Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8255)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (204)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Beiträge aus der Rubrik:
online dating

Online Dating ist eigentlich kein eigenständiges Thema, sondern Teil des nie endenden Themas „Partnersuche“. Als die Liebe Pur begründet wurde, war Online-Dating zwar nicht mehr neu – aber viele Menschen wussten nicht, was sie davon halten sollten. Deswegen haben wir das Thema oftmals in den Mittelpunkt gestellt.

Seit dieser Zeit –es war im September 2006 – hat sich Online Dating verändert und völlig neue Dimensionen bekommen – ich denke dabei nur an Casual Dating, Sex-Dating und Smartphone-Dating.

  • Ganz gewöhnliche, traditionelle Partnersuche.
  • Umgang mit besonderen Beziehungsformen (Fernbeziehung).
  • Online Dating generell.
  • Dating- und Persönlichkeitsprofile.
  • Unterschiede Singlebörsen – Online-Partnervermittler.
  • Dating per Speed-Date.
  • Dating per Zeitungsanzeige und Internet-Anzeigen.
  • Partnersuche durch Freunde und professionelle Partnervermittlungen.
  • Ungewöhnliche neue Dating-Ideen.
  • Smartphone-Dating.
  • Blind Date Gestaltung.
  • Casual Dating und Sex-Dating.
  • Bezahlte Dates und prostitutionsähnliche Arrangements.

Was immer existiert und kommen mag – die Liebe Pur weiße es – und sagt es Ihnen.


 ...diese 675 Beiträge warten hier auf Sie:

0

Ach nee – Tinder will nun den „Boost“ machen

Wie verdient man mit einer Software wie Tinder, die sehr verbreitet ist aber noch lange nicht rentabel genug? Indem man sich als sogenannter User „den Weg nach oben“ in den Anzeigen erkaufen kann. Das ist weder neu noch sonderlich intelligent – Konkurrent Badooo hat es seit Langem. Es heißt dort „rise up“ und kostet nach aktueller Recherche EUR 9,99. Und richtig – erfunden hatte es Match.com, lange bevor Online-Dating das […]

0

Licht und Schatten: Online Dating scheint vorläufig gerettet zu sein

Der neue Dating-Bericht des Singlebörsen-Vergleichs ist heraus – und er ist so interessant, dass ich gleich mehrere Artikel darüber schreiben könnte. Ich möchte zunächst mit einer negativen Tendenz beginnen, um Ihnen dann die positiveren Seiten zu zeigen. Sie mögen es glauben oder nicht: Etwa 80 Millionen Euro wurden in Deutschland durch Anbieter erwirtschaftet, die entweder ganz wenige oder gar keine weiblichen Mitglieder haben. Das sagen sie nicht in dieser Form, […]

0

Das Dilemma der Ehemakler und Partnervermittler – damals und heute

Der Beruf des Ehemaklers war durch viele Jahrhunderte – und ist bis heute – nicht besonders angesehen. Das liegt teils an den Maklern selber, denen die „schnelle Mark“ oft wichtiger war und bis heute ist, wenngleich wir nicht mehr in „Mark“ zahlen. Der Unterschied zwischen damals und heute liegt im Wesentlichen darin, dass man nicht mehr „Ehemakler“, sondern etwas modernisiert „Partnervermittler“ sagt. Der Konflikt zwischen „schnell ‘ne Mark machen“ und […]

0

Ach, wenn SIE nur ihre erotischen Wünsche äußern würde!

Ach, wenn SIE nur ihre erotischen Wünsche äußern würde!

Ich denke, das kennen Sie – nahezu jede Frau erwartet, dass Sie ihr beim Date sagen, wie attraktiv sie ist. Und manche Frau würde sich auch wünschen, wenn dem Date sogleich eine lustvolle Nacht folgen würde. Sollte der Mann sie nun sofort direkt fragen? Der Mainstream der Berater/innen neigt dazu, davon abzuraten. Und was folgt daraus? Der Mann hält sich zurück, weil man ihm erzählt hat, dass er den edlen […]

0

Dichtung und Wahrheit – Frauen suchen online nach Sex

In den letzten Tagen des Sommers hat die PR-Maschinerie mal wieder funktioniert: Für sexbegeisterte und fremdschämungsbereite Leserinnen und Leser wurde ein Artikel verbreitet, in dem behauptet wird, Frauen würden online nach Sex suchen. Und zwar auf ganz bestimmte Portalen, auf denen kaum mehr als Sex geboten wird. Das angebliche „Geheimnis“ heißt „Casual Dating“ – inzwischen allerdings ein alter Hut. Das „Casual“ bedeutet eigentlich „fallweise“, wird aber mit „zwangslos“ übersetzt. Demnach […]

0

Die Suche nach einem Partner – wofür und für wie lange?

Die Suche nach einem Partner – wofür und für wie lange?

