Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8405)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (211)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Monatsarchiv:
Juni 2014

0

Die Branche fürchtet Mobile Dating mehr als gedacht

Die Branche fürchtet Mobile Dating mehr als gedacht

Eigentlich weiß niemand, woher die vielen Neukunden kommen – aber man vermutet, durch Mundpropaganda. So jedenfalls ist die Lesart bei Tinder, Badoo, Lovoo, POF und all den andren, die zu den Gewinnern des Trends gehören. Auch unklar bleibt, was die Menschen eigentlich in die Arme des Mobile Datings treibt: Will man nur dabei sein? Machte es Freude, damit herumzuspielen? Suchte man einen Partner? Oder sind es die (noch) geringeren Kosten, […]

0

Match drängt ins Geschäft mit Partnerschaften unter IQ-Eliten

Akademiker glauben ja, sie seien etwas Wertvolleres als der Rest der Menschheit. Leider wächst aber nun die Anzahl der Akademiker stetig, weil immer mehr Bildungsabschlüsse als „akademisch“ eingestuft werden. Das bläht die „Gattung“ auf und sie bekommt Probleme, die sie zuvor nicht hatte. Akademikerinnen: Bei der Partnersuche knirscht es im Gebälk Doch gerade bei den Akademikerinnen knirscht es seit Langem im Gebälk: Sie fühlen sich auf dem Partnermarkt nicht recht […]

0

Verhandlungen zwischen „How About We“ und der IAC (Match.com)

Was macht man, wenn man ein innovatives Start-up-Unternehmen zum Erfolg gebracht hat? Man verkauft es. Wie das renommierte Magazin Businessinsider meldet, gibt es ernsthafte Verhandlungen zwischen „How About We“ und der IAC, dem Eigentümer von Match.com. Das Magazin beruft sich dabei auf die Inhalte von Gesprächen zwischen Mitarbeitern und der Geschäftsleitung von „How About We“ sowie auf ein Rundschreiben an alle Mitarbeiter des Unternehmens. Die IAC hatte die eigene, etwas […]

0

Die Woche: Fußfalle Romantik, Lust und Beliebtheit

Was ist der Unterschied zwischen einem glücklichen, erfolgreichen Partnersuchende und einem gefrusteten Versager? Klar, wenn ich ein Trickverführer („Frauenflachleger“, auf Englisch PUA) wäre, dann wüsste ich es genau: Dann würde ich irgendwo eine dieser lausigen Methoden abschreiben, ein unwesentliches Element darin verändern und als meine eigene ausgeben. In „Muschi-Macht und Männer-Polarität“ mache ich mir Gedanken über den populistischen Unsinn, den „großen Macker“ oder die „geile Tusse“ spielen zu wollen. Andere […]

0

Die schreckliche Belanglosigkeit begehrter Singles

Die schreckliche Belanglosigkeit begehrter Singles

Nun wissen wir, wer die begehrtesten Singles Deutschlands sind. Die „Süddeutsche Zeitung“ hatte bei einigen großen Singlebörsen nachgefragt, wer denn wohl die begehrtesten Singles seien – und auch Antworten erhalten. Sodann bat die Zeitung sechs „erfolgreichsten Singles“ – drei Männer und drei Frauen – in die Redaktion und sprach mit ihnen. Das Ergebnis war – in meinen Augen – ernüchternd. Was die angeblich „erfolgreichen Singles“ dort gesagt habe, war mit […]

0

Androgyne Menschen sind angeblich am erfolgreichsten

Androgyne Menschen sind angeblich am erfolgreichsten

Ich habe Ihnen gestern geschrieben, dass nach einem aktuellen neuen Meinungsbild sogenannte „androgyne“ Persönlichkeiten ganz vorne stehen, wenn es um den Erfolg im Beruf geht. Das bedeutet: Der Erfolg lacht nicht den Menschen mit ausgeprägten männlichen ODER weiblichen Eigenschaften, sondern solchen, die sowohl männliche wie auch weibliche Eigenschaften haben. Die Studie von eDarling, aus der die Zahlen stammen, ist wenig repräsentativ, zeigt aber einen klaren Trend: Psychologische Androgynität: 80 Prozent […]

