Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8427)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (211)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Trickverführer: Renaissance im Online-Dating?

Besser in freier Natur als im Internet?

Wer das Internet sorgfältig auf Stichworte zum Online-Dating durchflöht, wie ich es tagtäglich für meine Leserinnen und Leser tue, kommt an dem Phänomen der Trickverführer (PUA-Unwesen) nicht vorbei.

Die Barszene und die Vermarktung von PUA-Methoden

Ursprünglich war das „Arbeitsfeld“ der Trickverführer die Barszene in den USA. In Deutschland war der Erfolg eher mäßig, weil es hierzulande nicht so üblich ist, Frauen in Bars anzusprechen. Zudem mussten die Bücher aus den USA ja erst einmal übersetzt, umgeschrieben und angepasst werden. Seither wurden tatsächlich viele Bücher, CDs und Kurse verkauft.

PUAs verachten Online-Dating, aber nicht das Geschäft damit

Auf Online-Dating war man jedoch zunächst gar nicht eingestellt, weil ein erfolgreicher PUA (Trickverführer) solche Methoden noch vor wenigen Jahren verachtet hätte. Inzwischen ist die Branche der Trickverführer jedoch mitten im Online-Dating angekommen.

Will man dies beurteilen, so muss man sich klar machen, dass es beim erfolgreichen PUA zwar darum geht, Frauen „flachzulegen“, dass dies aber nicht sein eigentliches Kerngeschäft ist. Dies besteht viel mehr darin, sein angebliches Wissen und Können zu vermarkten – in Büchern, CDs, Online-Tipps und Kursen.

Es geht also darum, Geld zu machen, und zwar vor allem mit jenen, die eher auf der Schattenseite des Online-Dating stehen: Sexbesessenen großen Jungs, die eine Menge Hoffnungen haben, ausgerechnet mit Trickverführungen erfolgreicher zu werden.

Trickverführung angepasst an Online-Dating?

Die Trickverführung geht dabei über mehrere Stufen und beginnt bei einer Veränderung im Kommunikationsverhalten (insbesondere beim E-Mail-Verkehr) und endet beim erfolgreichen „Flachlegen“ der Partnerin nach dem Blind Date.

Fragt sich: Was bedeutet dies für das Online-Dating?

Wie wahrscheinlich ist es, online einem PUA zu begegnen?

Zunächst, so scheint mir, ist das Risiko (oder die Chance?) für Frauen, einem „echten“ und wirklich tollen PUA zu begegnen, ausgesprochen gering. Wer es als Chance ansieht, sollte sich vergegenwärtigen, dass echte PUAs keine Gefühlswelt haben wie „normale Männer“, sondern eine Art „Austauschhirn“ benutzen, solange sie auf der Jagd sind. Mit anderen Worten: Sie sehen in der Frau nur das Subjekt, das es heimzutragen und flachzulegen gilt.

Ob Chance oder Risiko: Einen echten PUA mit typischen Macho-Allüren treffen Sie im Internet selten. Viel wahrscheinlicher ist es, einem nicht besonders attraktiven Mann zu begegnen, der glaubt, er hätte sich PUA-Methoden zu eigen gemacht. Diese Personen sind fast noch lästiger als echte PUAs, weil sie nicht das Selbstbewusstsein haben, das Frauen eben an PUAs oder anderen Machos in Kauf nehmen.

Was bedeuten PUA-Methoden im Internet für Männer?

Es ist ausgesprochen schwierig, die vorauszusagen. Mathematik ist zuverlässiger als Küchenpsychologie, und also ändert sich für Sie gar nichts, wenn sie ihre Angel in die Fischteiche hängen, die ständig überfischt sind. Auch das oft von PUAs empfohlene „Dynamitfischen“ bringt Ihnen nichts als tote Fische ins Netz. Einzig beim tatsächlichen Blind Date könnten die Hinweise hilfreich sein – vorausgesetzt Ihnen geht es als Mann um nichts anders, als den Inhalt ihre Hoden via Prostata in eine Frau zu entleeren.

Das Leben ist nun einmal so: Wer andere (hier: Frauen) entmenschlicht, degradiert sich auch selbst. Ob ich einen besseren Tipp habe? Ja, den habe ich. Versuchen Sie, erwachsen und tatsächlich selbstbewusst zu werden, und Ihre eigenen Gefühle so zu respektieren, wie Sie auch die Gefühle anderer anerkennen. Dann haben sie mehr Vergnügen an der Lust.

Bild: „Nach der Schäferstunde“ – Maler: Paris von Gütersloh. (Ausschnitt)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
die liebe pur

 Sex-Dating – ehrlich und lustvoll?
   (1. Mai 2013)
 Die Liebepur macht es selbst
   (15. März 2013)
 Frühling lässt auf sich warten …
   (11. März 2013)