Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8445)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (211)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Neuester Blödsinn: Daten am Mittwoch, Sex am Donnerstag

Die BZ (Jacqueline Horner) hat heute in die Tiefe des Sommerlochs gegriffen und dabei festgestellt, dass Donnerstag der beste Tag ist, um „Sex zu haben“. Die „Forschungen“, die dem zugrunde liegen, stammen von der „London School of Economics“, die für besonders populistische Forschungen bekannt ist Ziemlich folgerichtig ist es auch hauptsächlich die Londoner Sensationspresse, die sich auf dergleichen stürzt. Jedenfalls brachte die „SUN“ diese Meldung am 14. Oktober 2010 – und „Psychology Today“ war sich nicht zu schade, die Sache aufzugreifen. Möglicherweise wanderte sie von dort in die BZ.

Übrigens kam aus der gleichen Orakelquelle auch die beste Zeit, um zu gebären (samstags) und um – Sie ahnen es – ein erstes Date zu haben (mittwochs) . Das zweite Kaffeesatzergebnis soll aus einer ungenannten Onlineumfrage resultieren.

Nun muss man nur noch wissen, dass der angebliche Sexhöhepunkt am Donnerstagmorgen auftritt, und dann dürfte klar sein: mittwochs abends Daten, Mittwoch nachts die erste sinnliche Begegnung noch ohne Testosteron- und Östrogen-Höchstwerte und dann gleich nach dem Aufwachen noch mal mit den angeblich festgestellten enormen Hormonausschüttungen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
dating und humor

 Werbegag: 24 Dates in 24 Stunden
   (24. August 2011)
 Hamburger Fernsehturm bald Affären-Turm?
   (20. August 2011)
 Saure-Gurken-Zeit
   (6. August 2011)
 Sterne und Märchenprinzen
   (2. August 2011)