Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8450)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (211)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Manche Datingdienste tricksen Ihnen das Geld aus der Tasche

Datingdienste können teuer werden – darauf wies Henning Wiechers vom Singlebösen-Vergleich in einem Gespräch mit der Journalistin Barbara Brandstetter hin, das in der „Morgenpost“ nachgelesen werden kann.

In dem Artikel werden Dienste namentlich genannt, bei denen sich die so genannten Premium-Mitgliedschaften automatisch verlängern, wenn nicht klar und deutlich gekündigt wird. Herr Wiechers sagte dazu, er rate den Benutzern, „gleich mit Abschluss der Mitgliedschaft eine Kündigung auszusprechen“.

Eine persönliche Bemerkung hierzu: Das sollten Sie bei allen Abonnements tun – sofort nach Abschluss fristgerecht kündigen – also auch bei Handyverträgen und Zeitschriftenabonnements, und zwar auch dann, wenn Sie diese ohne Zutun eines Werbers eingegangen sind.

Der Singlebörsen-Vergleich ist im Übrigen die bislang einzige Institution, die objektive Informationen über das Geschäft der Partnerdienste bietet. In den USA wurde schon vor einigen Wochen vor den Tricks der Dienste gewarnt.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
die liebe pur

 Presse und Dating
   (31. Januar 2007)
 Ansprüche – beim Blinddate
   (30. Januar 2007)
 Über 50-jährige sind sehr verlockend
   (30. Januar 2007)
 Flirten abseits der Börsen
   (29. Januar 2007)