Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8461)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (213)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Die Woche in Dating: Frauen – Fantasien, Realitäten und 50plus

Online-Dating ist sinnvoll, hilfreich und über alle Maßen effektiv. Diejenigen, die es nicht wahr haben wollen, ignorieren selbstverständlich auch die Liebepur. Denn wir schreiben nicht, dass den Männern die Frauen bereits in Dessous ins Bett gelegt werden – und natürlich auch nicht, dass das Internet nur so von Traummännern zum Abholen wimmelt.

Dating: Woher kommt der Erfolg, wer verantwortet den Misserfolg?

Allerdings ist die Sache mit dem Erfolg ein bisschen komplizierter, als viele Partnersuchende denken: Sie stellen sich ja auch nicht in Dessous an eine Landstraße und warten darauf, dass sie jemand mit seinem Porsche mitnimmt, nicht wahr? Und Ihre Alternative ist eben auch nicht, in mausgrauem Kleid und ungeschminkt in eine Bar zu gehen und sich in den hintersten Winkel zu setzen – auch OK?

Wenn all dies OK für Sie war, dann sind sie die geeignete Liebepur-Leserin. Denn wir beschäftigen uns mit Partnerwahl in Eigenverantwortung und sagen Ihnen, warum Religionen und Ideologien (auch selbst gestrickte) dazu führen, dass Sie keinen Mann finden – und Männer keine Frauen.

Frauen im Zentrum des Interesses: Verlierer oder Königinnen?

In der Liebepur geht es diesmal um Frauen – zum Beispiel, warum Frauen angeblich die Verlierer beim Dating geworden sind – und woran das liegen könnte, falls es stimmen sollte. Sie merken schon – wie glauben hier nicht an Verlierer, wir glauben, dass sich etwas ändern lässt, und dass Frauen, die etwas ändern wollen, Liebepur lesen sollten.

Frauen ab 50 – tolle Tipps für den Erfolg

Frauen, Frauen – diesmal beschäftige ich mich mit Frauen über 50 – und warum Sie in diesem Alter noch ausgesprochen lustvoll sein können, wenn sie wollen. Die Beute ist da – nur müssten Sie bitte die Jagd beginnen und nicht warten, bis ein Jäger 30 Zentimeter vor Ihrer Nase erscheint. Die Liebepur hat sie, die ultimativen Tipps für den Erfolg, wenn Sie Frau sind und über 50 Jahre alt.

Denken schadet nichts – aber nützt es bei der Partnersuche?

Wahrscheinlich werden manche Frauen sich über den Artikel freuen, den ich zum Thema „Denken und Fühlen“ bei der Partnerwahl schrieb, denn das Fühlen bekommt dort eine neue Wertigkeit. Leider steht allerdings die Anspruchshaltung dagegen, dann zum Kescher zu greifen, wenn ein möglicher Kandidat vorbeifliegt. Das müssen Sie lesen – der Artikel erläutert vermutlich am ausführlichsten, warum so viele Partnersuchende am Ende leer ausgehen.

Erotische Frauenfantasien – ab zum Buchhändler!

Frauenfantasien werden erotische Bestseller – das ist zwar schon seit längerer Zeit so, aber diese Bücher wurden seither zumeist unter dem Ladentisch gehandelt, weil sie als „Pfui Teufel“ galten. Das hat sich inzwischen geändert.

Männer mit Hormonüberschuss und Denkstörungen werden gelinkt

Sexuell übermäßig lüsterne Männer mit (zumindest zeitweilig) eingeschränkten Gehirnfunktionen sind bekanntlich die besten Opfer für Abzocker. Davon leben ganze Branchen, aber leider auch Leute, die uns mit mehreren Umleitungen auf Datingseiten führen. Man könnte darüber lachen, wenn es nicht so traurig wäre. Eine der Links führte vom niedrigsten Niveau der Aussage zum (angeblich) höchsten Niveau einer relativ neuen Datingseite. Die Damen in Edelklamotten werden sich bedanken, wenn sich nun lauter geile Männlein mit Milchbart dort anmelden und sie als „geile Braut in deiner Nähe“ ansprechen.

Kuschelmann oder strammer Tarzan – oder vielleicht beides in einer Person?

Halb lustig, halb ernst und halb wahr: Frauen sind nicht so, wie Männer sie gerne hätten, und viele haben ein Janusgesicht: Mal wollen sie zärtlich verwöhnt werden, mal einen strammen Tarzan. Das Problem: Sie sagen es uns nicht – wir müssen es herausfinden. Nun ja, Hauptsache, man hat als Mann eine Lebensaufgabe, nicht wahr?

Bayern-Import Herdprämie: Politik in den Krallen der CSU

Importpolitik aus Bayern für alle Deutschen? Die deutsche Bundeskanzlerin befindet sich in eiserner Umklammerung der CSU, was die Frage der Herdprämie aka Betreuungsgeld betrifft. Am bayrischen Wesen soll jetzt das ganze Deutschland genesen – wie sinnig. Ich warte nur noch drauf, dass bayrisch als Pflichtfach an Gymnasien eingeführt wird, wie die CSU darauf besteht.

Moral-Importe der Religion: des Bruders Honigfalle

Moralimporte des Katholizismus sind ja auch nicht neu – man importiert sie von Moses und mischt die Apostel dazu. Ob diese dem Religionsstifter gerecht wird, auf den man sich ständig beruft? Wertet man die Religion nicht ab, indem man sie mit derart profanen weltlichen Fragen wie dem Seitensprung belastet? Honigfallen für Seitenspringer im Internet im Namen der Religion? Denken Sie sich, was Sie wollen – ich denke: pseudoreligiöser Populismus.

Allwissende Psychologen: Wie Geschiedene sich verhalten sollten

Neben manchen Pfarrern und Mönchen glauben ja auch viele Psychologen, das Wissen über den rechten Weg gepachtet zu haben – und raten uns, was wir tun und lassen sollten. Vor allem Geschiedene sind dankbare Opfer, die während ihrer Leidenszeit gerne Rat vom „Fachmann“ annehmen. Fragt sich, ob sie ihre Leidenszeit damit verlängern oder verkürzen – und ob die Ratschläge überhaupt sinnvoll sind.

Die Woche in Dating – wenig von der Branche, die gerade ein wenig zu schlummern scheint, aber viel Rat und Hilfe. Denken Sie bitte beim Lesen daran: Wir schreiben die Liebepur für SIE – damit SIE bei der Partnersuche Erfolg haben.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
dating wochenschau