Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8405)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (211)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Monatsarchiv:
Mai 2007

1

Die Brust zeigen und Geld verdienen – im Chat

Dass man beim Telefonieren als Frau Geld verdienen kann, ist nicht neu: die Telefondamen arbeiten von zu Hause und hören sich süße Schweinereien an – oder flüstern sie selber in den Hörer – doch ob die Dame wirklich die erotischen Vorzüge hat, die sie anpreist, sieht man nicht. Anders beim Online-Chat: da sagt uns die Kamera, ob die Dame eventuell wirklich 25 ist und keinen BH trägt. Aber – auch […]

0

Sexualmoral aus dem Iran für deutsche Jugendliche

Fragen Sie mich um Himmels Willen nicht, was der Iraner Farhang Holakouee für die Jugend in Deutschland bedeutet. Der „Kölner Stadtanzeiger“ weiß es – oder jedenfalls seine Autorin Nasanin Kamani. Sie zitiert nämlich den in den USA lebenden iranischen Professor, der dies zu sagen hat: „Man vergleiche eine Beziehung mit einer Blume. Da sollten die Wurzeln nicht aus Sex und Lust bestehen, sondern aus Zuneigung und Vertrauen. Und wenn diese […]

0

Frauen hart gesotten – Männer nett und adrett?

Frauen erweisen sich als stark, sind offensiv in der Liebe und reden ganz offen über Analverkehr und Sexfilme – und Männer? Eine Herrenzeitschrift warnte jüngst vor den schlimmen Folgen der Pornografie, während eine andere Flirttipps für Jünglinge brachte, die die sich anhörten, als wären sie für junge Mädchen geschrieben – und Analsex? Darüber schreibt man nicht als Männermagazin-Redakteur – man schreibt doch schließlich kein Magazin für Schwule, nicht wahr? Dabei […]

0

Rollenspiele, Röcke und Rohrstöcke

Irgendwann musste dieses Thema ja kommen – die Liebe als Rollenspiel. Die Krux: Nicht jeder spielt gerne – doch wer sich ganz in eine Rolle fügen kann, der hat auch etwas davon – die Lust daran, einmal jemand zu sein, der man nicht ist – aber gerne wäre. Was haben die Partner vom Lustspiel mit den Rollen? Den Nutzen hat meist nur der Spieler, dem etwas zugefügt wird, gemeinhin auch […]

0

Inquisitorische Fragen bei Dates – wie man sich wehrt

Es stimmt schon, dass ein Blinddate so etwas Ähnliches ist wie eine Bewerbung – aber es ist keine Inquisition. Also fragen Sie Ihr Blinndate zurückhaltend aus – das heißt, sage sie ein klein wenig von sich, und fragen Sie dann „offen“ („wie, wann, wo“) nach den Dingen, die Sie wissen wollen. Seien sie beim ersten Date ehrlich, was Ihre Meinungen und Einstellungen betrifft – aber halten Sie sich zurück, wenn […]

0

Heiraten? Ja – aber die Märchentanten kriegen eines auf den Hut

Wie lieben wir sie doch, die Märchen: Der Prinz heiratet nach erheblichen Anstrengungen und manchem Widerstand die Prinzessin – es ist die einzig wahre Liebe, eine perfekte Verbindung in Körper, Geist und Seele – und sie werden zusammen alt und werden viele Kinder und Kindeskinder haben und am Ende werden sie still ihre alten Hände ineinander legen und sagen: „Ach, was war es doch für ein schönes Leben“. Greg and […]

0

Wer viel herumschläft, ist kaltschnäuzig oder warmherzig

Sie werden es erraten haben: Die Wissenschaft hat mal wieder etwas festgestellt: Um eine Frau ins Bett zu labern, ist vorgespielte menschliche Wärme nötig, um sie flachzulegen, ohne lange zu fackeln, eine gewisse Kaltschnäuzigkeit. Ganz genau so drückt es ein Artikel auf Yahoo News zwar nicht aus – aber die Essenz stimmt: nach einer Studie haben Menschen mit „mittlerer“ Herzenswärme die geringste Chance auf Sex. Ähnliche Chancen hätten nur noch […]

2

Dem deutschen Osten gehen die Frauen aus

Wenn man einem Pressebericht glauben darf, dann gehen den deutschen Männern im Osten bald die Frauen aus: Angeblich soll dort in bestimmten Gebieten schon ein Männerüberschuss von 20 Prozent bei den 18- bis 29-Jährigen bestehen. Der Grund soll in der bessern Qualifizierung der Frauen liegen: die bessere Schulbildung macht es ihnen angeblich möglich, in den Westen abzuwandern und die Ostmänner zurückzulassen. Freilich könnte es auch sein, dass die Ostfrauen bei […]

0

Haut neu.de schon wieder daneben?

Im Februar wollte Sven Jan Arndt noch vollmundig ein besseres XING begründen, das alle Lebensbereiche umfasst – und haute voll daneben, denn nichts davon ist gelungen. XING blieb XING und die übrigen Mütter der Sozialen Netzwerke schickten ihre schönen Töchter ins Rennen – und gewannen vorläufig mal das Hase-und-Igel-Spiel. Nun lese ich gerade, dass neu.de einen Boxer sponsern will. Begründung: Sport sei schließlich ein „Freizeitelement“, und solchen habe sich neu.de […]

0

Der erste Blick anderwärts

Maria Klein fragt sich und ihre Leserinnen und Leser: „Gibt es die Liebe auf den ersten Blick“? Bin ja mal gespannt, was die Damen und Herren darauf antworten. Inzwischen gibt es ja schon die Variante der „Liebe auf den ersten Klick“ – soll auch schon vorgekommen sein.

