Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (7578)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (137)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

 die liebe pur:

Die Woche: Roboter, Sex, Presse und wichtigere Fragen

In Wahrheit – ich bekenne es – gibt es derzeit kaum etwas über die Liebe zu schreiben. Ich möchte derzeit wirklich nicht in manche griechisch-deutsche Liebesbeziehung hineinsehen. Wahrscheinlich weinen die Paare miteinander um deutschen Hochmut und griechische Verunsicherung. Merkel und Schäuble sehen das sicher anders, was noch hingehen mag – nur dass deutsche Stammtische längst genau so argumentieren. Wer spricht da schon von Liebe? Wenn Ihr Herz höher schlägt, ist […]

 dating und wissenschaft:

Die Tricks der Presse bei "wissenschaftlichen" Sensationsartikeln

Die Presse ist leicht beeinflussbar – und veröffentlichte allein deshalb schon häufiger fragwürdige Studien. Entweder lockte die Redakteure die vorgebliche „Wissenschaftlichkeit“ der Publikationen, oder sie bedienten einfach die Angst der Bevölkerung vor „der bösen Welt“ da draußen. Das ist heute kaum anders als 1996. Die Furcht, das ein Phänomen mit dem schrecklichen Namen „Cyberporn“. Der Artikel war nicht einmal schlecht geschrieben. Auf eine eingängige, auch heute sicherlich weiterhin abgenickte Einleitung […]

 online dating:

Singles online ohne „Abzocke“ – wie vorgehen?

Wer dieser Tage BILD las, der konnte die Überschrift „Wie Singles ohne Abzocke ihre große Liebe finden“ lesen. Der Artikel ist – mit Verlaub – äußert mehrdeutig. Zunächst: Ob sich reine „Single-Börsen“ und Online-Partnervermittler wirklich voreinander unterscheiden, ist eine Frage der Sichtweise. In der Theorie unterscheiden sie sich so: 1. Reine Singlebörsen stellen Datenbanken zur Verfügung, in denen Singles mehr oder weniger strukturierte Profile einstellen können. Bezahlt wird also – […]

 psychologie und lifestyle:

Aus eigener Sicht: Wahrheitssuche statt Schlaumeierei

Auf meinen Schreibtisch liegt seit langer Zeit ein Karoblock. Die Überschrift habe ich mit „Idioten und Schlaumeier“ mal in Kladde geschrieben. Die Provokation ist Absicht, und der Grad zwischen Idioten und Schlaumeiern ist schmal. Was derzeit über „Dating“, aber auch über „die Beziehung als solche“, geschrieben wird, ist im Grunde „Schlaumeierei“. Und das gilt auch für Liebe, Sexualität, Partnersuche und Partnerwahl. Auf dem Karopapier leuchtet mir „Roulette“ entgegen. Wenn sie […]

 datingratgeber:

Mädchenhafte Frauenthemen und dummes Psychogeschwätz

Falls Sie mich jemals fragen sollten, warum ich nicht einen vergammelten Cent für die „Dating-Ratschläge“, „Flirttipps“ und „Tipps für die Partnerschaft“ gebe, sage ich es Ihnen: 1. Weil Sie für Frauen mit viel Illusionen und wenig Hirn geschrieben wurden. Und zumeist auch, um sie bei solchen Frauen anwenden. 2. Weil sie der Abfallproduktion einer ohnehin fragwürdigen und psychologischen Forschung entstammen. 3. Und … weil die Kombinationen dieser beiden Phänomene dazu […]

 dating und erotik:

Falsche Sex-Roboter gibt es – aber gibt es auch echte?