0

Muschi-Macht, Männer-Polarität und Unabhängigkeit

Muschi-Macht, Männer-Polarität und Unabhängigkeit

Es musste ja mal so kommen: Es reicht nicht einfach, ein Mensch zu sein, obgleich androgyne Charaktere im Leben erfolgreicher eingeschätzt werden als sowohl weibliche wie männliche. (Ich schreibe noch darüber). Nein, wir müssen Frauen oder Männer sein, und als Frauen oder Männer müssen wir auch noch ganz bestimmte Gruppenkriterien erfüllen. Warum? Ach, fragen Sie doch nicht – weil ein wirklich freier, individueller und unabhängiger Mensch allen anderen Menschen als […]

0

Gedanken über das Gute und das Böse in der Lust

Gedanken über das Gute und das Böse in der Lust

Eines der Dinge, die unsre „guten Bürger“ beim Sex ständig übersehen, ist die Vielfalt des Guten – das andere ist die Vielfalt des Bösen. Helene Aecherli schrieb in ihrer Kolumne für Annabelle: … Sexualität, so, wie ich sie verstehe, ist ein unendliches Feld, das bestückt ist mit unendlich vielen Facetten. Viele davon sind aufregend, prickelnd, hocherotisch, geil und orgiastisch; andere zum Schmunzeln, Ärgern, Toben, Kaputtlachen; wiederum andere sind finster, düster […]

0

Warum Sie Ihre Liebesromantik den Hasen geben können

Warum Sie Ihre Liebesromantik den Hasen geben können

Gegner der Partnersuche per Internet, Zeitungsanzeigen oder Ehevermittler sagen immer wieder, diese Suche sei ihnen nicht romantisch genug. Doch was ist eigentlich eine romantische Begegnung? Romantik: Zurück zu den Grundlagen der Natur Normalerweise ist es eine zufällige, sinnliche Begegnung an einem Ort, der uns an das „Ursprüngliche“ erinnert: Ich bin Frau, du bist Mann, und hier ist ein geheimnisvoller Ort, an dem eine Liebe beginnt. Das „romantische Element“ erinnert uns […]

0

Die Zukunft von Dating-Unternehmen – werde mobil oder stirb?

„Die Zukunft von Dating-Unternehmen – werde mobil oder stirb?“ betrifft auch Kunden: Also SIE. Müssen Sie aktuellen Trends folgen? Kein Date mehr ohne Smartphone? Sie finde hier einbe Antwort. Dazu müssten sie allerdings schon bis zum Ende lesen … Was ist richtig: 1. Der Dating-Markt stagniert, die Gewinne fallen, die Tricks der Unternehmen werden immer abenteuerlicher – und abgezockt wird an allen Ecken und Enden, um wenigstens die Anteilseigner oder […]

0

Der einzige seriöse Tipp für Kontakte zu Frauen

Dies ist der einzige Tipp, den du wirklich brauchst: Glaube an dich und deinen Erfolg. Wenn das schon immer funktioniert hat: Mann, dann gratulieren wir dir! Wenn nicht – dann ändere etwas an deiner Art, auf Frauen zuzugehen. Denk mal dran, dass Frauen vielleicht wirklich an etwas interessiert sind, und nicht nur geistlos mit dir herumflirten wollen. Aus einer US-Quelle, erweitert, nicht verlinkbar).

0

Die Woche – Erfolg, Liebe, dicke Haut und SM-Beziehungen

Merkwürdig: Mal wünschen sich Firmen, man möge sie doch bitte schön um Himmels willen verlinken, wenn man über sie schreibt, dann wieder bitten sie darum, Verlinkungen zu entfernen. Ähnlich ging es mir schon mit Aktmodellen, Schauspielerinnen, Webdesignerinnen und dergleichen: Wollen sie noch als „süß-sinnlich“ oder erotisch begabt nach oben fahren, lechzten sie nach Popularität. Machten sie dann in „brav und bieder“ (Aktmodell: „Mein Herzenswunsch ist, in den Schuldienst zu gehen“) […]

0

Hot Or Not kommt zurück – auf dem Handy

Hot Or Not kommt zurück – auf dem Handy

Was ist Tinder? Es ist „Hot or Not“ in Neuauflage, ein Spiel für … (das spare ich mir mal). Da fragt sich doch: warum ist „Hot or Not“ selbst nicht mehr am Markt? Die Antwort: „Hot or Not“ ist wieder am Markt. Die einstmals starke Datingseite, die heute Badoo gehört, war lange zeit in Vergessenheit geraten, doch nach dem Erfolg von Tinder hat man nun beschlossen, die Marke wieder auf […]

