Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8461)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (213)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Secret, sündige Lüste und die „Shades of Grey“

„Secret“ ist als Portal für feminine Erotikwünsche bekannt geworden. Nun will man dort die Profile von 184.502 Mitgliedern ausgewertet haben und hat dazu Ergebnisse veröffentlicht, die besonders im Lichte der „50 Shades of Grey“ gesehen werden. Dies meldet dieser Tage T-Online.

Nach der Auswertung sind besonders die gerade erst flügge gewordenen Frauen (18-19) besonders an Fesselerotik interessiert. Nach Angaben von Secret könnten sich allerdings „drei Viertel“ der untersuchten Frauen zwischen 30 und 50 „vorstellen“ solche Praktiken auszuüben. Ab 50 haben Frauen offenbar andere Vorstellungen von einer lustvollen Beziehung.

Der interessanteste Aspekt der Untersuchung liegt in ihren nahezu unerklärlichen Widersprüchen. Währen sich nämlich, wie bereits erwähnt, etwa 75 Prozent der untersuchten Frauen (30 – 50) Fesselerotik vorstellen konnten, wollten nur 55 Prozent dabei eine devote Haltung einnehmen. Dabei ist völlig unerklärlich, wieso nur 12 Prozent sich gerne in (was auch immer sie sich darunter vorstellen) „Sadomaso-Praktiken“ involvieren lassen würden.

Nehmen wir einmal an, dass die in „Shades of Grey“ geschilderten SM-Praktiken aus anderen sadomasochistischen Quellen stammen, dann würde das Ergebnis von Secret nämlich gerade nicht dafür sprechen, dass „deutsche Frauen“ sich aktiv für die dort geschilderten Praktiken interessieren. Wie „Fesselerotik“ ohne „devotes Verhalten“ und wenigstens einer spielerische Veranlagung zur Leidenslust (Masochismus) verwirklicht werden soll, bleibt also ein Rätsel.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
dating news

 Dates, Heirat und mehr: mit dem Sex warten?
   (26. September 2012)
 Partnersuche: Vorsicht vor "Traumpartnern"
   (18. September 2012)