Die Frage mag Ihnen nicht gefallen. Sie können aber leicht feststellen, dass eine der „renommierten“ Online-Partervermittlung ihr Hauptaugenmerk auf Frauen legt, die das suchen, was man „Langzeitbeziehungen“, dauerhafte Partnerschaften oder eben auch Ehen nennt. Fragt sich: Inwieweit ist es noch realistisch, dass die Mehrzahl der Frauen, die sich zu qualifiziertem Online-Dating entschließen, auch Ehen oder eheähnliche Beziehungen eingehen wollen? Kind, sieh zu, dass er dich heiratet? Ohne auf Details einzugehen: […]

0

Der „Liebeserfolg“ im Internet und der Glaube daran

Ach ja, Überschriften: „44 Prozent der Singles glauben an den Liebeserfolg im Internet„. Wie schön sich das doch wieder anhört, nicht wahr? „Liebeserfolg“ kombiniert mit „Glaube“ – ach, wie köstlich. Der Satz stammt aus einer Pressemitteilung von PARSHIP. Nun spricht wirklich gar nichts gegen Online-Dating – und in mir sehen Sie einen der glühendsten Befürworter. Doch gucken wir mal auf die Zahlen: Also die 44 Prozent errechnen sich aus sechs […]

0

Das Imperium schlägt zurück: Apps sind toll, oder?

Wehe, jemand hätte vor dem Platzen der Dot-Com-Blase das Ende der aufgeblähten Dot-Coms vorausgesagt. Und jetzt, da es immer schwieriger wird, Apps an den Markt zu bringen, darf man vor allem eines nicht tun: Auf die Gefahren der Investition in Apps hinweisen. Allerdings ist die Betrachtungsweise wichtig: Welche Apps ersetzen nur Webseiten, und welche sind so neu und innovativ, dass wir alle sie nutzen werden? Und welche sind absolut unnötig, […]

0

Benching und Ghosting – Charakterlosigkeit oder Schwäche?

Zunächst mal: „Benching“ und „Ghosting“ sind Unworte. Sie suggerieren, dass einige unschöne Verhaltensweisen inzwischen zu substantivierten Begriffen geworden sind, mit denen die Partner bei Dates „rechnen müssen“. Was ist „Benching“? Das bedeutet nichts anderes als einen Menschen „hinzuhalten“, wenn man ihn getroffen hat. Er wird – oft über lange Zeit – auf die „Ersatzbank“ gesetzt, bevor man ihm mitteilt, dass er „wohl eher doch nicht“ für eine Partnerschaft infrage kommt. […]

0

Sex-Dating: wie man zugibt, was nicht mehr zu vermeiden ist

Der schon lange verstorbene Kabarettist Hanns-Dieter Hüsch hatte eine Figur namens Hagenbuch. Zumeist begannen die Geschichten mit „Hagenbuch hat jetzt zugegeben, dass er, Hagenbuch …“. Warum erinnert mich das bloß an diese dpa-Meldung: Die Dating-Website Ashley Madison hat … zugegeben, dass sich bei ihr Software-Bots für Frauen ausgaben, um männlichen Kunden das Geld aus der Tasche zu ziehen. Nach derselben Quelle wurden diese Praktiken inzwischen aufgegeben, und in den AGB […]

0

Wenn aus Freundschaft Liebe wird – FRIENDSCOUT24 wird umbenannt

Wie die Betreiber von Friendscout24 den Werbepartnern heute mitteilten, wird FRIENDSCOUT24, das heute zur MEETIC-Gruppe gehört, ab sofort unter dem neuen Namen LoveScout24 firmieren. Wie es heißt, habe man sich für die Namensänderung entschieden, um die Botschaft „klarer zu machen“, denn der Name LoveScout24 passe „intuitiv besser zum Produktversprechen.“ In der Tat passt der Name besser zum vermarkteten Produkt, der offenen Singlebörse für alle Arten von Beziehungen. Man wird gespannt […]

0

Apps: Der Markt ist übersättigt – mit fast allem

Wer einmal versucht hat. Apps auf sein Smartphone zu laden, der weiß: Ein großer Teil ist ein erbärmlich schlecht programmierter, von großflächiger Werbung verseuchter Programmschrott. Dabei sind die Programme der bekannten Namen der der Branche durchaus hilfreich, und sie funktionieren großenteils tadellos. Besonders Hilfsmittel zur Kommunikation, wie WhatsApp, Messenger und Snapchat, aber auch das künstliche soziale Netzwerk „Facebook“ sowie das Selbstbespiegelungs-Hilfsmittel Instagram sind immer noch mächtig am Boomen. Doch das […]

