Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (8512)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (214)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Beiträge aus der Rubrik:
die liebe pur

Jedes Online-Magazin benötigt einen Sammeltopf für Themen, die ansonsten nirgendwo hinpassen. Hier finden Sie alle Themen, für die wir keine der von uns verwendeten Sparten finden konnten. Auch ein paar „ehemalige“ Sparten, die wir „herausorganisiert“ haben, finden sie hier. Ein Beispiel wäre die Rubrik „Tacheles – harte Worte“, die in früheren Jahren immer Montags erschien.

Sehen sie sich bitte einfach alles an – amüsieren sie sich, ärgern Sie sich, widersprechen Sie, kommentieren Sie – Sie sind herzlich eingeladen.


 ...diese 2717 Beiträge warten hier auf Sie:

0

Das Beuteschema – Lösungen für Frauen?

Ich behaupte normalerweise nicht, dass Frauen ein „Beuteschema“ beim Entern von soliden Männern haben. Aber Frauen behaupten es von anderen Frauen, und wenn Frauen etwas von Frauen behaupten, dann behaupten Frauenzeitschriften gleich, es gehe alle Frauen an. Also fragen wir uns doch mal: Was ist das „Beuteschema“? Und warum taugt der Mann, den die Piratin sich an Land gezogen hat, am Ende doch nichts? Oder im Frauenzeitschriften-Jargon gefragt: „Warum gerate […]

0

Deutschland: 187 Dating-Portale mit Fake-Profilen

Deutschland: 187 Dating-Portale mit Fake-Profilen

Die Verbraucherzentralen sind den Jongleuren mit Fake-Profilen auf der Spur – und man fand 187 Online-Dating-Portale, die laut Ihren AGB auch oder gar ausschließlich Fake-Profile einsetzen. Der Partnersuchende (oftmals sind es sexsuchende Jünglinge) bemerkt dies bei der Anmeldung kaum – denn wer liest schon die AGB? Und falls sie jemand liest: Wer versteht sie schon? Selbst, wenn sie jemand versteht: Was bedeuten sie eigentlich? Dankenswerterweise hat die Verbraucherzentrale nicht nur […]

0

Selbst-Optimierung – wenig Sinn, viel Zeitgeist

Selbstoptimierung ist – ähnlich wie Selbstheilung – ein Prozess, für den Sie im Grunde nicht tun müssen. Das Nervensystem optimiert sich nämlich selbst, indem es versucht, das Beste mit dem geringsten Aufwand zu erreichen. In seltenen Fällen, meist nach Eingriffen von außen, ist dazu ein Training nötig, das die Selbstoptimierung oder „automatische Optimierung“ unterstützt. Hinter der Selbstoptimierung steckt ein kybernetisches System: Durch Rückkoppelung wird versucht, den günstigsten Weg zu finden, […]

0

Fake Dates

Fake Dates

Diese „schöne Dame“ wurde heute Twitter-Usern in einer Dating-Seiten-Werbung per E-Mail gezeigt. Der Server liegt in Russland … sagt wahrscheinlich alles, oder?

0

Die Woche – die Zukunft der Partnersuche liegt in Frauenhänden

Wer einen Partner sucht, um eine Beziehung einzugehen, ist offenbar bei den Online-Parteragenturen (PARSHIP, Elite Partner und ein paar andere) bestens aufgehoben. Denn der Anteil der Kunden, aus deren Dates Beziehungen wurden, war eine Partneragentur, auch Online-Partervermittler genannt, am höchsten. Untersucht wurde dabei unter diesen Online-Partervermittlern lediglich PARSHIP, aber das dürfte auch für ander gelten. Die eher offenen Singlebörsen, in diesem Fall LoveScout24, zeigten eine signifikant niedrigere Quote, und die […]

0

China – Verhaftungen bei Dating-Unternehmen

Etwa 600 Verdächtige sollen in China verhaftet worden sein, die beschuldigt werden, Dating-Betrug mit Robotern (Bots) in großem Stil anzuzetteln oder auszuführen. Betroffen sollen 21 Unternehmen sein. Zunächst soll es um pornografische Videos gegangen sein, die nicht existierten, für die aber Gebühren abgezockt wurden. Im Zuge der Ermittlungen, so heißt es aus einer Quelle, die der BBC vorliegt, habe man aber auch ein Unternehmen entdeckt, dass mit falschen Mitgliedern als […]

