Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8312)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (204)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Monatsarchiv:
Oktober 2006

0

Vereinbar? Alt und Jung

Serie: Eine Woche lang – verschieden oder gleich Schon früher heirateten ältere Männer manchmal jüngere Frauen, meistens in zweiter oder dritter Ehe. Man erinnere sich: Damals verstarben noch viele Frauen im Kindbett. Gelegentlich finden auch heutige Männer, dass man mit einer jungen Frau jung bleibt – und heiraten Frauen, die halb so alt sind wie sie selbst. Dass ältere Frauen jüngere Männer heirateten, kam sehr selten vor. Beziehungen freilich zwischen […]

0

Vereinbar? Prinz und Aschenbrödel

Serie: Eine Woche lang – verschieden oder gleich? Über soziale Unterschiede zu reden ist verpönt – und doch muss festgestellt werden, dass es schon in der Vergangenheit zahlreiche Frauen und Männer geschafft haben, sich in eine bessere soziale Schicht „hineinzuheiraten“. Ein Unterschied zur heutigen Zeit besteht freilich: Diese Ehen wurden noch ganz anders geführt als die heutigen Ehen, das Glück wurde ganz anders definiert und zumeist hatten auch beide Familien […]

0

Vereinbar? Ideologien und Parteien

Serie: Eine Woche lang – verschieden oder gleich? Sie gehört den Grünen an und er der SPD – ist dies ein Hinderungsgrund für die Liebe? Oder wie wäre es, wenn sie überzeugte Gewerkschaftlerin ist und er ein Unternehmer, der keine Gewerkschaften mag? Das Paar sollte sich fragen, wie man in die Partei hineingekommen ist und was man dort will – und ebenso ist es bei allen Positionen und Ideologien. Es […]

2

Vereinbar? Katholiken und Protestanten

Serie: Eine Woche lang – verschieden oder gleich In den 50er Jahren war es noch sehr wichtig, dass der Katholik die Katholikin heiratet und der Protestant die Protestantin – und damals wurde auch noch versucht, die zukünftige Braut oder den zukünftigen Bräutigam aus Leuten auszuwählen „die man kennt“. Inzwischen haben viele Menschen die Kirchen verlassen und auch Kirchenmitglieder fühlen sich nicht mehr den Doktrinen verpflichtet. Christ zu sein reicht oder […]

0

Die Ost-West und Nord-Süd Frauenwanderungen

In Deutschland ist längst bekannt, dass Frauen aus Ostdeutschland gerne in die westlichen Bundesländer gehen – Wissenschaftler sagen zwar, dass Frauen ohnehin mobiler wären (was eigentlich nicht stimmen kann, denn die Evolution erklärt Frauen stets zu dem bodenständigeren Geschlecht) – aber in Wahrheit zieht es Frauen dorthin, wo Männer mit guten Einkommen vermutet werden. Unattraktive Gebiete wie fast der gesamte ostdeutsche Raum, aber auch osteuropäische Länder und die Nordgegenden Finnlands […]

0

Dating: Hauptsache große Brüste?

True ist eine der Flirt- oder Partneragenturen (man sagt in den USA einfach „Dating“, das ist viel praktischer und nicht so schrecklich präzis), die schon immer wussten, wohin Männer ihre Nase gerne stecken – in Bilder weiblicher Brüste, nämlich. Offenbar hofft man auf das Lechzen der potenziellen männlichen Kundschaft – stellen sie sich mal vor – 11 Millionen Singles, und alle haben so schöne Brüste! Falls ihnen jetzt auch das […]

0

Zur Hochzeit ein Aktfoto der Braut

Zur Hochzeit ein Aktfoto der Braut

Wahrscheinlich kennen Sie den alten Witz. Fragt also der Hochzeitsgast den Bräutigam: „Haben Sie ein Aktfoto von ihrer Braut?“ – dieser reagiert empört und sagt „selbstverständlich nicht, mein Herr!“, worauf der Gast erwidert: „Ich hätt ein paar schöne für sie – wollen Sie eins?“ Soweit der Witz – er muss in einer Zeit entstanden sein, als Aktfotos noch schrecklich anrüchig waren. Heute jedenfalls schenkt die eine oder andere Braut ihrem […]

0

Eine Woche lang – verschieden oder gleich?

Eine ganze Woche lang wird sich „die Liebe leben“ nun mit dem Thema „verschieden oder gleich?“ beschäftigen – und zwar anhand von einzelnen Unterschieden, die wichtig sein könnten – oder aber auch nicht. Diskutieren Sie bitte mit (ich werde mich persönlich selten einschalten), wenn es darum geht, ob Unterschiede die Liebe (zer-)stören können oder nicht. Ab Samstag, 28. Oktober – natürlich hier.

0

Flirtgründe und Melatonin

Falls Sie für den Herbst einen Flirtgrund brauchen, liefert ihn der Kölner EXPRESS: „Dieser Herbst hat es in sich. Die Emotionen gehen durch, die Hormone spielen verrückt, die Lust aufs Flirten wächst.-Und das aus gutem Grund: Wissenschaftler haben herausgefunden, dass bei derart sommerlichen Temperaturen der Spiegel des Schlafhormons Melatonin im Blut sinkt. Zu viel Melatonin hemmt den Geschlechtstrieb – deshalb sind wir im kühlen Winter häufig lustloser. Danach wird schamlos […]

2

Internet-Verführerinnen – Wollen sie Sex oder Geld?

Frauen, die im Internet professionell verführen, haben meist unterschiedliche Motivationen: Die eine ist, teils erhebliche jüngere Männer in ihre Hexenhäuschen zu locken und ihnen dort zu zeigen, was eine Dame mittleren Alters (oder etwas darüber) so alles zaubern kann – sehr zu ihrem eigenen Vergnügen. Sie wissen, dass man diese Männer nicht ewig halten kann, deswegen müssen ständig Neue rekrutiert werden. Die anderen, meist sehr junge Frauen, haben es gar […]

0

Was meinen Sie zu Internet-Casanovas?

