Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8461)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (213)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Statussymbol Sex – auch beim Blinddate

In Ariadne von Schirachs Buch steht mehr über Online-Dating, als es manchen Anbietern lieb sein kann – in Kapitel 13 „Virtuelle Pirsch“. Sollten Sie vielleicht mal lesen, denn die Endzwanzigerin geht ziemlich schonungslos mit einer Gesellschaftsordnung um, in der „Sex glamourös“, „Porno cooll und „Entblößung geil“ ist.

Wie der Sex beim Blinddate zustande kommt? Nun, er sei ein Statussymbol, sagt Frau von Schirach – man strebe ihn um seiner selbst willen an – und weniger wegen der Lust. Entweder der Wunsch ist schon von vornherein da (auch bei Frauen, um es deutlich zu sagen) – oder aber man geht nach der Hybrid-Masche vor: „Wenn ich schon mal hier bin, mich getraut und mir den Stress gemacht habe, will ich dafür auch was bekommen“. Was? Sex natürlich – auf Biegen und Brechen – wozu hat man sich schließlich auf alles vorbereitet?

Lesen Sie das Originalinterview beim „Großen Singlebörsen-Vergleich“.

Anmerkung: Die Abbildung verlinkt zu Produktwerbung für das Buch.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
die liebe pur

 Peitschen, Pornos und Perversionen
   (25. Mai 2007)
 Wie Obszön ist Oral?
   (24. Mai 2007)