Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8405)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (211)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Monatsarchiv:
September 2010

0

Auch be2 bittet um Abstimmung bei Gutefrage.net

Die Befragung von Cosmopolitan und Gutefrage.net zu Partnerbörsen lockt die Betreiber nach und nach alle hinter dem Ofen hervor: Jetzt hat auch be2 sein Blog benutzt, um darauf hinzuweisen, dass dort eine Abstimmung stattfindet. Originaltext: Bewerten kann man be2 auf zwei Arten: entweder per klick auf die Sternchen (5 Sterne = sehr gut) oder mit einem ausführlichen Erfahrungsbericht. Etwa zur gleichen Zeit hatte Friendscout24.de einen Beitrag zum Thema veröffentlicht. Die […]

0

Friendscout24 bittet bereits um Gutefrage-Bewertungen

Friendscout24 hat den Ball, den Gutefrage.net den Partnerbörsen zugeworfen hat, bereits aufgegriffen und bitte um Bewertungen. Die Redaktion der Liebepur hat es geahnt: Gestern haben wir einen Blog-Beitrag veröffentlicht, in dem wir sagten, dass es die Branche sicher interessieren würde. Vom Wert der Aktion bei Gutefrage.net sind wir allerdings heute so wenig überzeugt wie gestern.

0

Dating-Agentur Mathematik für Anfänger und Fortgeschrittene

Die Botschaft zuerst aus einem Interview: Die schlechte Nachricht vorweg: Nicht alle frisch Verliebten berichten uns von ihrem Glück. Ich kann es Ihnen nur auf Basis derer verraten, die uns das Feedback geben. Und das bedeutet, dass … (unsere Agentur) durchschnittlich jede Stunde ein Paar hervorbringt. (Quelle des Interviews: Singlebörsen-Vergleich). Interessiert Sie Mathematik? Dann habe ich interessante Rechenaufgaben für Sie: Wenn eine Dating-Agentur jede Stunde ein Paar hervorbringt, das sich […]

0

Singlebörsen-Tests: Nun auch noch Gutefrage-Net

Gutefrage-Net rühmt sich, hilfreichen Rat in allen Lebenslagen zu geben. Nach dem Web 2.0-Prinzip werden hier Fragen eingestellt, die dann zumeist von Laien beantwortete werden – mal mehr, mal weniger qualifiziert. Nun hat man gemeinsam mit Cosmopolitan.de die „Partnerbörsen“ im Visier – und wirft erst einmal alles durcheinander. Da werden „Kissnofrog“, das „Dating Café“ und PARSHIP über einen Kamm geschoren, als ob alles das Gleiche wäre. Die bisherigen Stellungnahmen sind […]

0

Herkömmliche Datingratgeber und die Affen

Patrick van Veen hat geschafft, worauf viele Menschen ihr ganzes Leben lang warten: Er ist überall in der Presse, und er trägt extrem dick auf: „Herkömmliche Datingratgeber“, so tönt er überall in der Presse herum, seien „kaum hilfreich“. Na, und was ist hilfreich? Da zieht sich der Stürmer der Datingbastionen ganz schnell wieder ins Mittelfeld zurück. Irgendwie geht es um die „Instinkte“, und neben den nun bis zum Erbrechen weiterverbreiteten […]

0

Gute Nerven und Humor – bei der Partnersuche unerlässlich

Maren Klein, die Redakteurin von ÖKO-Test, machte während ihrer Arbeit an dem inzwischen viel erwähnten Test zu Singlebörsen und Online-Partnervermittlern eine negative Erfahrung: Männer können bisweilen unerträglich sein. Sie rät daher dazu, „bei der Partnersuche im Netz über gute Nerven und Humor“ zu verfügen. Das bestätigen nahezu alle Frauen, die mit einem Partnerwunsch an die Öffentlichkeit gehen: Viele Männer haben völlig irrationale Vorstellungen davon, wie und warum Frauen online suchen, […]

2

Was ist „echte Emanzipation“?

Die beste Satire schreibt die Werbung – und für 1,5 Mio Euro kriegt man dafür eine ganze Menge. Werbung natürlich, nicht Satire. Die liefert völlig unfreiwillig Gundis Zámbo in einem Beitrag für die „Zuckerjungs“. Sie weiß nicht nur, was wirkliche Emanzipation ist, sondern auch noch, was „freie Menschen“ wollen: «Das ist ja eine Spielwiese für freie Menschen, die wissen, was sie wollen. So wie ich auch bin» Ja klar, Frau […]

0

Vergewaltigung und Tod beim Date? Problem gelöst!

