Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8835)
    Der Fachmann: Partnersuche mit Vernunft und Gespür - das vertrete ich.
     
  • Ina Yanga (214)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Das Dilemma der alleinerziehenden Mutter und die Lebensfugen

Das Dilemma der alleinerziehenden Mutter dürfte bekannt sein: Einerseits findet sie keine Zeit, sich einen neuen Partner zu suchen, und andererseits weiß sie auch gar nicht, wie sie ihn in ihrem Leben „unterbringen“ könnte, und dann stellt man sich schon einmal die Frage, die jetzt an fem.com („frauen können immer“) gestellt wurde:

Haben Sie einen Tipp für mich, wie ich als Alleinerziehende einen neuen Partner finde, ohne dass mein Leben total aus den Fugen gerät?

Guter Rat ist bekanntlich teuer, wenn er präzis sein soll – und um den geben zu können, müsste man die tatsächliche individuelle Lebenssituation der Dame kennen – und insofern ist es auch korrekt, wenn die Tipps des Fachmannes ein bisschen wie Allgemeinplätzchen klingen. Online Dating gehörte durchaus dazu, denn (Zitat aus der gleichen Quelle)

Ich denke, dass ganz besonders in Ihrer Situation die Online-Partnersuche auf seriösen Portalen eine gute Ergänzung sein kann.

Die Frage nach der Zeit und der Betreuung fürs Kleinkind muss – auch da haben die Berater recht – die junge Frau selber regeln: Wer sich dies nicht zutraut, wird es auch schwer haben, die anderen Schwierigkeiten aus dem Weg zu räumen, die mit Sicherheit auch noch auftreten werden.

Eine relativ simple Wahrheit aber wird nicht einmal angedeutet: Wenn jemand ernsthaft einen neuen Partner sucht, etwas für eine neue Ehe, dann gerät das Leben nun mal „aus den Fugen“ – auch dies muss eingeplant werden können. Vielleicht mag es der jungen Frau niemand sagen: Wenn es eine „Liebe für gelegentlich“ sein soll, dann muss auch dies geplant werden, aber es geht dann auch ohne „Fugenverlust“, denn derartige Affären lassen sich in der Regel leichter in das Leben integrieren als die Wucht einer neuen Partnerschaft.

Kurz und bündig: Wer einen neuen festen Partner sucht, dessen Leben gerät zeitweise aus den Fugen, und das muss auch so sein – nur bei „Partner auf Zeit“ können die Fugen bleiben, wo sie sind.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
datingratgeber

 Kann man die Partnersuche planen?
   (2. Juni 2011)
 Wird unsere Liebe halten?
   (31. Mai 2011)
 Die Liebe auf Maushöhe
   (30. Mai 2011)