Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8445)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (211)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Monatsarchiv:
April 2015

0

Partnersuche: warum Akademikerinnen falsch denken

Das Klagelied ist bekannt, und es wird inzwischen mehrstrophig gesungen: Akademikerinnen haben seit einigen Jahren angeblich schlechte Chancen am Heirats- und Bekanntschaftsmarkt. Obgleich die Diskussion überall geführt (und von der Dating-Branche gerne vermarktet wird), ist die Behauptung dennoch sehr oberflächlich. Denn sie beruht darauf, dass sich die Frauen, die eine akademische Ausbildung genossen haben, überwiegend oder ausschließlich über ihren akademischen Status definieren. Hat sich eine Frau so definiert, so geht […]

0

Online-Partnervermittler: Der Name wird möglicherweise zum Problem

Ein Vermittler ist per Definition jemand, der sich anbietet, Geschäfte, Dienstleistungen oder auch nur Gedanken und Informationen eines Personenkreises an einen anderen zu vermitteln. Demnach ist ein Partnervermittler jemand, der Partnersuchenden einen Partner vermittelt. Früher nannte man diese Partnervermit5tler auch Ehevermittler, und noch früher sprach man von „Ehemaklern“. Ein Makler ist also ein Vermittler von Personen oder Institutionen, die einen Vertrag schließen wollen. Bekanntlich ist die Ehe ein Vertrag, ein […]

0

Mach mal Pause …

Mach mal Pause …

Eine seit Langem ersehnte Pause, um frische Kraft zu tanken und die Gedanken abermals neu zu ordnen schiebt sich unaufhaltsam in meinen Alltag. Sie werden sich in der nächsten Zeit mit einigen wenigen Essays zur Liebe begnügen müssen, da ich das Internet während der nächsten drei Wochen weitgehend in ein Mauseloch stecken und nur selten nutzen will. Mitte Mai stehe ich Ihnen dann wieder voll zur Verfügung. Bis dahin wünsche […]

0

Ghostwriting, um Dates zu ergattern?

Ghostwriter sind Autoren, die für andere schreiben, deren Namen also am Ende nicht auf dem endgültigen Werk steht. Unter Artikel von mir steht oftmals nicht „Gebhard Roese“, aber deshalb bin ich noch kein Ghostwriter. Ich betreibe einen Schreib- und einen Umschreibdienst für Menschen, die ungern selber schreiben oder die jedenfalls nicht dauernd zum gleichen Thema schreiben wollen. Diese Art von Ghostwriting entspricht einem längst verloren gelaubten Bild des Schriftstellers, nämlich […]

3

Der Mann und die Übergangsfrau

Der Mann und die Übergangsfrau

„Was bedeutet für den Mann eine Übergangsfrau?“ Die Bloggerin Vera Sophie beantwortet die Frage, indem sie schreibt: Der Mann hat die Übergangsfrau nur, um sich nach einer Trennung wieder gut zu fühlen … Aber wenn er sich mit der Übergangsfrau zu Ende getröstet hat und wieder auf dem Höhepunkt seines Selbstbewusstseins angelangt ist, wird die Übergangsfrau sofort uninteressant. Nicht, dass er dann wüsste, wie alleine sein geht. Männer, die Übergangsfrauen […]

0

Ein Date sollte ein Date sein – und kein Possenspiel

In der Liebe neigen wir Menschen dazu, ein wenig miteinander zu spielen – und das trifft in gewisser Weise auch für einen Flirt oder für ein Date zu. Auch das Date ist ein Spiel mit den Möglichkeiten – und also sollten wir ausloten, welche Möglichkeiten wir haben, wenn wir ein Date eingehen. Ein Holländer sagte jüngst über Dates mit deutschen Frauen: Oft habe ich das Gefühl, dass sie eigentlich ungern […]

0

Partnervermittlung für Ältere: Abzocke mit System?