In den USA gibt es etwas Neues für die Angsthasen unter den Datern, oder sagen wir mal besser: für die Angsthäsinnen. Der Artikel geht dann auch gleich in die Vollen: Vergewaltigung, Stalking, Scamming und der Tod (man beachte die Reihenfolge! red.) sind einige der unerfreulichen Begleitumstände des Online Dating. Ei Hallo, und wie schützt man sich dagegen? Indem man online ein Formular ausfüllt, wen man im Falle des Falles benachrichtigen […]

0

Single-Börsen: Dating Café und die anderen im Öko-Test

Gute Noten haben sie ja, die Leute vom Dating Café – allerdings aus höchst unterschiedlichen Gründen. Was der Öko-Test der bekannten, aber relativ kleinen Partnerbörse nun bestätigt hat, lässt dennoch aufhorchen: Den Anwendertest bestand die Singlebörse nämlich mit der Traumnote von 1,5 – und eben dieser Test war der Wichtigste von allen. Das allerdings ist kein Grund, das „Mangelhaft“ bei der juristischen Prüfung zu verschweigen, das letztlich auch nur zum […]

0

PlentyOfFish – profitable Idee, aber kein Vorbild mehr

PlentyOfFish – profitable Idee, aber kein Vorbild mehr

Wann immer man in der Dating-Branche hellhörig wird, fällt ein Name: „PlentyOfFish“. Er regt die Fantasie an und treibt die Dollar- Pfund- und Euronoten in die Äuglein. Nun, es ist sicher wahr, dass Markus Frind dank PlentyOfFish ein reicher Mann geworden ist, den „amerikanischen Traum“ bestätigt hat und deshalb als leuchtendes Beispiel gilt – nur wann hat er damit angefangen? Es war im Jahr 2004, als das Internet-Dating so richtig […]

0

Sind Tabu-Themen gar nicht Tabu?

Interessante Forschungsergebnisse liefert uns Dan Ariely von der Duke University. Der Professor hat sich Gedanken darüber gemacht, warum der E-Mail-Verkehr bei der Partnersuche ebenso öde verlief wie beim Blind Date und hatte deswegen einer Gruppe von Versuchspersonen aufgetragen, sich über betont heikle Themen zu unterhalten, wie zum Beispiel: Wie viele Beziehungen hattest du? Wann ist die letzte Beziehung in die Brüche gegangen? Hast du Geschlechtskrankheiten? Wem hast du das Herz […]

0

Öko-Test: Wie schnitten die Online-Partnervermittler ab?

Nach der Vorausmeldung von Idealo.de (wir berichteten) war die Verwirrung um den von der Zeitschrift Öko-Test durchgeführten Verbrauchertest zunächst groß: Sowohl der Marktführer PARSHIP wie auch Elite-Partner hatten nur ein „ausreichend“ bekommen, während der erfolgreiche Marktneuling be2 sogar ein „mangelhaft“ kassierte. eDarling und partner.de waren nicht am Start, dafür aber die BURDA-Tochter Liebe.de, die als Partneragentur bisher nur begrenzte Medienaufmerksamkeit erreichen konnte. Auch „Liebe.de“ erreichte dabei ein immer noch ein […]

0

Von Schimpansen lernen heißt siegen lernen

Von Schimpansen lernen heißt siegen lernen

in liebe – dein süßes äffchen „Singles: von Schimpansen lernen heißt Siegen lernen“ ist – zugegeben leicht abgewandelt – das Motto, das derzeit die Presse beschäftigt. Angefangen hatte alles mit einer dpa-Meldung aus Amsterdam. Nach dem Motto «Wir unterscheiden uns auch in dieser Hinsicht weniger von Affen, als wir glauben», initiierte der Biologe Patrick van Veen Workshops für Manager, denen am Beispiel des Verhaltens von Affen demonstriert wird, wie sie […]

2

Immer wieder Singlebörsen-Zahlenspiele in der Presse

In einer Mitteilung von idealo.de über einen Vergleich der Zeitschrift „Öko-Test“ (die Liebepur berichtete) wurde behauptet, die Singlebörse Friendscout24.de habe „über zehn Millionen Mitglieder“ und richte sich an „Singles zwischen 25 und 44 Jahren“. Die Information, dass die Singlebörse Friedscout24.de sich an „Singles zwischen 25 und 44 Jahre richte“, ist zumindest fragwürdig, da ein großer Teil der Benutzer jünger (gegen 20 Prozent) oder älter (gegen 12 Prozent) ist. Noch bei […]