0

Paralleldating: Da laufen Ihnen die „Hasen“ weg

Paralleldating: Da laufen Ihnen die „Hasen“ weg

Normalerweise komme ich Ihnen nicht mit Sprachweisheiten, aber es gibt bei der Online-Partnersuche ein angebliches Problem. Es wurde aus den USA importiert, und heißt „Paralleldating“. Es bedeutet kaum mehr als: Triff dich stets mit mehreren Frauen parallel, du kannst ab und an auch ruhig mit einer vögeln, macht nichts. Erst, wenn du dich klar mit ihr ausgesprochen hast, ständig miteinander zu gehen, solltet du keine andere Frau mehr treffen. Nun […]

0

Herzensbrecher und die wahre Welt der Verabredungen

Ich sage selten jemandem: „Oh, Danke schön, es ist wirklich hübsch, was Sie da geschrieben haben.“. Vor allem schätze ich Ehrlichkeit, zumal dann, wenn in einen Artikel etwas von der eigenen Lebenswelt einfließt. Da sitzt also ein junger Journalist und beobachtet. Er befindet sich auf einer Party, die offenbar als Nachklang zum „Festival für Junge Literatur“ in Weimar stattfindet. Er beobachtet dort ein Paar, das ganz offensichtlich nicht zusammenpasst. Er […]

0

Erfolgssysteme bei der Partnersuche – was hilft?

Erfolgssysteme bei der Partnersuche – was hilft?

Erfolgssystem, auch Erfolgsmethoden genannt, waren vor allem in den 1920er Jahren und den 1950er/1960er Jahren ein wahrer Renner. In Deutschland ist hier besonders Gustav Großmann zu nennen, der „Vater der Erfolgsmethoden“. Großmanns System hatte – praktisch im Gegensatz zu allen Nachfolgesystemen – einen wesentlichen Vorteil: Es galt für den privaten wie für den geschäftlichen Erfolg. Seither sind „Erfolgsmethoden“ für den privaten Bereich so gut wie verschwunden, weil bei Unternehmen viel […]

0

Eine besondere Beziehung im SM-Bereich: ja, aber …

Eine besondere Beziehung im SM-Bereich: ja, aber …

Eine besondere Beziehung im SM-Bereich? Ja, aber wer sich nicht auskennt, oder von er Romantik der „Shades of Grey“ besessen ist, sollte noch einmal scharf nachdenken. Im Internet suchen zahllose Männer jeden Alters, und neuerdings auch Frauen ( dank „Shades of Grey“) nach einem dominanten Partner. Doch die Sache ist hakelig: Denn allzu viele der angeblich „erfahrenen“ Dominas und Meister sind Gestalten, von denen man besser die Finger lässt. Woran […]

0

Und die Liebe? Wo bleibt die Liebe?

Fragen Sie sich eigentlich manchmal, wo die Liebe bleibt? Ist sie nicht längst hinter Wollust und Sex verschwunden? Haben nicht auch wir hier reichlich Themen, die scharf an der Grenze zur Liebe sind? Rede ich nicht dauernd vom Markt, der vielen Menschen als „das Böse“ schlechthin gilt? Sehen sie – da sind sie auf dem Holzweg. Liebe ist ein relativ unsicherer, schwammiger Begriff, den nur Sie für sich selbst mit […]

0

Tinder-Klassefrauen in Hülle und Fülle – ab 375 Dollar im Monat?

Tinder-Klassefrauen in Hülle und Fülle – ab 375 Dollar im Monat?

„Es ist beinahe unmöglich, eine Zeitschrift aufzuschlagen oder im Internet zu surfen, ohne den Namen Tinder zu lesen.“ Na klar – weil die dummdreiste Jubel-Presse jeden Unsinn nachdruckt, der über Tinder verbreitet wird. Im Moment ist daraus sozusagen ein Perpetuum mobile geworden: Tinder heizt mit der PR die Welt auf, die Presse feuert im Gegenzug Tinder an, und wer nichts über Tinder schreibt, gehört nicht mehr zu den Gurus der […]

0

Personalisiertes Matching mit Fotos der Ex?

Kündigte Match.com nicht gerade an, vermittels seines Partners „Three Day Rule“ ein personalisiertes Matching einzuführen? Umso überraschter war ich nach diversen Pressemeldungen, dass „Three Days Rule“, die angeblich bereits in der Vergangenheit eine Art „Gesichtserkennungssoftware“ verwendeten. Was besonders verwirrt: Das Matching soll über Fotos der Ex-Partnerin funktionieren. Dazu sagte Talia Goldstein, eine der Gründerinnen, sie habe im Laufe der Jahre festgestellt, dass Menschen nach „Typen“ suchten, auch wenn sie behaupteten, […]