Eine der beliebtesten Behauptungen enttäuschter Frauen über 40 besteht darin, Online-Partervermittler würden „mit falschen Zahlen argumentieren“. Die Begründung lautet dann zumeist, dass die Anzahl der Männer völlig falsch angegeben würde und in Wahrheit ein akuter Männermangel bestehe. Damit würden sich die Anbieter, denen es nur „ums Geschäft“ und nicht „um die Liebe“ gehe, die Taschen füllen. Erstaunlich schient zunächst zu sein, dass auch viele Männer solche Behauptung aufstellen, allerdings solche, […]

0

Die Woche: wie Partnersuchende abgewertet werden

Sie sind Single? Dann wissen sie nicht, wer Sie sind, was für sie gut ist und was Sie wollen. Andere wissen es. Journalisten, Wissenschaftler und selbstverständlich die Betreiber einschlägiger Dating-Portale. Journalisten werden Sie als „User“ von „Applikationen“ bezeichnen – und dies selbst dann, wenn ihre Berichte an sich alles beinhalten, was man als Kunde eines Dating-Unternehmens wissen muss. Ein in der Branche bekannter Professor wird Ihnen raten, nur dort zu […]

0

Handy-Dating: das Medium ist die Botschaft? Nein!

Die Presse folgt den Trends – und fördert sie dadurch, sodass eben jener „Hype“ entsteht, den wir heute jeden Tag erleben können. Gegenwärtig versuchen sich nahezu alle Redaktionen an der Tinderitis. Und weil man „Tinder“ nicht allein nennen kann, werden auch noch andere Produkte vorgestellt. Ich verfolge dies seit langer Zeit, und im Grunde ist nichts dagegen einzuwenden, zumal, wenn wenigstens die Kosten genannt werden, was leider äußert selten der […]

0

Weicher Penis – harte Wahrheiten

Weicher Penis – harte Wahrheiten

Nach Meinung vieler – wie ich meine, recht uninformierter – Frauen, haben Männer immer sofort einen „Ständer“, wenn sie kurze Röcke, sinnlich hervorstehende Brustwarzen oder auch nur einen wollüstig gespitzten Frauenmund sehen. Manchmal reagieren Frauen verärgert, wenn sie sehen oder vermuten, dass der Penis bei ihrem Anblick anschwillt: Haben sie nicht noch andere Attribute als nur Schenkel, Brüste und Kussmünder? Müssen die Männer unbedingt gleich geil werden, nur weil die […]

0

Verliebtheit, Liebe und Sex – geht das zusammen?

Verliebtheit, Liebe und Sex – geht das zusammen?

Verliebtheit, Liebe und Sex – geht das zusammen? Dieser Artikel erörtert kurz, aber dennoch grundlegend, warum Sex ohne Liebe möglich ist, und warum das meiste, was wir über die Liebe hören, in Wahrheit von der Verliebheit handelt. Als ich jung war, wurde nicht viel geredet über die Verliebtheit, die Liebe und den Sex. Einerseits, weil man das Thema tunlichst mied. Andererseits aber auch, weil die Zusammenhänge damals noch recht unklar […]

0

Mit Ansprüchen ist kein Geschäft zu machen

Mit Ansprüchen ist kein Geschäft zu machen

Warum mit Ansprüchen kein Geschäft zu machen ist – und kein Mann hinter dem Ofen hervorgelockt werden kann. Angeblich sind die Ansprüche der Frauen „zwischen 30 und 50 Jahren“ an die in diesem Alter noch verfügbaren Männer am höchsten. Das Paradoxe daran: der höchste Anspruch der Frauen trifft auf einen deutlich ausgedünnten „Bestand“ an Männern. Oder mit anderen Worten: Das Angebot an Frauen überschreitet gegen 40 deutlich die Nachfrage. Oder […]

0

Wieder einmal: Du bist nichts, die Wissenschaft ist alles

Wer ist für den Erfolg der Partnersuche in erster Linie verantwortlich? Ist es der Anbieter, bei dem man sucht, die Methode, die dieser als Hilfe anbietet, sind es irgendwelche geheimnisvollen Umstände? Oder ist es vielleicht doch derjenige, der sucht, in diesem Fall also vielleicht SIE? Man könnte verzweifeln, wenn man Sätze wie diesen liest: Ich empfehle Singles, nur auf solchen Portalen zu suchen, bei denen sie aufgrund von wissenschaftlichen Analysen […]

