Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8285)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (204)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Monatsarchiv:
Februar 2013

0

Die Kernfrage der Partnerwahl

Das ist die Kernfrage der Partnerwahl: Wer sind Sie und wen wollen Sie? Machen sie also bitte erst einmal eine „Persönlichkeitsinventur“. Das erspart ihnen viel Geld und Ärger. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie das tun können, dann fragen sie mich einfach. Ich bin nach wie vor für Sie da und berate Sie gerne. Diese Bildschau enthält Eigenwerbung und sie kann auch Anzeigen enthalten

0

Dem Dating-Trend auf der Spur … Apps, „soziale“ Netzwerke oder was?

Dem Dating-Trend auf der Spur … Apps, „soziale“ Netzwerke oder was?

Kulturwandel: Wer passt zu wem, und wo findet man einander? Sie werden sicher bemerkt haben, dass ich in diesem Jahr 2013 auf eine Prognose zum Online-Dating verzichtet habe. Einer der Gründe liegt darin, dass der Begriff „Online-Dating“ nicht mehr ein Teil der Kennenlernkultur ist, sondern inzwischen ganz und gar ein Wirtschaftsfaktor. Wirtschaft ist nichts Schlechtes, Kommerz auch nicht – aber was dabei herauskommt, wenn man den Sinn des eigenen wirtschaftlichen […]

0

Journalismus – Wege, Abwege, Internet, Kommerz und Wahrheit

Wer deutsche Zeitungs-und Zeitschriftenverleger behaupten, das Internet töte den „unabhängigen Journalismus“, dann kann ich nur spotten. Gnädigst sagte uns eine Mediendame: (Zitat) „ Das Internet sei zwar voll von guten Informationen, aber eben auch von „interessengesteuertem Journalismus.“ Ach nee … da staune ich aber. Denn die deutschen Zeitungen und Zeitschriften sind vor allem vollgestopft mit Journalisten, die zwar das Nachrichtengeschäft erlernt haben, fachlich aber so inkompetent sind, dass sie jeden […]

0

Wenn Sie Ihr Abonnement verlängern …

Ja, wenn ich mein Abonnement verlängere, bietet mir ein Unternehmen, das ich hier nicht nennen will, „als weiteren Anreiz … einen Preisnachlass von 30% …“, freilich nur dann, wenn „ich sofort verlängere.“ Ich bin sicher, dass viele Menschen nun einfach zum Mäuschen greifen und auf das Knöpfchen drücken, auf dem „Verlängern“ steht. Doch ich bin gewohnt, so etwas nachzurecherchieren. Wie schön also, dass es das Produkt auch nagelneu zu kaufen […]

0

Lockvögel im Online-Dating – nicht immer „schräge Vögel“

Lockvögel im Online-Dating – nicht immer „schräge Vögel“

Die BBC hat in einer Rundfunksendung über die kleinen Tricksereien der Online-Dating-Branche berichtet. Dabei blieb ein wenig offen, was typisch für einzelne Unternehmen ist und was der gesamten Branche angelastet werden kann. Daraus ergibt sich allerdings kein einheitliches Bild, denn überall im Online-Dating treffen Illusionen auf Fakten, und Illusionen wiegen emotional nun einmal stärker als Fakten. Im ersten Teil spreche ich ein Prinzip an, dass von den ersten „Ehemaklern“ bis […]

0

Ein Schatten des Zweifels liegt über der Dating-Branche

Ein Schatten des Zweifels liegt über der Dating-Branche

Mancher glaubt noch an den Weihnachtsmann … Ein Schatten des Zweifels liegt über der Dating-Branche – und er bleibt auch dort. Hintergrund sind Methoden, die seit Jahrhunderten von Heiratsvermittlern angewandt werden. Die BBC ist sicherlich ebenso seriös wie die ARD, und vielleicht gar noch ein bisschen seriöser. Doch auch der Blick der BBC konnte nicht so tief dringen, dass mit Sicherheit feststand: In der Dating-Branche wird gemogelt, geschummelt und hinters […]