0

Verwirrspiel um Anteil der Homosexuellen im Vereinigten Königreich

Verwirrspiel um Anteil der Homosexuellen im Vereinigten Königreich

gay manchester, early morning, 2010 Vielleicht haben Sie sich schon gefragt, wie weit man Regierungen und den von ihnen durchgeführten Volksbefragungen glauben darf. Werfen wir einmal einen Blick zu einem wichtigen europäischen Nachbarn: Das Vereinigte Königreich hat ungefähr 62.041.708 (England 51.446.000) Einwohner, von denen 480.000 schwul sind, jedenfalls, wenn man der Regierung glauben schenkt. Nehmen wir einmal an, von diesen Homosexuellen wäre die Hälfte männlich, so gäbe es auf den […]

1

Gleich und Gleich – Psychologie und Wahrheit

Um es gleich vorauszuschicken: der Spruch „Gleich und Gleich gesellt sich gerne“ hat sich als richtig erwiesen, während für die Zeitungs-Psychologenweisheit „ähnliche Charaktereigenschaften sind wichtig, damit eine Partnerschaft dauerhaft bestehen kann“ in den Bereich der Märchen und Sagen verwiesen werden muss. Wie kommt dieser Unterschied zustande? Weil sich „Gleich und Gleich“ nicht auf die Charaktereigenschaften, sondern in erster Linie auf die Herkunft, das soziale Umfeld und das Verhalten beziehen. Der […]

0

Öko-Partnerbörsen-Test: Was ist gut, wenn alles schlecht ist?

Wenn ein Lehrer einer ganze Schulklasse Noten von „Ausreichend“ bis „Mangelhaft“ verpasst, dann stimmt entweder etwas mit den Schülern nicht oder aber mit dem Lehrer. Diesen Eindruck bekommt man auch, wenn man die Meldung von „idealo.de“ über einen von der Zeitschrift „Öko-Test“ durchgeführten Test von zehn Singlebörsen und Online-Partnervermittlern im Internet liest. Getestet wurden nach der Pressemitteilung Angebote, Anwendung, Transparenz und Sicherheit. Dabei schnitten die getesteten Produkte ausschließlich mit den […]

0

Nicht gleich ausziehen, wenn man auf eine Party geht

Interessante zum Wochenende (und zum Online-Dating) fand unsere Redaktion in Österreich, wo die Kabarettistin Sigrid Hauser gerade im Musical „Hallo Dolly“ auftritt. Der Sponsor ist PARSHIP, aber beim Online-Dating wendet sie ein: Ich hab mich auch einmal angemeldet, aber mir war das letzten Endes zu spekulativ. Ich kann nicht an jemanden herantreten, bei dem ich im Hinterkopf habe, den heirate ich vielleicht irgendwann . Damit hat Frau Hauser etwas gesagt, […]

0

Die Woche in Dating – die Kunst des Anbaggerns und Versagens

Die „Kunst des Anbaggerns“ hat, wie Dr. Petra Boynton dokumentiert hat, auch durchaus wissenschaftliche Grundlagen. Durchforstet man allerdings die „Anbaggerliteratur“, von PUAs, die für ONS-geile Männer schreiben über „Dating-Tipps für Frauen“, die überwiegend auf das Einfangen von Männern für die Ehe ausgerichtet sind, bis hin zu Dating-Ratgebern für alle, dann erkennt man schlagartig: Wissenschaftlich gesicherte Erkenntnisse finden wir in ihnen kaum. Das liegt einmal daran, weil es sie kaum gibt […]

0

Dating via Bioladen, Social Dating und Kannitverstan

Pressemitteilungen gibt es diese Woche wieder haufenweise – besonders lustig war die von oobee.de, die das „neue Social Dating“ anpreist. Fehlt nur noch „New“ statt „Neue“, dann klingt es richtig englisch, ist es aber nicht: Dating ist immer „social“, schließlich kann mit sich selbst kein Date haben. Was eigentlich gemeint ist: „Social Dating“ bedeutet, mit Freunden oder Freundinnen irgendwo hinzugehen und dort zu flirten – eben im sozialen Verbund. Angeblich […]