0

Die Woche: Machen Sie SICH zum Mittelpunkt – ohne Überschätzung

Im neuen Jahr schlage ich andere Töne an – auf der alten Klaviatur. Denn was zeichnet die Liebe Pur aus? Die Selbstbestimmung über die Liebe. Das heißt zwar auch, für sich selbst Verantwortung zu übernehmen- aber das sollten Erwachsene eigentlich sowieso tun. „Sagen Sie den modernen Gurus, sie sollen zur Hölle fahren.“ Das meine ich in vollem Ernst. Die Zeit, in der wir den Rattenfängern hinterherlaufen sind, sollte endlich abgelaufen […]

0

2018: Hürden abbauen – aufeinander zugehen

Suchen Sie nach Liebe? Ach, Sie armer Mensch. Denn nach Liebe suchen sehr, sehr viele Menschen – alle, die einmal eine Liebe aus vollen Zügen genossen haben, alle, die einmal davon enttäuscht wurden, und auch alle, die noch nie das Glück hatten, den süßen Kelch zu leeren. Nein – Sie machen einen Fehler, wirklich. Sie sollten nicht nach Liebe suchen, sondern nach Menschenn Es ist einfach: Menschen können Ihnen Liebe […]

0

Auf ins neue Jahr …

Auf ins neue Jahr …

Ich habe mir allerlei vorgenommen für 2018 – Sie auch? Und was davon verwirklichen wir gemeinsam? Was wollen Sie für sich selbst verwirklichen? Etwas festklopfen? Ja, warum eiegntlich nicht …

0

Das neue Jahr: Misten Sie Ihre Gefühle aus!

Vergessen Sie alles, was Sie in Tageszeitungen, Frauenzeitschriften oder Internetforen darüber lesen, was und wie Sie fühlen sollen. Wenn Ihnen jemand rät, ein Tagebuch zu führen, um ihre Ängste und Kindheitstraumata zu überwinden – sagen sie ihm, er soll sich verpissen. Konzentrieren sei sich hingegen auf alles, , was großartig in Ihrem Leben ist. Sagen Sie all den Dämonen und Sorgen, die Sie belasten, sie sollten gefälligst verschwinden – dort […]

0

Die Woche: Vorsicht beim Sex mit Geistern und anderen Visionen

Heute in aller Kürze: Ich hoffe, ihr hattet einen guten Weihnachtsmann, und er hatte Äpfel, Nüss‘ und Mandelkern im Gepäck. Besser wären wahrscheinlich noch ein paar sinnliche Dessous gewesen, aber ich bin mir nicht sicher, ob es noch „sozial korrekt“ ist, solches zu verschenken. Vielleicht war ja auch ein Gutschein dabei für eine Online-Partervermittlung. Falls ja: Passen Sie auf, dass man Ihnen kein Danaergeschenk macht – denn wenn Sie den […]

0

Dating 2018 – neue Trends? Weiter so? Oder neuer Frust?

Ei, ei – es ist bald 2018 und die Spökenkiekers aka Futurologen sind mal wieder am Drücker. Wie wird es also? Die Hauptmeinung ist schnell nacherzählt: Apps bleiben, soziale Netzwerke holen auf. Alles geht online … doch warum eigentlich? Die Hellseher der Branche glauben, soziale Netzwerke wären zukunftsträchtiger, weil man dort die ganze Person beurteilen könne. Und wie? Nämlich nach den Pseudo-Kriterien, die auch in Apps angewendet werden: Hobbys, persönlicher […]

0

Weihnachtswünsche

Weihnachtswünsche

Allen Gläubigen, Ungläubigen, Weihnachtsliebhabern und Weihnachtshassern wünsche ich von Herzen ein unbeschwertes Weihnachtsfest mit Liebe und Sinnlichkeit, Lust und Wonne und leichtfüßigen Gedanken. Dazu Gesundheit, Mut und Freude für das neue Jahr.

