Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8424)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (211)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Die Woche – Hamster, Dating-Erfolg und Riesen-Sommerlöcher

Oh, diese Woche … außer dem wirklich Tragischen und tatsächlich Ernsten hat die Bundesregierung noch für Kabarettistenfutter gesorgt: „Denke dran, schaff Vorrat an“ … auf zu den Hamsterkäufen! Die Zoohandlungen warten händeringend auf Nachschub … und falls Sie Dates planen: Halten Sie bitte genügend Kerzen, Kondome und Champagner vorrätig – mindestens 10 Flaschen und pro Flasche zwei Kondome.

Entspannter auf Partnersuche gehen – die besten Methoden

Das Ernste am Donnerstag: Wie sie es schaffen, deutlich entspannter zum Date zu gehen und damit wesentlich mehr Erfolg zu haben. Sehen Sie, falls sie (als Mann) eine Etepetete-Frau treffen oder eine emotionale Mimose, dann halten Sie das Date kurz, zahlen die Rechnung und sagen: „Es war nett, Sie kennengelernt zu haben, aber leider …“ Warum ich Ihnen das sage? Weil die Frauen und Männer, die „Dating-Tipps“ schreiben, offenbar erwarten, dass die Welt voller Mimosen aller Art ist. Und ich sage: Seien Sie nichts als Sie selbst. Das war der Einstieg. Im Artikel „aufmerksam und entspannt sein“sage ich Ihnen, wie Frau und Mann eine gründliche und eine schnelle Methode wählen können, um ganz entspannt zum Date zu gehen. Etwas nervös dürfen Sie selbstverständlich vorher immer sein – auch die besten Künstler haben Lampenfieber.

Eins, zwei drei … Tipps für die „Daterei“

Das zweite Date – ja, ich habe mich damit beschäftigt. Aber dies vorab – wenn dem ersten Date ein zweites Date folgt, und dem ein Drittes und ein Viertes und … und … dann brauchen nicht mal Teenager mehr „Verhaltensregeln“. Also wozu beim Zweiten? Damit es für Möchtegern-Menschenkenner noch etwas zum Labern gibt? Das Brimborium um das zweite Date kommt übrigens aus den USA. Klar, wer sich beim ersten Date so viel verstellt, dass nur noch Fassade bleibt, der braucht sicherlich ein zweites und drittes Date, um das Gänseblümchen wieder zu entblättern.

Peinlich – ja, was ist denn nun wirklich peinlich beim Date?

Auch ich war mal Bürgersöhnchen, der mal mit „wie peinlich“ und „das tut man nicht“ und „was sollen die Nachbarn denken“ groß geworden ist. Aber Leute: Was soll denn bei einem Date peinlich sein? Sie werden ja wohl kaum nackt unter dem Sommermantel sein, oder Tampons vergessen haben? Doch was ist Ihnen noch „peinlich“? Ein Mensch zu sein, vielleicht?

Lust und Frust: die Sehnsucht nach Dreiern

Oh – so etwas Frivoles – ein Dreier. Klar, dass die Kundschaft von Online-Partnervermittlungen nicht zuerst daran denkt, wenn sie ihr Liebesleben plant. Aber es gibt eben auch Menschen, die sich mal in den feuchten Dschungel süßer und gefährlicher Lüste begeben wollen. Und die vergisst die Liebe Pur nicht.

Gina-Lisa und andere Marginalien

Das Schlimmste enthalte ich Ihnen normalerweise vor – zum Beispiel die Auftritte von Gina Lisa und ihrer Fans. Aber das ist nicht das Einzige, was ich diese Woche aus dem Papierkorb geholt habe. Laber, laber, saug, saug …“ und ja, es ist nicht so einfach, eine Zeitung vollzuschreiben.

Apropos Gina-Lisa: Neulich warnte sie noch davor, berühmt zu werden – da hat sie wohl etwas verwechselt. „berühmt“ zu sein, hat etwas mit Ruhm zu tun – nicht mit Selbstdarstellung.

Die „Liebeszeitung beschäftigt sich diese Woche übrigens damit, wer das höhere Risiko von Übergriffen hat – sogenannte Schlampen oder „graue Mäuschen“.

Schlechte Nachrichten für Frauen: Euer Orgasmus ist völlig überflüssig. Das sagen Forscher. Ach so, nur Forscher? Na, dann vergessen Sie es bitte ganz schnell und genießen Sie Orgasmen und Multi-Orgasmen.

Manchmal sehe ich Comedians. Zum Beispiel die frivolen Figuren aus „Coupling“. Und ich kann daraus sogar noch einige Lehren fürs Kennenlernen ableiten.

Vielleicht denken Sie: Oh, ist noch immer Sommerloch?“ Ja klar. Pornografie fördert die Ehescheidung und Freude, Sex und Bücher verlieren ihren Wert. Dann passen Sie nur auf, dass sie nicht auch an Wert verlieren. Vor allem nicht am Wochenende.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mehr aus der Rubrik:
dating wochenschau