0

Die Woche: Realitäten des Kennenlernens und schwimmende Katzen

Bisexuelle Menschen werden tatsächlich mit Argwohn betrachtet – sie sind eben so schrecklich ungewöhnlich. Sinnigerweise hat man sich daran gewöhnt, dass Homosexuelle „anders“ sind als Heterosexuelle, und die meisten von uns akzeptieren das. Doch Bisexualität verunsichert. Soweit, so gut – oder meinetwegen schlecht. Aber dass Bisexuelle bei der Partnersuche „diskriminiert“ würden, stimmt nun auch wieder nicht. Wer offenkundig „bi“ ist, hat es eben schwerer als andere. Wobei Frauen offenbar viel […]

0

Mieten Sie sich doch einen Herrn …

Ich erinnere mich an Zeiten, in denen man eine Dame „mieten“ konnte, die den Mann von Welt und Portemonnaie tatsächlich (jedenfalls offiziell) nur begleitete. Gerüchteweise verlautete zwar, dass man mit der Dame auch andere „Arrangements“ treffen könne, aber über „so etwas“ redet man ja bekanntlich nicht, sondern tut es einfach. Und die Damen? Können sie sich auch Begleiter mieten? Oh ja – wie ich höre, sogar äußert charmante, seriöse, höfliche […]

0

Aufgeschnappt in der ELLE – Datingprofile

Guter Rat ist oft nicht nur teuer, sondern oftmals nicht einmal verfügbar. Ich höre gerne, wenn jemand diesen Rat gibt, weil er wirklich Sinn hat (Zitat): Verzichten Sie auf Klischee-Umschreibungen à la „Powergirl“ oder „Scherzkeks“.Ihre Persönlichkeit ist viel komplexer und interessanter. Beschreiben Sie sie in Ihren eigenen Worten. Indessen bin ich überzeugt, dass der Rat oftmals ins Leere geht, weil immer weniger Menschen wissen, wie man sich zweckmäßigerweise selbst beschreibt […]

0

Realitätsnähe – Tinder kontra Online-Partnervermittler

Auch große, berühmte Zeitungen wie die „Washington Post“ sind nicht frei davon, ein paar Aussagen, Behauptungen und wenig überdachte Stellungnahmen zu einem Gedanken-Eintopf zusammenzurühren. Diesmal ging es darum, welche Datingmethoden sinnvoller sind – oder vielleicht „näher an der Realität.“ Wer solche Fragen stellt oder beantwortet, sollte jedoch wissen, was „die Realität“ des Kennenlernens überhaupt bedeutet. Tinder, so wird unter Berufung auf Professor Eli J. Finkel behauptet sei näher an der […]

0

Vorurteile über Frauen und Katzen

Vorurteile über Frauen und Katzen

Alle Katzen sind wasserscheu und keine Frauen verführt von sich aus einen Mann. Beides sind weitverbreitete Vorurteile. Tiger sind Katzen und nehmen ausgedehnte Bäder. Und Frauen, die Freude daran haben, die Männer in ihre Betten zu holen, die sie jetzt und hier vernaschen wollen, verführen eben Männer. Bild: Striktes © 2015 by Gebhard Roese, Altenburg.

0

Alles werden, was man will: Billie Holiday würde heute 100

Alles werden, was man will: Billie Holiday würde heute 100

Man kann alles richtig machen, indem man die besten Voraussetzungen hat, gut ausgebildet ist und immer dem gerade aktuellen Trend folgt. Das ist es, was wir unseren jungen Leuten sagen. Doch viele namhafte Innovationen im Bereich der Kunst kamen von Menschen, auf die das nicht zutraf: schlechte Voraussetzungen, nahezu ohne Ausbildung und völlig am Trend vorbei. Eine dieser Menschen war die Musikerin Billie Holiday. Sie einfach als „Sängerin“ zu bezeichnen, […]

0

Tinder: was wäre, wenn mehr als zwei Prozent zahlten?

Alle Welt wartet darauf, ob das Tinder-Bezahlmodell erfolgreich sein wird. „Business Insider“ will wissen, dass dies der Fall sein wird, und beruft sich dabei auf ein Rechenmodell von JMP securities. Demnach wird erwartet, dass sich trotz des hohen Preises für die Tinder-Plus-Funktionen etwa 2,2 Prozent (3) der Benutzer entschließen würde, ein Abonnement für die Tinder-Zusatzfunktionen abzuschließen. Nach einer Hochrechnung von „Business Insider“ wären dies rund 1,5 Millionen Benutzer (siehe Anm. […]