0

Promote-Bitches, Liebes-Engel und andere Fabelwesen

Promote-Bitches, Liebes-Engel  und andere Fabelwesen

Ich habe einen neuen Namen gelernt: Promoto-Bitches. Klingt nicht so hübsch wie die „Angels“ eines anderen Anbieters, ist aber das Gleiche: Ob der Roboter nun eine Hure, eine MILF, eine Jungfrau, ein Einhorn oder ein Engel ist, spielt am Ende keine Rolle mehr. Inzwischen werden misstrauische Männer auch schon mal etwas angejahrte, nicht gerade schöne Frauen zugespielt. Aber dann – wie durch ein Wunder tauchen sie wieder auf, die Frauen, […]

0

IKM-Schreiber, Bots, Fakes und Singlebörsen

IKM-Schreiber, Bots, Fakes und Singlebörsen

Wer sich über Fake-Profile aufregt, sollte dies wissen: Immer wieder (sogar noch in aktuellen Anzeigen) werden für „1:1-Chats“ udn andere Dating-Aktivitäten sogenannte IKM-Schreiber (1) gesucht. Das sind Autorinnen und Autoren, die für Dating- und Chatportale die dort eingeschmuggelten Lockvögel mit Leben erfüllen. Was ist der Unterschied zwischen einem Chatbot, einem IKM-Schreiber und einem Texter, der für Singlebörsen Fake-Profile erfindet? Chat-Bots sind Computerprogramme, die als Lockvögel programmiert sind. Da sie meist […]

0

Online-Partnervermittler – Steinzeit des Internets mit Tücken?

Schade, wenn ein Kunde den online geschossenen Vertrag storniert. Und sehr verständlich, dass sich die Betreiber deutscher Singlebörsen und Partneragenturen darüber ärgern – glauben sie doch, das Geld bereits fest im Sack zu haben. Doch was ist eigentlich los, wenn jemand von seinem gesetzlich verbrieften Kündigungsrecht Gebrauch macht? Dann kann es Ärger geben – und zwar reichlich. Die Frage ist allerdings nicht nur, wie sich das juristisch auswirkt. (Der STERN […]

0

Ohlala – die App, die keine Escort-Dienste anbietet

Natürlich bieten Apps keine Escort-Dienste an. Denn was in Deutschland legal sein mag, ist in vielen Ländern illegal. Escort-Dienste sind ja, der Definition nach, keine Prostitution, sondern eben „nur“ Begleitung. Und das ist genau das, was die „Dating-App“ Ohlala bietet. Als die Förderung der Prostitution in Deutschland noch verboten war, wurde ähnlich argumentiert: Ein Escort-Service vermittelte die Damen nur zu Begleitung – wohin sie die Herren begleitet, war ausschließlich ihre […]

0

Fake-Profile – was ist das und wer schützt uns davor?

Fake-Profile sind heute in aller Munde, seit die Staatsanwaltschaft in Dresden gegen die Gründer einer Dating-App ermittelt. Doch was ist ein Fake-Profil? Was ist ein Fake-Profil und wozu dient es? Zumeist handelt es sich dabei um ein Profil, das von Textern entworfen wurde, um Partnersuchende anzulocken. Dabei wird immer wieder versucht, vor allem die Begehrlichkeit von „Losern“ anzustacheln. Suggeriert wird meistens, dass man eine große Anzahl hübscher junger Frauen hat, […]

0

Wie wirklich ist die Presse-Wirklichkeit?

Für die Presse wird es immer schwieriger, sinnvolles über Online-Dating zu schreiben: App-Anwendungen wie TINDER haben ihnen das Konzept treffsicherer Information verhagelt. Und wenn die Presse heute von „Erfolg“ schreibt, dann ist zumeist der wirtschaftliche Erfolg der Unternehmer gefragt – aber nicht der Erfolg der Kunden. Die „Schwäbische Post“ hatte sich viel vorgenommen: Sie wollte uns sagen, was die Kunden („Nutzer“) auf Online-Dating-Portalen „wirklich suchen“. Pech für die Redaktion: Die […]

0

Die Dating-Branche zwischen Wachstums-Rausch und Totalversagen

Lobhudelei von der „American Marketing Association“: Online-Dating wird immer populärer – toll. Und es gibt im Rahmen dieses Wachstums gibt es weltweit immer mehr Anbieter – genannt werden 2500 bis 8000. Und nun? Nun geht es darum, sie am Markt zu halten. Allerdings wird auch die Marktkonzentration immer dichter, und die Vermarktung von Benutzerdaten immer mehr zu einem einträglichen Geschäft. Möglicherweise wandelt die Branche sogar nahe am Abgrund, weil sie […]

0

Was die „European Dating Awards“ über die Branche aussagen

Was die „European Dating Awards“ über die Branche aussagen Die „European Dating Awards“ wurden vergeben – aber das bedeutet so gut wie gar nichts, denn es ist eine reine Branchenveranstaltung. Ausgezeichnet wurden Personen und Marken aus dem Dating-Bereich in zehn Kategorien, die für den Endkunden (also für Sie) wenig aussagefähig sind. Die Sieger in den namhaften Sparten sind in Deutschland nicht allzu verbreitetet, deswegen hier in aller Kürze nur die […]