0

Die Woche – lassen Sie sich Ihr Leben nicht vermiesen

Die Woche – lassen Sie sich Ihr Leben nicht vermiesen

Ab Morgen werden die Tage wieder länger. Damit wird auch die Hoffnung wieder größer und der Drang nach Liebe, Lust und Leidenschaft beginnt wieder zu steigen. Zuerst sage ich Ihnen mal, wie die Woche für mich war: Ich habe mich über #MeToo kundig gemacht, weil man darüber in der Kleinstadt, in der ich lebe, kaum spricht. Dann bin ich diagonal durch Deutschland gereist und habe einen Gesundheitscheck durchführen lassen. Und […]

0

Wie wird die Partnersuche nach #MeToo?

Prognosen sind schwierig – aber Sie haben Glück, in mir jemanden zu finden, der schon einige feministische, ideologische und politische Aktionen durchlebt, durchgestanden und überstanden hat. Irgendwie begann alles gegen 1963 mit dem „Weiblichkeitswahn“, einem Buch von Betty Friedan. Wie es mit Büchern so ist: Sie sorgen für eine Menge Wirbel, bleiben aber Papier. Ich war damals zwar noch viel zu jung, um „den Puls an der Zeit“ zu haben, […]

0

In Schweden benötigt „Mann“ bald die Genehmigung zum Sex

In Schweden benötigt „Mann“ bald die Genehmigung zum Sex

Schweden war einmal bekannt als der Himmel der Sexualität. „Sex“, so sagten namhafte Prominente einst, sei in Schweden so normal wie essen und trinken, eben einfach menschlich. Moralische bedenken gegen Sex gab es nie, und die Emotionen wurden abgetan: „Ach, es war doch nur Sex.“ Jedenfalls war es so für Frauen, und für sie bleibt offenbar auch alles so, falls ich Presseberichten glauben darf. Für Männer allerdings ändert sich so […]

0

Wie #MeToo und sozial devotes Verhalten unser Leben verarmt

Ich hatte dieser Tage Gelegenheit, mit Frauen und Männern über #MeToo zu sprechen und auch etwas darüber zu lesen, was nicht in der devoten Mainstream-Presse geschrieben wird. Zum Beispiel, dass ich keine selbstbewusste Frau fand, die sich tatsächlich für das Thema interessierte. Die Frauen hatten andere Sorgen, waren beruflich viel zu sehr angespannt, wollten lieber über die Arbeitswelt und die persönliche Befindlichkeit reden als über das Zeug, was da aus […]

0

Verführen: Engelsgleich oder teuflisch?

Kaum jemand spricht über Verführung – jedenfalls nicht, wenn eine Frau verführt. Na klar, wie man Frauen anflirtet, verwickelt, rumkriegt und flachlegt – davon werden Suchmaschinen überflutet. Es ist beinahe so, als ob Frauen niemals verführen würden. Professionell, gezielt auf der Pirsch, oder fast versehentlich. Dabei ist ein kleiner Unterschied, wen man fragt, und ob man dazu steht, ab und an zu verführen. Wahrscheinlich wisst ihr, dass fast alle Frauen […]

0

Santa Lucia – warum Frauen auch in Schweden mit Schönheit glänzen dürfen

Einmal im Jahr dürfen Frauen mit ihrer Repräsentation von Jugendlichkeit und Schönheit glänzen – und dies ganz offiziell in einem Land ohne Erotik, in dem alle Menschen gleich sind – in Schweden. Schweden – ein Land, das als freizügig gilt, indem Erotik aber ein Unwort ist. Wer „Sex haben“ will, kann ihn haben – soweit beide einverstanden sind, ist es eben Sex. Und weil die Nächte im Winter lang sind […]

0

Die Woche … rettet uns die Satire vor der Gynäkokratie?

Eigentlich wäre es ja mal wieder Zeit, dies zu sagen: Einander zu begegnen, ist lustvoll, und weil es so ist, kann Lust bei entsprechender Zuneigung auch in Sex umschlagen – von „jetzt auf gleich“, wie es so schön heißt. Doch wenn ich die Überschriften in der Presse lese, dann wir mir immer wieder blümerant zu Mut: Leben wir in einer Welt von perversen Drecksäcken, die arme, völlig unschuldige Frauen begrapschen? […]