0

Betont schöne Frauen und Schwierigkeiten bei der Partnersuche

Betont schöne Frauen und Schwierigkeiten bei der Partnersuche

Wenn man von jemandem oder von etwas verblendet ist, dann verliert man bekanntlich die kritische Distanz. Dieses Phänomen kann auftauchen, wenn wir von einem Sportcabriolet begeistert sind, aber auch, wenn wir einer betont schönen Frau begegnen. In beiden Fällen sehen wir die äußere Hülle und assoziieren mit ihr schöne Erlebnisse. Fasziniert von wippenden Brüsten Männer, so scheint es, sind immer wieder von wippenden Brüsten, langen Beinen, schulterlangen Haaren oder mild […]

0

Die Woche in der Liebepur – Leben statt nach den Sternen zu greifen

Sie lesen nach wie vor eine „Magerausgabe“ der Liebepur, aber das wird sich bald ändern, wie ich hoffe. Konzentriert habe ich mich diese Woche einmal mehr auf das Abo-Problem. Mit der Frechheit, Abos stets zu verlängern, manchmal wider jede Vernunft und nur zum Profit, haben sich schon andere beschäftigt. Es ist hinterhältig, ärgerlich und dennoch leider ganz legal. Aber: Es hat einen deutlichen Negativ-Werbeeffekt für die Mund-zu-Mund-Propaganda. Die schlimmsten Abzocker […]

0

Erfolgreiche Methoden der Partnersuche: Vorstellen

Erfolgreiche Methoden der Partnersuche: Vorstellen

Gute Vorstellung, nicht wahr? Jeder, der schon einmal einem anderen vorgestellt wurde, weiß: Da könnte der Beginn einer tollen Beziehung sein – sei es eine Geschäftsbeziehung, Freundschaft oder Liebe. Das Prinzip ist vor allem im Vereinigten Königreich sehr erfolgreich gewesen – und auch heute noch bemüht sich jede englische Hausherrin, den Single-Männern „jemanden vorzustellen“, so gut es geht. Die etwas angejahrten Agenturen, die es auch dort noch gibt, nennen sich […]

0

FACEBOOK ist nötig …

FACEBOOK ist nötig …

Entschuldigung, dann eben nicht, Meetcute. Sorry … dann eben nicht … Wenn man eine Dating-Seite nur mit FACEBOOK erreichen kann, kann man sie nur mit FACEBOOK erreichen. Haben wir begriffen. Lesen Sie doch mal hier nach – mir war die Sache entgangen.

0

Real Name – der ultimative Angriff auf die Persönlichkeit?

Real Name – der ultimative Angriff auf die Persönlichkeit?

Ehemann gesucht – öffentlich (Irland, 2008) Es geht wieder einmal um FACEBOOK – und um ein Urteil, das aufhorchen lässt. Aber in Wahrheit geht es um ein Menschenrecht: den Schutz der Persönlichkeit. Der Hintergrund: Facebook verlangt von seinen Benutzern seit einiger Zeit sogenannte „Real Names“ – also den bürgerlichen Namen. Das ist selbstverständlich höchst bedenklich, und es nützt niemandem – außer der werbenden Wirtschaft. Ob der „reale Name“ auch Schlümpfe […]

0

Was ist eigentlich der „Schambereich“?

Na, eigentlich ist es klar: Der Schambereich ist der Bereich des weiblichen Körpers, in der die Scham sitzt. Die Scham ist also die Vulva – und auch beim Mann spricht man vom „Schambereich“, wenn man die Teile meint, auf die der Mann angeblich so stolz ist. Wenn ich recht weiß, war der „Schambereich“ im Internet früher einmal eine Art Kommune von erotischen Amateurautoren und ebensolchen Bildermachern. Inzwischen hat sich ein […]

0

Der E-Mail-Betrug geht weiter

Der E-Mail-Betrug geht weiter

Nein, dies ist KEINE Email von 50+Singles Der E-Mail-Betrug geht weiter: Nun ist die 50+-Generation dran – diese betrügerische E-Mail gaukeln vor, man habe es mit einer 50Plus-Partnerbörse zu tun.In Wahrheit wird man . wie so oft – mehrfach umgeleitet zu anderen Angeboten.

0

Dating-Ratschläge fürs Klo – wer zahlt, wann Küsse und Sex?

Dating-Ratschläge fürs Klo – wer zahlt, wann Küsse und Sex?