0

Das Tagebuch einer Jungfrau und die große Liebe

„Virgin Diaries“ heißt „Jungfrauentagebücher“ – und die Autorin Ayl sagt von sich selbst, sie wäre eine. Was sie will? Nicht einfach so entjungfert werden – nein: die „große Liebe“ soll es sein. Zitat: „Es ist nicht der Druck, vor dem 18. Lebensjahr Sex zu haben, der uns treibt, sondern die Tatsache, dass wir mit aller Macht versuchen die große Liebe zu finden, und das ohne Rücksicht auf Verluste. Zu erkennen, […]

0

Queenen und andere Herrschsitten nach Königinnenart

Einmal einen Mann beherrschen – und zwar so, dass er machen muss, was man als Frau will – das ist der Wunsch vieler Frauen. Er kommt dem Wunsch der Männer entgegen, einmal völlig von einer (oder besser noch, mehreren) Frauen beherrscht zu werden. Mal ein offenes Wort: Das ganze geht schlecht, ohne den Mann ein bisschen festzubinden – in Rückenlage, versteht sich. Dann langsam aufreizen – so, dass er nicht […]

0

Höret, ihr Singles, der Weg ist gefunden

Höret, ihr Singles, der Weg ist gefunden. Vernehmet, dass er von Verkaufsförderer Dietmar Feigenspan entwickelt wurde und lauschet, was er euch zu sagen hat: „Feigenspan hat herausgefunden, was das entscheidende Kriterium für eine Partnerschaft ist.“ Wisset, ihr Singles, dass alles, was sich bewegt, einfach ist und vernehmet, worauf es ankommt und rühret die Weisen Worte in euren Hirnen und Herzen: Denn siehe – die Erkenntnis ist einfach: „Auf jeden Topf, […]

0

Über 50 kann man durchaus noch Software bedienen

Manchmal schießt jemand einen Vogel ab, ohne zu merken, wen er damit trifft: „Betrachtet man aber nicht nur den begrenzten Bereich unternehmensinterner Software, so bietet sich ein anderes Bild: In internetgestützten Partnerbörsen wie beispielsweise Parship oder Friendscout24 sind knapp 20% der Teilnehmer zwischen 50 und 65 Jahre alt. Dies entspricht dem Anteil dieser Altersgruppe an der Gesamtbevölkerung in Deutschland. Ältere Menschen sind also durchaus in der Lage, Computer produktiv zu […]

0

FriendScount24 bringt Kunstfigur an die Pressefront

Sagte ich es nicht: Es ist bereits Sauergurkenzeit – und mit irgend etwas muss man ja in die Presse kommen? FriendScount24 versucht es gerade mit einem Avatar, der „virtuellen Flirtberaterin“ Diana Simons. Sie soll als Avatar Mitglied bei XING geworden sein – es wäre mir neu, dass Fakes XING-Mitglieder werden können – und es ist auch keine Dame dieses Namens dort registriert. Auf Flickr muss man lange suchen, bevor man […]

0

Mark Brooks: der Singlebörsen-Experte war in Singapur

Mark Brooks schreibt nicht nur das „Online Personal Watch“ Blog, sondern auch ein privates Blog, auf dem er unter anderem mit weiblichen Schönheiten zu sehen ist – die gegenwärtigen Einträge stammen aus Singapur, wo kürzlich die IDate Konferenz stattfindet. Einer der „smartestes Jungs“ auf der Konferenz soll im Übrigen Herr Dr Wuttke, der CEO von be2.com gewesen sein.

0

Statussymbol Sex – auch beim Blinddate

Statussymbol Sex – auch beim Blinddate

In Ariadne von Schirachs Buch steht mehr über Online-Dating, als es manchen Anbietern lieb sein kann – in Kapitel 13 „Virtuelle Pirsch“. Sollten Sie vielleicht mal lesen, denn die Endzwanzigerin geht ziemlich schonungslos mit einer Gesellschaftsordnung um, in der „Sex glamourös“, „Porno cooll und „Entblößung geil“ ist. Wie der Sex beim Blinddate zustande kommt? Nun, er sei ein Statussymbol, sagt Frau von Schirach – man strebe ihn um seiner selbst […]

0

Jede Frau ins Bett bekommen

Gerade wurde ich auf einer Webseite per Popup dämlich angemacht: „So bekommst du jede Frau ins Bett – anmelden und Abschleppen“. Fragt sich: Wer will schon „jede Frau im Bett“? Es handelte sich im Übrigen um eine Werbung für ein Abonnement mit Tipps – das versucht mir schon ein anderer Anbieter seit Monaten anzudrehen.

0

Single auf dem Basar

Also schön, Ihnen soll es die Sprache verschlagen – freilich nicht wegen der Geschäftsidee, sondern weil es „anfängt zu kribbeln und evtl. auch mehr passiert“( die Abkürzung ist nicht von mir). Man bietet, wie es im Text heißt, auf die Emailadresse eines Singles – und auf nichts sonst. Wörtlich heißt es: „Am Ende des 21-tägigen Auktionszeitraumes erhält der Höchstbietende die E-Mail-Adresse des Ersteigerten zur Kontaktaufnahme und zur Abstimmung für ein […]

0

Raubt Pornografie den Männern die Lust?

Naomi Wolf schreibt in NyMetro, dass die Verbreitung von Pornografie, insbesondere durch das Internet, den Männern die Lust am Sex genommen hätte – was zutreffen mag. Doch wer weiter liest, entdeckt auch dies: Früher hatten es Frauen einfacher: Es reichte, willigt und nackt zu sein, um einen Mann anzutörnen. Heute indessen, so meint die Autorin, müssten Frauen makellose Körper haben – wie die Pornostars beider Internet-Konkurrenz: Eine Vagina anzubieten sei […]