Meine Meinung sage ich klar: Frauen, die auf Internet-Casanovas hereinfallen, haben nicht genügend kritische Distanz zur Realität. Spätestens nach der dritten etwas unglaubwürdigen Ausrede könnten sie nachrecherchieren. Hinzu kommt noch eine weitere These – die Selbsttäuschung ist oft Inhalt des Lebensbildes solcher Frauen – und gilt keinesfalls nur in ihrem Verhältnis zu Web-Casanovas. Was meinen Sie?

0

L’amour – toujours l’amour

AimerUploaded by kissbabydu73

0

Der angebliche Web-Casanova

Es ist überhaupt keine Frage, dass es Web-Casanovas gibt. Doch der Rummel um einen angeblichen 40-jährigen Berliner Telekommunikationsmanager namens „Frank“, der als „James 93“ in Foren und Chats aufgetreten sein soll und mal 80, mal 100 Damen in 18 Monaten „gelegt“ haben soll. Eine der Damen, angeblich eine „Sylvia“ so will der „Focus“ wissen, habe ihn nun „enttarnt“ und mindestens kurzzeitig ein Frank-Forum geführt, das nun allerdings vom Netz genommen […]

0

Wenn die Schickse einen jüdischen Mann will

Wenn die Schickse einen jüdischen Mann will

In Deutschland ist bekanntlich jede Diskussion um das Judentum ein Tabuthema – in der Schweiz natürlich nicht, aber Ärger mit zornigen Rabbinern zwischen Tel Aviv und Zürich kann man doch bekommen, wie die Schweizer Weltwoche bereits vor einiger Zeit feststellte. – Auslöser war die New Yorker Schickse* Kristina Grish, die ein Buch über ihre Beziehungen mit jüdischen Männern schrieb. Dabei blieb kein Auge trocken und kein Klischee unangetastet. Selbst die […]

0

Spam für Internet-Liebe

Ich dachte, dass der SPAM-Versand von Emails, die für eine Literatur werben, die angeblich zum Partnererfolg führen soll, längst aufgehört hat – mitnichten, mitnichten. Da Spammer grundsätzlich keine wirkliche Identität, das heißt einen nachprüfbaren Namen und eine ebensolche Adresse haben, kam meine Email von einer Anka O., deren angeblicher wirklicher Name „Sara.Wsdvwb“ auch nicht wirklicher klingt. Als Firma wird ein Unternehmen „Ratgeber und Bücher Ltd“ eingetragen, das im Internet ebenfalls […]

0

Bringt „web 2.0“ die Liebe?

Viele technische Neuerungen haben geholfen, die Kommunikation zu beschleunigen und zu vereinfachen – man denke nur an Telefon, Email und SMS. Alle drei haben auch die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme erweitert. Im Internet waren es lange Zeit die Chatboxen, in denen Flirts und Partnerschaften gesucht wurden – indessen wurden viele Menschen von den Bedingungen der Chats abgeschreckt. Für sie gab es bald allerlei Dienste im Internet, die Menschen zusammenführen sollten. Das […]

0

Rollen spielen und in der Rolle sein

Nahezu jeder Mensch spielt ab und an eine Rolle – und dabei gibt es im Prinzip drei Möglichkeiten: 1. Wenn man eine bestimmte Rolle spielt und sich damit voll identifizieren kann und sie auch in Momenten der Schwäche noch aushält – dann sollten Sie diese Rolle spielen. Auf eine Rolle festgelegt zu sein, kann Klarheit und Eindeutigkeit oder aber auch mangelnde Flexibilität ausstrahlen. 2. Wenn man mehrere Rollen abwechselnd spielt […]

0

Flirt oder Beziehung?

Die Gretchenfrage für jeden Partnersuchenden ist „Flirt oder Beziehung“ – schon allein, weil man sich angeblich für einen Flirt- oder Partnerdienst entscheiden muss. Doch in Wahrheit ist diese Unterscheidung ziemlich willkürlich: Partnerdienste haben meist eine höhere Eingangsschwelle (sowohl finanziell wie auch in fragwürdigen Psychotests) und sieben damit einen Teil der Spinnerinnen und Spinner aus – aber auch Flirtdienste haben interessante Menschen, die wirkliche Beziehungen suchen – manche einfach deshalb, weil […]

0

Die wichtigste Flirtsaison

Na, wann ist die wichtigste Flirtsaison? Jetzt natürlich. Das meint wenigstens die Schwarzmeier Mediengesellschaft LTD, die auch noch auf den schnell vorbeirauschenden Zug der Partnerdienste aufspringen will. Nur: kosten- und werbefrei? Da dürfen wir uns doch mal fragen, welcher Wohltäter der Menschheit allein die Serverkosten trägt – und am Ende sollte doch „wenigstens ein bescheidener Gewinn“ abfallen, wie das Finanzamt so etwas nennt, nicht wahr?

0

Bezahlen contra frei – wie ist die Zukunft der Flirtbörsen?

Markus Frind von Plentyoffish.com betreibt eine freie Datingseite und lebt von den Werbeeinnahmen – das macht ihm so leicht keiner nach, vor allem nicht in Europa. Aber die Dienste, die Geld mit ihren Mitgliedern machen, pauschal abzukanzeln, ist auch nicht in Ordnung – denn man braucht viel, viel Geld, um neue Mitglieder zu gewinnen – Mundpropaganda allein reicht auf gar keinen Fall. Plentyoffish liegt natürlich dort, wo ich nun schon […]