Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8461)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (213)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Monatsarchiv:
September 2012

0

Erotische Frauenträume – Fantasien oder Tatsachen?

Erotische Frauenträume – Fantasien oder Tatsachen?

Der kleine Traum am Nachmittag – Fantasie des 19. Jahrhunderts. Psychiater verneinten diese Träume. Heute muss ich erst einmal aus einem Gespräch zitieren, das ich vor einiger Zeit führte: Sie schreiben immer wieder, dass Frauen über 40 beim Blind Date erwägen sollten, auch eine Kurzzeitbeziehung einzugehen – ich halte das für ausgesprochen ungehörig. Frauen wollen Beziehungen, keine flüchtigen Begegnungen. Man kann lange darüber nachdenken, was richtig und was falsch ist. […]

0

Nachklang: Durch Überschriften falsche Tatsachen schaffen

Nachklang: Durch Überschriften falsche Tatsachen schaffen

Evolution: Zeigste nun dein Becken oder nicht? Was in Pressemitteilungen nicht immer gelingt, schaffen Zeitungen wie das „Wochenblatt“ problemlos: Durch Überschriften falsche Tatsachen zu suggerieren. Im Wochenblatt lautet die Überschrift über einen Artikel, der sich auf eine PARSHIP-Pressemitteilung bezieht. Partnerwahl: Schönheit siegt Daran ist so gut wie alles falsch. Erstens handelte es sich lediglich um eine Umfrage, nicht um einen Tatsachenbeweis. Zweitens ging es nicht um Schönheit, sondern um äußerliche […]

0

Immer mehr Männer wollen für „Liebe“ bezahlen.

Immer mehr Männer wollen für „Liebe“ bezahlen.

Heiß, sinnlich, romantisch: die Girlfriend Experience in der Forschung Liebe ist nicht käuflich – also kann man nicht dafür bezahlen. Das ist das Mantra, das die Romantiker im Munde führen, und dies völlig zu Recht. Doch was, wenn man sich mehr als „nur Sex“ kaufen will? Was, wenn man von einer Hure erwartet, dass sie neben dem glaubwürdigen Vorspielen von Lust und Leidenschaft auch noch „eine schöne Liebe“ vermittelt? Erstaunlicherweise […]

0

Die Regale sind voll – gehen wir eine Frau shoppen?

Die Regale sind voll – gehen wir eine Frau shoppen?

Frau nach erfolgreichem Männershopping – damals und mit Humor Wir haben gesehen, dass man offenbar Männer „shoppen“ kann, sogar solche, die sich in Glaskästen anbieten. Mag die Sache auch ein Werbegag sein – „Männer shoppen“ oder „auf einen Mann bieten“ sind Fantasien, die immer populärer werden. Frauen haben es ja relativ leicht: Sie gehen davon aus, dass Männer, gleich ob ledig oder verheiratet, immer „wollen“. Die meisten Frauen wissen, dass […]

0

Partnersuche: Vorsicht vor „Traumpartnern“

Partnersuche: Vorsicht vor „Traumpartnern“

Wenn man einer aktuellen Umfrage von PARSHIP folgt, dann sieht der Traummann derzeit ungefähr so aus: Der Traummann: Eher ein Latin Lover, aber groß mit Knackhintern Er sollte größer als die Frau sein, einen knackigen Hintern sein Eigen nennen, schlank und möglichst sportlich (muskulös) sein und eher einen südländischen als einen nordischen Typ verkörpern. Denn die Haarfarben der Nordländer (rot und blond) kamen eher schlecht weg – und auch bei […]

0

Singlebörse Cupid – steigender Umsatz auf dem deutschen Markt

Was diese Meldung für deutsche Singles wirklich bedeutet, ist nicht ganz klar – interessanter ist schon, wie die Branche auf die Herausforderung reagieren wird. Jedenfalls hat ein britisches Unternehmen, Cupid, in Deutschland nach Eigenangaben neben dem US-Markt auf dem deutschen Markt die größten Umsatzzuwächse zu verzeichnen. Die Gründe dafür dürften nicht im Hauptprodukt, der Marke „Cupid“ liegen, sondern in neuen Nischenseiten, wie aus dem Bericht indirekt hervorgeht. Künftiges Wachstum soll […]

0

Gehen wir schnell in die Stadt, einen Mann shoppen?

Gehen wir schnell in die Stadt, einen Mann shoppen?

