Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8406)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (211)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Küssen beim ersten Date? Oder beim wievielten Date denn nun?

vielleicht besser nicht beim ersten mal: zungenküsse

Es klingt wie eine Teenagerfrage – aber tatsächlich überlegen sich manche Frauen (und kaum Männer) wann denn der „richtige Zeitpunkt“ für den „ersten Kuss“ ist.

Meist wird ja noch ein bisschen anders gefragt: „Bei welchem Date darf man sich küssen?“ oder „ist es in Ordnung, sich schon beim ersten Date zu küssen?“

Gefragt wird also nach einer Art Kuss-Knigge, und den gibt es nicht, weil es keine einheitliche Kusskultur gibt, nicht einmal in Deutschland. Im Ausland wird es noch bunter: Franzosen und Ungarn küssen einander bei jeder sich bietenden Gelegenheit, während Finnen so gut wie nie sofort küssen.

Die Frage ist also wirklich müßig, denn in vielen Ländern küsst man sich ganz selbstverständlich zu Beginn des ersten Dates, wenn es dort üblich ist, einander mit einem oder mehreren Wangenküssen zu begrüßen.

Der Kuss beim ersten Date -ein intensiver Kuss?

Wir müssen also anders fragen: Wie sieht es aus mit einem intensiven Kuss auf die Lippen oder gar mit einem Zungenkuss?

Zunächst einmal widerspreche ich hier mal deutlich den Autorinnen und Autoren, die immer wieder sagen: „Mit dem Kuss beginnt die Intimität.“

Die Intimität beim Blind Date entsteht beim Erwachsenen zumeist aus dem Gesprächsverlauf, und insbesondere durch die Körpersprache. Berührt man gar die Hände, so ist die Intimität zwischen beiden Partner bereits als sehr hoch einzuschätzen – der Kuss besiegelt diese Intimität dann eher, als er si einleitet.

Lippenküsse beim ersten Date

Der Kuss auf die Lippen ist intimer als der Kuss auf die Wange oder auf die Stirn. Ihm geht in der Regel ein kurzer Moment des Zögerns voraus, weil man sich bewusst ist, dass dieser besondere Körperkontakt sinnliche Folgen haben könnte. Wenn man diesen Kuss als Besiegelung einer bereits eingeleiteten Intimität auffasst (leiseres Sprechen, verliebte Blicke, Ergreifen der Hand), so wird er bereits ein langer, intensiver Kuss sein.

Damit wird aber auch klar: Der erste Kuss (als Lippenkuss) gehört zum ersten Date, wenn man sich dabei verliebt hat. Ein Date, bei dem man sich nicht verliebt hat, kann mit einem Wangenkuss beendet werden.

Wie war das nun mit dem Zungenkuss?

Vor allem junge Leute, die ihren ersten Zungenkuss bekommen, werden bemerken, dass der intensive Zungenkuss „ins Blut geht“. Man bemerkt plötzlich, wie das Blut sozusagen „durch den Körper rauscht“, einem wird „ganz heiß dabei“ und nicht zuletzt findet das Blut seinen Weg in die Genitalien, wo Mutter Natur nun weitere Aktionen erwartet, egal, ob sie nun ausgeführt werden oder nicht. Allerdings ist sehr wahrscheinlich, dass Erwachsene, die ihr Date mit einem langen, intensiven Zungenkuss besiegeln, anschließend auch das tun wollen, was Erwachsene üblicherweise tun, wenn sie Lust haben: Miteinander schlafen.
Der Zungenkuss beim ersten Date ist deshalb zumeist die Einladung zum Sex, und genau hier sollte man sich überlegen, ob man sich diesen Weg bereits jetzt beschreiten wird.

Somit rate ich: Wenn das Date von vornherein als „Casual Date“ geplant war oder wenn es sich zum sexbetonten Date entwickelt hat, dann sollte man nicht zögern, das ganze Programm „mitzunehmen“. Wenn aber eine Beziehung geplant ist, dann reicht ein langer Lippenkuss, der die Lust auf ein „nächstes Mal mehr“ entfacht.

Zum Schluss die verbindliche Antwort auf die zu Anfang gestellte Frage:

Der richtige Zeitpunkt für einen Lippenkuss ist eindeutig das erste Date, wenn man sich verliebt hat. Man drückt damit aus, dass man sich verbindlich für eine Beziehung interessiert, die noch intimer werden soll, als sie es im Moment ist.

Diskutiert wird das Thema überall, wo es um die Liebe geht – zum Beispiel bei ElitePartner oder in der Erdbeerlounge.
Titelbild: © 2010 by 李思明 SML See-ming Lee

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
die liebe pur

 Wären Sie gerne Partnervermittler?
   (12. Mai 2011)
 Wie werde ich Millionärin?
   (11. Mai 2011)