Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (7498)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (125)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

 die liebe pur:

Partnersuche: warum Akademikerinnen falsch denken

Das Klagelied ist bekannt, und es wird inzwischen mehrstrophig gesungen: Akademikerinnen haben seit einigen Jahren angeblich schlechte Chancen am Heirats- und Bekanntschaftsmarkt. Obgleich die Diskussion überall geführt (und von der Dating-Branche gerne vermarktet wird), ist die Behauptung dennoch sehr oberflächlich. Denn sie beruht darauf, dass sich die Frauen, die eine akademische Ausbildung genossen haben, überwiegend oder ausschließlich über ihren akademischen Status definieren. Hat sich eine Frau so definiert, so geht […]

 dating und wissenschaft:

Wieder einmal: Du bist nichts, die Wissenschaft ist alles

Wer ist für den Erfolg der Partnersuche in erster Linie verantwortlich? Ist es der Anbieter, bei dem man sucht, die Methode, die dieser als Hilfe anbietet, sind es irgendwelche geheimnisvollen Umstände? Oder ist es vielleicht doch derjenige, der sucht, in diesem Fall also vielleicht SIE? Man könnte verzweifeln, wenn man Sätze wie diesen liest: Ich empfehle Singles, nur auf solchen Portalen zu suchen, bei denen sie aufgrund von wissenschaftlichen Analysen […]

 online dating:

Online-Partnervermittler: Der Name wird möglicherweise zum Problem

Ein Vermittler ist per Definition jemand, der sich anbietet, Geschäfte, Dienstleistungen oder auch nur Gedanken und Informationen eines Personenkreises an einen anderen zu vermitteln. Demnach ist ein Partnervermittler jemand, der Partnersuchenden einen Partner vermittelt. Früher nannte man diese Partnervermit5tler auch Ehevermittler, und noch früher sprach man von „Ehemaklern“. Ein Makler ist also ein Vermittler von Personen oder Institutionen, die einen Vertrag schließen wollen. Bekanntlich ist die Ehe ein Vertrag, ein […]

 psychologie und lifestyle:

Gegenbewegung - Wahrheiten statt Kampagnen

Das Internet ist voller Rechthaber, Fanatiker und Moralisten. Längst nutzen diese Menschen nicht mehr nur die anonymen Neo-Leserbriefe, heute Kommentare genannt. Nein, sie haben mit Twitter und Facebook eine neue Parallelwelt geschaffen, in der sie recht haben und alle anderen Unrecht. Heute nützt ein einziger sogenannter Hashtag, wenn er denn genügend populär ist, Stürme der Entrüstung auszulösen – Stürme freilich, die ebenso schnell wieder abflauen wie sie gekommen sind. Im […]

 datingratgeber:

Partnersuche: warum Akademikerinnen falsch denken

Das Klagelied ist bekannt, und es wird inzwischen mehrstrophig gesungen: Akademikerinnen haben seit einigen Jahren angeblich schlechte Chancen am Heirats- und Bekanntschaftsmarkt. Obgleich die Diskussion überall geführt (und von der Dating-Branche gerne vermarktet wird), ist die Behauptung dennoch sehr oberflächlich. Denn sie beruht darauf, dass sich die Frauen, die eine akademische Ausbildung genossen haben, überwiegend oder ausschließlich über ihren akademischen Status definieren. Hat sich eine Frau so definiert, so geht […]

 dating und erotik:

Wo liegen eigentlich Ihre Grenzen beim Date?

Jede Frau und jeder Mann hat Grenzen. Sie ergeben sich teils aus Werten, teils aus Erfahrungen und teils aus Angst vor dem Ungewöhnlichen. Die Liebe, die Lust und die Leidenschaft helfen uns dabei, Werte neu zu definieren, Erfahrungen zu korrigieren und Ängste zu überwinden. Keine Frage, dass darin auch ein Risiko liegt – aber ebenso klar ist es auch, dass es Freude machen kann, Grenzen zu überschreiten. Escortfrauen machen sich […]

 singlebörsen tests:

Die Branche fürchtet Mobile Dating mehr als gedacht

Eigentlich weiß niemand, woher die vielen Neukunden kommen – aber man vermutet, durch Mundpropaganda. So jedenfalls ist die Lesart bei Tinder, Badoo, Lovoo, POF und all den andren, die zu den Gewinnern des Trends gehören. Auch unklar bleibt, was die Menschen eigentlich in die Arme des Mobile Datings treibt: Will man nur dabei sein? Machte es Freude, damit herumzuspielen? Suchte man einen Partner? Oder sind es die (noch) geringeren Kosten, […]

 dating wochenschau:

