Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8617)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (214)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

DISQ-Umfrage – Singlebörsen und Online-Partnervermittler

Das DISQ (Deutsches Institut für Service-Qualität“ hat wieder Singlebösen und Online-Partnervermittler beurteilen lassen. Grundlage war diesmal kein Test, sondern eine eine Meinungsumfrage unter den Kunden von Dating-Portalen. Wie bereits 2009, siegten in der Gesamtwertung der Partnervermittler ElitePartner und im Bereich der Single-Börsen das Dating Cafe.

Das Institut teilte mit:

Für die Befragung „Beliebteste Partnerbörse 2012“ wurden insgesamt 1.766 Personen im Rahmen eines Online-Panels zu der Partnervermittlung oder Singlebörse befragt, bei der sie in den letzten zwölf Monaten angemeldet waren. Im Mittelpunkt der Befragung standen die Kundenmeinungen zu den Bereichen Internet, Vertragsbedingungen, Leistungen in Bezug auf die Partnersuche, Sicherheit und Kundenservice.

Unterschiede an der Spitze gering

Wie die Liebepur weiterhin in Erfahrung bringen konnte, waren die Unterschiede in der Spitze bei den Online-Partnerermittlern allerdings gering: Nur knapp über drei Punkte auf einer Skala von 0 bis 100 trennten die beiden Spitzen-Agenturen PARSHIP und ElitePartner. Der zweitplatzierte, „Academic Partner“, zählt nicht zu den „Big Playern“ der Branche. (ElitePartner: 70,6, PARSHIP 67,5). Deutlicher fiel der dritte „Big Player“, eDarling ab, der nur 60,8 Prozent erreichte.

Auch bei den reinen Singlebörsen war der Abstand zwischen dem Erstplatzierten, dem Dating Cafe, und der Partnerbörse neu.de denkbar knapp. Beide unterschieden sich nicht einmal durch einen ganzen Punkt auf der Bewertungsskala (71,1 : 70,3). Marktführer „Friendscout24“ erreichte allerdings nur 64 Punkte.

Wie können Kunden ihre Erfolge bemessen?

Die Befragung soll angeblich auch noch ergeben haben, dass viele Benutzer mit ihrem Erfolg nicht zufrieden waren, was eine gewisse Paradoxie beinhaltet: Man kann Nutzer nicht „offen“ nach der Qualität des Erfolgs bei Singlebörsen fragen, weil sie selbst die Hauptverantwortung für den Erfolg tragen – die Singlebörsen oder Partnervermittlungen stellen nur die Grundlagen dafür bereit. Zu diesem Thema wurde die DSIQ angefragt.
Daten: Pressemitteilung und erweiterte Daten vom DISQ. Das „Deutsches Institut für Service-Qualität“ befragte die Personen im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv (RTL-Gruppe).

3 Antworten auf DISQ-Umfrage – Singlebörsen und Online-Partnervermittler

  1. Joanna sagt:

    Ich find Singlebörsen voll ok und gut! Weiss gar nicht wieso da viele so Vorurteile haben… Sind doch alles Menschen. Und die Informationen können auch im „real“ date falsch sein 😉

  2. Würde mich mal über einen Test freuen, der die ganzen osteuropäischen Partnerbörsen unter die Lupe nimmt. Bekomme da immer das Gefühl, als wäre ich an Menschenhandel beteiligt.

    • Hallo,

      wenn Sei meine ehrliche und ungeschminkte Meinung hören wollen: Ich mag solche Börsen überhaupt nicht, und ich habe meine Zweifel, ob es wirklich sinnvoll ist, sie zu „testen“. Wer einen Partner im Nachbarland, bei seiner beruflichen Reisetätigkeit oder bei der Ausübung seines Berufs im Ausland kennenlernt, hat viel besser Chancen auf eine glückliche Beziehung als bei „Mail-Oder“ Bräuten.

      Beste Grüße

      Gebhard Roese

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
dating news