So sah es in Paris aus – Männershopping Wie aus einem Bericht der Schweizer Gratiszeitung „20 Minuten“ hervorgeht, verwirklicht die französische Singlebörse Adopteunmec eine neue Idee: warum eigentlich Männer ins Web stellen – warum nicht gleich ins Schaufenster? Das Projekt der Zurschaustellung begann in Paris, wo man bereits Erfolg damit hatte: Angeblich besuchten anderthalb Tausend Frauen innerhalb von vier Tagen die lustvolle Zurschaustellung. Nun hat man die französischsprachige Schweiz entdeckt: […]

0

Partnerwahl und Wissenschaft – zum Nachdenken und Amüsieren

Partnerwahl und Wissenschaft – zum Nachdenken und Amüsieren

Angeblich können es die Mäuse: MHC riechen Natürlich braucht die Gesellschaft die Wissenschaft, und die Wissenschaft braucht die Gesellschaft. Nur wenn, dann bitte eine exakte Wissenschaft, die nicht auf bloßen Annahmen basiert. In diesem Fall: Wenngleich unstrittig ist, dass die Wahrnehmung von Körpergerüchen einen gewissen Einfluss auf die Partnerwahl hat, sind solche Behauptungen äußerst fragwürdig: Untersuchungen in England hätten … gezeigt, … dass Paare, bei denen zur Zeit der Partnerwahl […]

0

Die Grenzen für einen Ortswechsel sind im Kopf, nicht im Herzen

Die Grenzen für einen Ortswechsel sind im Kopf, nicht im Herzen

Passt der neuen Standort beiden? Pressemitteilungen habe es in sich: Sie sind meist gut gemeint, wollen bestimmte Ziele erreichen und natürlich die Aufmerksamkeit der Redakteure auf sich lenken. Da würde eine Überschrift gut klingen wie: Die Hälfte aller Singles erwägt Ortswechsel wegen der Liebe. Das wäre natürlich zu dick aufgetragen, und deshalb heißt es: Jeder zweite Single nimmt größere Entfernungen zum Partner in Kauf. Weiter heißt es in der Pressemitteilung: […]

0

Großstadtsingles sind anders

Großstadtsingles sind anders

In der Großstadt ist alles anders … Großstadtsingles sollen ja ganz anders sein als andere Singles – doch das ist im Grund darauf zurückzuführen, dass ja auch das Leben in der Großstadt anders ist – vor allem wesentlich anonymer. Sagen wir´s mal salopp: Auf dem Dorf weiß jeder, wer mit wem nach einem Fest ins Bett geht. Das passt vor allem den Frauen nicht, denen dann schnell übel nachgeredet wird. […]

0

Selbstmitleid zahlt sich nicht aus

Weder öffentlich aufgeblähtes noch privates Selbstmitleid zahlt sich aus – egal, ob man Bettina Wulff heißt oder Lieschen Müller. Was können Partnersuchende daraus lernen? Nun vor allem, dass andere Menschen unser Blick nach vorne schätzen. Wenn wir noch etwas wollen, wenn wir glauben, gemeinsam mehr erreichen zu können als alleine – dann wollen uns andere Menschen. Die Krux bei der Partnersuche ist ja die: Im Moment des Kennenlernens kann die […]

0

eDarling hat ein Blog – und schreibt über Sex und Einkommen

eDarling machte in letzter Zeit viel von sich reden – und teilte nun mit, dass man auch ein Blog habe. Das Blog ist in englischer Sprache verfasst und enthält Nachrichten und Informationen, die wir auch bereits aus Pressemitteilungen kennen. Zuletzt schrieb man über sexuelle Lust – und ob die Höhe des Einkommens einen Einfluss darauf hat. Die Antwort von eDarling war „Ja“. Die Auswertung mag stimmen – doch ist ihre […]

0

Die nächste Doko-Soap: Datíng mit Hochzeit in 100 Tagen

Manchmal weiß ich nicht mehr, wer sich schämen sollte: die Dokusoap—Darstellerin, die Privatfernseh-Gesellschaft, bei der die Sache läuft, oder die Partneragentur, die das Ganze zur Eigenwerbung benutzt. Die Rede ist von einer angeblichen „Hochzeit in 100 Tagen“ – allerdings steht der Ehekandidat noch gar nicht fest. Ich empfinde die Sache als peinlich. Angeblich hat die Dame das Aufgebot bestellt – und ich frage mich wirklich, wie man ohne den Namen […]