Die Woche: wie Partnersuchende abgewertet werden

Sie sind Single? Dann wissen sie nicht, wer Sie sind, was für sie gut ist und was Sie wollen. Andere wissen es. Journalisten, Wissenschaftler und selbstverständlich die Betreiber einschlägiger Dating-Portale. Journalisten werden Sie als „User“ von „Applikationen“ bezeichnen – und dies selbst dann, wenn ihre Berichte an sich alles beinhalten, was man als Kunde eines Dating-Unternehmens wissen muss. Ein in der Branche bekannter Professor wird Ihnen raten, nur dort zu […]
 
 

 intime fragen:

Weicher Penis – harte Wahrheiten

Nach Meinung vieler – wie ich meine, recht uninformierter – Frauen, haben Männer immer sofort einen „Ständer“, wenn sie kurze Röcke, sinnlich hervorstehende Brustwarzen oder auch nur einen wollüstig gespitzten Frauenmund sehen. Manchmal reagieren Frauen verärgert, wenn sie sehen oder vermuten, dass der Penis bei ihrem Anblick anschwillt: Haben sie nicht noch andere Attribute als nur Schenkel, Brüste und Kussmünder? Müssen die Männer unbedingt gleich geil werden, nur weil die […]

 dating und humor:

Mieten Sie sich doch einen Herrn …

Ich erinnere mich an Zeiten, in denen man eine Dame „mieten“ konnte, die den Mann von Welt und Portemonnaie tatsächlich (jedenfalls offiziell) nur begleitete. Gerüchteweise verlautete zwar, dass man mit der Dame auch andere „Arrangements“ treffen könne, aber über „so etwas“ redet man ja bekanntlich nicht, sondern tut es einfach. Und die Damen? Können sie sich auch Begleiter mieten? Oh ja – wie ich höre, sogar äußert charmante, seriöse, höfliche […]

 liebesmüll:

Wie jemand keine 100 Männer in acht Monaten "hatte"

Wie lang die durchschnittliche Verweilzeit in einem ehemaligen Arbeiterbordell ist, kann man notfalls nachlesen – und die Hochrechnungen ebenfalls. Ich hoffe, dass es niemanden interessiert, aber die Zahlen sind – ekelerregend. Fragt sich, warum es immer wieder Sensationsmeldungen gibt, wie viele Männer eine „solide Frau“ im Durchschnitt oder – weitaus sensationeller – als Spitzenwert „hatte“. Ein gut beschäftigtes, intelligentes, vielsprachiges und entsprechend teures Escortgirl, so ließ ich mir erzählen, hat […]

 werbung:

 
 

 männer und frauen:

Weicher Penis – harte Wahrheiten

Nach Meinung vieler – wie ich meine, recht uninformierter – Frauen, haben Männer immer sofort einen „Ständer“, wenn sie kurze Röcke, sinnlich hervorstehende Brustwarzen oder auch nur einen wollüstig gespitzten Frauenmund sehen. Manchmal reagieren Frauen verärgert, wenn sie sehen oder vermuten, dass der Penis bei ihrem Anblick anschwillt: Haben sie nicht noch andere Attribute als nur Schenkel, Brüste und Kussmünder? Müssen die Männer unbedingt gleich geil werden, nur weil die […]

 dating news:

Handy-Dating: das Medium ist die Botschaft? Nein!

Die Presse folgt den Trends – und fördert sie dadurch, sodass eben jener „Hype“ entsteht, den wir heute jeden Tag erleben können. Gegenwärtig versuchen sich nahezu alle Redaktionen an der Tinderitis. Und weil man „Tinder“ nicht allein nennen kann, werden auch noch andere Produkte vorgestellt. Ich verfolge dies seit langer Zeit, und im Grunde ist nichts dagegen einzuwenden, zumal, wenn wenigstens die Kosten genannt werden, was leider äußert selten der […]

 inas liebesrat:

Die erste Nacht mit dem „Neuen“ …

Die erste Nacht mit dem „Neuen“ … was sollte “frau” beachten? Also – über „erste Nächte“ wird ja viel geschrieben. Wann sie sein sollen, wo sie stattfinden sollen und wie das Bett bezogen sein muss. Ich sag gleich mal: Ich meine hier nicht dein „erstes Mal“, sondern das erste Mal mit deinem „Neuen“. So was ist ja immer ein Risiko: Du musst dich wohl irgendwie ausziehen. Wenn du 25 bist, […]