ist angebrochen – das sagte nicht irgendjemand, sondern der 81-jährige Gründer und (wieder) Big Boss von eHarmony, der Urmutter der modernen Online-Partneragenturen. Dabei wurden interessante Zahlen genannt – eHarmony hat demnach 770.000 aktive, das heißt zahlende Benutzer. Der Gründer und Ideengeber, Dr. Neil Clark Warren sprach mit CNN auch über die neue Konkurrenz durch Tinder und die allgemeinen Schwierigkeiten, mit denen das Online-Dating heute konfrontiert […]

0

Männer wollen jetzt angeblich kluge Frauen

Die Evolutionspsychologie möchte ja im Grundsatz immer sehr gerne, dass es keine Kultur gibt, weil die ihren Theorien schadet. Und so sollte auf Ewigkeit fortgeschrieben werden: Frauen setzen Jugend und Schönheit als Tauschmittel ein, um an Männer mit Macht, Einfluss und Reichtum zu kommen. Mag sein, dass sich das geändert hat. Dies behaupten jedenfalls die Wissenschaftler Marcel Zentner und Alice Eagly, die dazu einige Hundert Studien ausgewertet haben. Sie wollen […]

0

Sankt Valentin, Blumen, Lust und PARSHIP

Sankt Valentin, Blumen, Lust und PARSHIP

Seit Jahren schreibe ich nun über den Valentinstag. Ich kann mich rühmen, dabei nicht der Werbung gefolgt zu sein, die diesen Tag mit Blumen und Konfekt verkitscht. Und ich habe auch nicht die Valentinsnacht gelobt, in der Frau Mustermann mal mithilfe der Leder-Bettstiefel erproben will, wie geil sie ihren Ehemann noch machen kann. Na schön – Rosen, ein Fläschchen Schampus für über 10 Euro die Flasche, ein paar Austern und […]

0

Die Woche: Dating-Apps, Sex, Frauen, Kriminelle und eine Kriminalistin

Gegen Männer wird ja wieder gerne gehetzt, und der aktuelle Anlass dafür ist nicht „Köln“, sondern „App-Dating“. Denn nirgendwo und nirgendwann wurde so viel darüber veröffentlicht, dass Männer ausschließlich Sex (oder waren es Blowjobs?) wollen und dabei so frech werden, dass selbst der lederhäutigsten Single-Frau die Zornesröte ins Gesicht steigt. Das Problem dabei ist, dass diese Meinungen dann feministisch gefärbt und und mit dem Etikett „sexistisch“ versehen als „allgemeingültige Erfahrungen“ […]

0

Dating-Apps: das meiste nur heiße Luft?

Dating-Apps werden von ihren Benutzern offenbar nicht sehr positiv bewertet – das behauptet jedenfalls „Applause“ nach einer Auswertung von Apps, die auf den einschlägigen Seiten Mindestens 2.000 Bewertungen erhielten. Dies berichtete die Gründerszene, die auch eine Grafik dazu veröffentlichte. Ob diese Erhebung repräsentativ ist, mag man bezweifeln – Bewertungen von Apps sagen nicht immer etwas darüber aus, wie effektiv ihr Nutzen tatsächlich ist. Und doch fällt dreierlei auf: 1. Es […]

0

Hemmungen verlieren und Sex-Wünsche an den Mann bringen

Hemmungen verlieren und Sex-Wünsche an den Mann bringen

Vielleicht hast du dich schon mal gefragt, wie weit du beim Sex gehen darfst. Typisch ist ja eigentlich, dass dich ein Mann fragt, ob du mit ihm mal etwas „ausprobieren“ willst. Aber vielleicht willst du ja auch mal selber etwas vorschlagen, wovon du träumst. Ein Problem dabei ist, dass wir uns ja immer schämen, über „solche Sachen“ zu reden. Da sind „Praktiken“, die du nicht so nennen willst wie die […]

0

Major Kottan, ermitteln Sie mal in Sachen Liebe!

Mein Humor bricht immer dann los, wenn ich etwas lese, was ernst gemeint, aber so absurd ist, dass ich still vor mich hinlächle. Diesmal ist es ein Artikel darüber, wie wir Menschen das innere Chaos vermeiden können, das uns gelegentlich überfällt, wenn wir und der Übermacht unserer Gehirnchemie willig ausliefern. Mit anderen Worten also: wenn uns die Liebe, die Begierde oder die Wollust „wie der Blitz trifft.“ Die Autorin des […]

0

Vergewaltigungen durch Online-Dating?

Vergewaltigungen durch Online-Dating?

Es klingt bedrohlich: Online-Dating fördert Vergewaltigungen. Nun macht sich gegenwärtig nicht besser in der Presse als Berichte über „Frauen und sexuelle Übergriffe“. Die Informationen stammen diesmal aus dem Vereinigten Königreich, und als Quelle wird nicht selten die BBC genannt. Also scheint alles seriös zu sein. Und übrigens: Die Liebe Pur war mal wieder allen voraus. Wir brachten das Thema schon als „Dating-Apps und-Presse – wird die Gefahr heruntergespielt?“ am 13. […]

0

Warum „Besorgte Eltern“ nicht wirklich besorgte Eltern sind

Ich könnte es mir einfach machen: Dann wären „besorgte Bürger“ einfach verstörte Angsthasen, die sich in ihrer kleinstädtischen Beschaulichkeit gestört fühlen. Und „besorgte Eltern“, wären dann einfach verirrte Sektierer, die sich vor lauter Bigotterie, Vorurteilen und sicher auch Scham nicht den Realitäten stellen wollen. Ehe, Familie und Sexualität – abhängig vom Zeitgeist Fakt ist: Wie wir Ehe, Familie, Kinder und Sexualität betrachten, ist überwiegend, wenngleich nicht ausschließlich, abhängig vom Zeitgeist. […]

0

Larifari statt „was wirklich wichtig für die Liebe ist“

Was wirklich wichtig für die Liebe ist? All das, was Sie schon wissen, wenn sie eine lange, halbwegs erfolgreiche und im allgemeinen recht glückliche Beziehung führen. Da gilt das alte Barnum-Gesetz: je mehr Sie eine These verallgemeinern oder „flachhalten“, umso mehr Menschen stimmen damit überein. So dachten sich es wohl auch die Autoren von The „Secrets of Enduring Love: How to make relationships last” – auf Deutsch etwa: “Geheimnisse dauerhafter […]

0

Frauen mögen selbstbewusste Männer, die nicht lange fackeln

Bei all dem akademisch verfälschten Gerede über Emanzipation und „Neusprech“ (auch „soziale Korrektheit“ genannt), oder dem feministischen Slogan „Sexismus“ wird oft vergessen, wer „die Frauen“ eigentlich sind: Personen mit höchst unterschiedlichen Wünsche und Absichten. Um die Sachlage zu verdeutlichen:keine Frau will „über den Tisch gezogen“ werden und auch nicht „unter den Tisch getrunken werden“. Auch befummeln und ähnliche Übergriffe gehen gar nicht – aber wer sich darauf beruft, einer Frau […]