Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8751)
    Der Fachmann: Partnersuche mit Vernunft und Gespür - das vertrete ich.
     
  • Ina Yanga (214)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Die Woche: klare Vorstellungen, Verliebtheit und Illusionen

Die dreisteste Behauptung, die ich seit Monaten gelesen habe, stammt aus der Online-Partnervermittlungs-Branche: Die Kunden hätten „klare Vorstellung“ davon, den richtigen Partner für eine ernst gemeinte Beziehung zu finden.

Klare Vorstellungen? Realistische Vorstellungen? Oder doch nur Erwartungen?

Die Formulierung mag noch ganz nett klingen – doch sie sagt genau gar nichts aus. Denn ob die Kunden nun eine klare oder vage Vorstellung von dem haben, was sie wollen, spielt kaum eine Rolle. Die Frage wäre, ob sie eine realistische Vorstellung von dem haben, was sie erwartet. Und meine Antwort, wie immer unbeeinflusst von der Branche, ist: Nein, haben sie größtenteils nicht.

Online-Dating erfordert Geduld – wer zu früh aufgibt hat schlechte Karten

Um gleich Tacheles zu reden: Wenn Sie noch nie Online-Dating betrieben haben, benötigen Sie eine neue Sichtweise auf die Partnersuche, die sie teils erst während ihrer Mitgliedschaft erwerben können. Sie müssen lernen, zwischen den Interessen des Anbieters, den Wünschen, Hoffnungen und Neigungen anderer Mitglieder und Ihren eigenen Vorstellungen zu unterscheiden. Und: Planen sie eine bezahlte (ja, bezahlte) Testphase von mindestens drei Wochen ein. Dazu versuchen Sie, ein möglichst preisgünstiges Abo zu bekommen und kündigen Sie dies zeitnah fristgerecht wieder. Die Kosten für Abos (oft „Premium-Mitgliedschaften“ genannt, sind in den letzten Jahren stark angestiegen – doch mein Tipp: Bleiben Sie beim billigsten Abo, auch wenn die monatlichen Durchschnittspreise am höchsten sind. Die Idee, eine Mitgliedschaft während der Widerrufsfrist zu kündigen, ist eine Frage, mit der sich inzwischen Verbraucherschützer und Juristen beschäftigen. Meine Meinung, unabhängig von der Juristerei, ist da ganz simpel: Sie können während der Widerrufsfrist meist noch nicht beurteilen, was Sie auf der Plattform, auf der sie angemeldet sind, noch erreichen können. Die besten Angebote schneien Ihnen nicht unbedingt in den ersten Wochen herein – falls Sie sich überhaupt aufs „Hereinschneien“ verlassen wollen. Nach Ihrer persönlichen Testphase sind sie entweder durchgefrustet und weinen den verlorenen Euronen nach, was ich sehr bedauern würde. Oder aber Sie sind klüger geworden und treffen sich nur mit „lohenden“ potenziellen Partnern.

Die besten Tipps der Liebe Pur für 2019

Und weil ich darüber so lange und ausführlich geschrieben habe, hier noch fünf Kurztipps für 2019 – sie sind alle hochwirksam. Und wenn es noch etwas „obendrauf“ sein darf: Gucken Sie mal, was wirklich gut an Ihnen ist. Dazu biete ich Ihnen Hilfe in einem weiteren Artikel an.

Aber Hallo – da war noch etwas, das Ihnen überhaupt nicht gefallen dürfte: Verliebtheit ist das Ergebnis von Drogen, Romantik das Ergebnis einer Illusion. Das können Sie sich hinter den Spiegel stecken, zur Kenntnis nehmen oder ignorieren – es trifft jeden mal, egal, was Sie darüber gehört haben. Und es heißt nicht, dass Sie sich von diesen Drogen nicht betüdeln lassen dürfen oder dass Illusionen immer mies sind. Und -vielleicht sind Sie süchtig nach Liebe – das ist nicht ganz einfach zu beherrschen.

Und nun –auf in ein neues Jahr mit Sinnlichkeit, Lust und Liebe – und einem Partner, der Sie wirklich will.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
dating wochenschau