Drastische Wahrheiten – Dating-Tipps fürs Klo Manchmal … ja also manchmal glaube ich, dass Leserinnen und Leser von Blogs, Frauenzeitschriften, Frauenforen und (nicht zuletzt) von Datingratgebern einfach für blöd gehalten werden. Typisch dafür: Regeln festzulegen, wo es keine gibt. Wer zahlt beim ersten Date? Darf man sich küssen beim ersten Date? Darf man beim ersten Date Sex haben? Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Menschheit so bescheuert ist, sich […]

0

Gefälschte FACEBOOK-Mails im Umlauf

Gefälschte FACEBOOK-Mails im Umlauf

Diese E-Mail stammt NICHT von FACEBOOK Weitere gefälschte E-Maill entdeckt: Hier behauptet jemand, im Namen von FACEBOOK zu handeln. Die E-Mail stammt aber nicht von FACEBOOK.

0

Falsche Dating-Mails im Ulauf

Falsche Dating-Mails im Ulauf

Spam-Email, das NICHT von eHarmony stammt Diese angebliche Dating-Mail von eHarmony (ich habe keinerlei Geschäftsverbidungen zu eHarmony) landet heute in meiner Mailbox. Es stammt nicht von eHarmony, sondern von fragwürdigen Werbefritzen. Wenn man dem Link folgt, landet man nach zahllosen Umleitungen auf einer Seite, die für ein Parfüm wirbt. Es ist nur ein Beispiel von vielen, in denen Partnersuchende mit SPAM-Email beschissen werden sollen. Tipp: Vorher informieren, wohin man verlinkt […]

0

Die „richtige“ Singlebörse via FACEBOOK-Profil finden?

Die Sache ist nicht neu, aber sie hat Methode: Immer mehr Firmen und Organisationen wollen uns einreden, FACEBOOK sei der Schlüssel zum globalen Glück. Dazu gehört auch die Behauptung, dort befänden sich so viele „harte“ Daten über die Persönlichkeit, dass es möglich wäre, ein „Partnermatching“ durchzuführen. Was dabei herauskommt, ist inzwischen hinreichend bekannt. Wer immer bisher die Daten abgemixt und aufbereitet hatte, bekam wachsweiche Ergebnisse. Das verwundert nicht, denn wenn […]

0

Ewiges Thema: Abo-Verlängerung als Vertragsbestandteil

Keine Frage: In Deutschland ist es erlaubt, Kunden mit Abonnements zu knebeln. In kaum einer Stellungnahme der betreffenden Unternehmen (und es sind viele, nicht nur im Dating-Bereich) wird darauf hingewiesen, wie „üblich“ oder gar „sinnvoll“ ein Abonnement ist, das sich „automatisch verlängert“. Sinnvoll? Merkwürdigerweise macht sich kaum jemand Gedanken (schon gar nicht der Gesetzgeber) wie absurd ein „sich automatisch verlängerndes Abonnement“ bei Partnerbörsen ist. Hat man nämlich einen Partner gefunden, […]

0

Die Woche in der Liebepur – lesbische Neigungen und Psychotests

Oh, oh, letzte Woche bin ich den FACEBOOK-Mitgliedern zu nahe getreten. Die vermarkten dort nämlich nicht nur fleißig ihre Webseiten (ich nicht), sondern offenbar auch noch sich selbst. Immerhin: Ich bin nicht durch meine Abneigung gegen FACEBOOK nicht verblödet. Denn: Wo viele Leute sind, da gibt es auch viel „Frischfleisch“, und wo die Jungs und Mädchen Frischfleisch riechen, da wird auch gebaggert. Letztendlich: FACEBOOK geht mich eigentlich überhaupt nichts an, […]

0

Ist „Gib´s Mir“ wirklich erfolgreich?

Manche deutsche Sex-Dating-Anbieter sahen in der schottischen Dating-Plattform BeNaughty, in Deutschland besser bekannt als „Gib´s Mir“ eine erhebliche Konkurrenz. Umso überraschter war ich, als ich jetzt las, dass man offenbar in Deutschland und Frankreich nicht wirklich erfolgreich ist. Jedenfalls schrieb „The Daily Beast“, dass der Inhaber, Cupid PLC, „eine Menge Geld verbrannt hat, als er versuchte, die BeNaughty-Webseite in Frankreich und Deutschland zu vermarkten. Die Webseite wendet sich besonders an […]