0

Zum sechsten Geburtstag der Liebepur

Zum sechsten Geburtstag der Liebepur

Rosen- und Rosinentexte auch für Sie? Am 15. September 2006 erblickte die Liebepur das Licht der Welt – mit Hilfe von Serendipity Software, meinen noch vorhandenen rudimentären Programmierkenntnissen und einem Provider, der sich nahezu immer als guter Partner erwies. Die Entstehungsgeschichte ist simpel: Ich hatte die Nase gestrichen woll von allen diesen arroganten Wissenschaftlern, die über unsere Köpfe hinweg „die Liebe“ definierten. Sie rissen die Macht über Worte wie „Liebe“, […]

0

Frauen: schöner Ekeln

Frauen: schöner Ekeln

Ekel überwinden, unterdrücken oder zeigen? Manche Frauen sagen ja angesichts gewisser sexueller Wünsche: „Nein, davor ekle ich mich“. Nun wollen Männer natürlich nicht, dass sich Frauen ekeln – aber sie ekeln sich gelegentlich ja selbst, nicht wahr? Dies weiter auszuführen, wäre natürlich möglich, aber „grenzwertig“ um das Dummwort mal zu benutzen. Also sagen wir hier nur: Es gibt ein Mittel, den Ekel zu reduzieren. Wer nun denkt: „Klar, eine halbe […]

0

Frust mit 40? Lassen Sie sich die Chancen nicht vermiesen!

Ich werde hin und wieder getadelt, weil ich sie Situation von Frauen über 40 als „schwierig“ darstelle. Ich tue dies nicht, um diese Frauen zu entmutigen, sondern um ihnen zu sagen: Ändert bitte eure Strategie, dann werden ihr Erfolg haben. Falsche Euphorie: Toll – Online Dating Es ist völlig falsch, Online-Dating als Lösung anzubieten, wenn die Grundlagen nicht stimmen. Wer seine Grundlagen nicht in Ordnung bringen will oder kann, sollte […]

0

Die Woche in Dating: Paradoxes und künstliche Blödheit

Die Woche in Dating sagte mir vor allem dies: Die Sommerflaute ist noch nicht vorbei. Wie anders kann es sein, dass die erfolglosen Sommerflirts per Pressemitteilung so viel Aufmerksamkeit erregten? Nun also kommt der Herbst – nicht eben die beste Jahreszeit, um einen Partner zu finden. Aber paradoxes Verhalten soll ja helfen – man muss nur aufpassen, im Herbst kein Fallobst einzusammeln. Dating – das Unwort aus den USA Dating […]

0

Dating: Wählen Sie positiv – und was „falsch negativ“ bedeutet

Dating: Wählen Sie positiv – und was „falsch negativ“ bedeutet

Wie viele Partner stehen online wirklich zur Verfügung? Wie wählen wir sie und was wird uns als „Wahlhilfe“ angeboten? Der Dating-Experte Gebhard Roese nimmt kein Blatt vor den Mund – wenn Sie nach Tatsachen und wirklich guten Empfehlungen suchen, dann lesen Sie dies – und auch die beiden vorausgegangenen Teile des Artikels. In der Realität passen etwa 20 Prozent der möglichen Partner Positivwahl kontra Negativwahl Wenn Sie positiv wählen, und […]

0

Online-Dating: Große Chancen, geringe Chancen oder Aussichtslos?

Online-Dating: Große Chancen, geringe Chancen oder Aussichtslos?

Wie viele Partner stehen Ihnen beim Online-Dating wirklich zur Verfügung? Zwei oder zwei Millionen? Der Dating-Experte Gebhard Roese nimmt kein Blatt vor den Mund und redet in überzeugender Weise Tacheles – untermauert von Zahlen und Fakten. Bitte lesen Sie auch den vorausgegangenen Teile des Artikels. Wie groß ist die Auswahl wirklich? Online-Dating: Nur zwei bis drei Chancen? Zwischen „enorm groß“ und zwei „bis drei Chancen“ klafft ein erheblicher Unterschied. Autoren, […]

0

Große Partnerauswahl im Internet – Tatsache oder Behauptung?

Große Partnerauswahl im Internet – Tatsache oder Behauptung?

Sprüche wie auf dem Jahrmarkt: die große, freie Auswahl Erster Teil – Marmelade ist auch keine Lösung. Einen der meiststrapazierten Sätze in Artikeln über die Online-Partnersuche fand ich heute in einem Artikel: Das Angebot an Gleichgesinnten beziehungsweise anderen Partnersuchenden ist enorm groß. Wie groß ist enorm groß? Ist es so groß, dass die Theorie des Marmeladenversuchs greift? Oder ist es gerade mal so groß, dass man zwei bis drei tatsächliche […]