Was dachten sich wohl die Damen, als sie am 2. September 1968 von einem Roboter hörten, der mit mehreren künstlichen Penissen ausgeliefert wird, um für jede Art weiblicher Lust die passende Erfüllung zu finden? Wenn sie klug waren, dann dachten Sie: “was für ein Blödsinn.“ Und der war es auch: (Der Sex Roboter namens Herkules) … wird mit verschiedenen Penissen geliefert, die alle, dankenswerterweise, auf dem Foto nicht zu sehen […]

 singlebörsen tests:

Der ewige Ärger mit „seriösen“ Dating-Seiten und Porno-Miezen

Die eine Dating-Seite gibt sich „flirtbetont“, aber dennoch seriös, die andere bezeichnet sich als edle Dating-Seite. Doch beide haben eine Gemeinsamkeit: Sie werden vorzugsweise mit falschen Profilen von Porno-Miezen beworben. Manchmal direkt, häufiger aber über mehrere Umwege. Einen davon schildert „Basic Thinking“. Das Blog hat entdeckt, dass die Porno-Miezen nicht nur auf „einschlägigen“ Seiten verdeckt für Online-Dating werben, sondern auch auf Twitter. Lesen Sie am besten mal dort nach – […]

 dating wochenschau:

Die Woche: Roboter, Sex, Presse und wichtigere Fragen

In Wahrheit – ich bekenne es – gibt es derzeit kaum etwas über die Liebe zu schreiben. Ich möchte derzeit wirklich nicht in manche griechisch-deutsche Liebesbeziehung hineinsehen. Wahrscheinlich weinen die Paare miteinander um deutschen Hochmut und griechische Verunsicherung. Merkel und Schäuble sehen das sicher anders, was noch hingehen mag – nur dass deutsche Stammtische längst genau so argumentieren. Wer spricht da schon von Liebe? Wenn Ihr Herz höher schlägt, ist […]
 
 

 intime fragen:

Prio Lust: Ist es egal, wer’s einem macht?

Lust haben und seine Lust auch an jemandem heranzubringen, ist zweierlei. Das ist ungefähr so, als wenn du Gemüsehändlerin bist und deine Tomaten in der Sommersonne vor sich hingammeln, weil sie niemand kaufen will. Wenn Frau oder Mann niemanden hat, der’s einem macht, dann macht man sich’s eben selber. Da ist nicht so aufregend, geht dafür aber immer. Im Internet gibt’s dazu Lust- und Gesundheitstipps. Zwischen Frauen und Männern ist […]

 dating und humor:

Sexpuppen: reicht dir der Kopf?

„Köpfchen geben“ ist in Englisch so was wie „Fellatio“ in Spießer-Deutsch. Na, und weil Kopf, Anus, und Vagina bei Puppen sowieso keine Nervenverbindungen haben, könnten die Kerle sich ja auch alles mal alle Körperteile separat besorgen, oder nicht? Das spart Platz in der Spielzeugkiste. Ich schreib euch das, weil gerade ein neuer Kopf ausgeliefert wird. Für Sexpuppen. Das ist ein Kopf, der mal davon ablenken soll, dass die Liebesobjekte eigentlich […]

 liebesmüll:

Ehe: Nein, ich will keine 50 Versprechen im Kopf haben

Albernheiten im Internet sind ja nichts Neues, und selbstverständlich ist es (ich stoße da selbst gerne einen Seufzer aus) nicht einfach, jeden Tag einen Artikel zu schreiben. Aber wer glaubt, dass man 50 (in Worten: Fünfzig) Versprechen benötigt, um eine gute Ehe zu führen, der sollte – nun ja, sich vielleicht einmal mit der der Wahrhaftigkeit von schwülstigen Versprechungen beschäftigen. Kommen dann noch zwar nett gemeinte, aber dennoch peinliche Albernheiten […]

 werbung:

 
 

 männer und frauen:

Männer ändern sich nie? Schweizer Männer schon!

Galt Herr Schweizer nicht bis vor wenigen Jahren noch als Alpenchauvinist? Erst 1971 hat die Alpenrepublik das aktive Stimmrecht für Frauen eingeführt. Und heute? Wir hören und staunen: Auf die Frage, in welcher beruflichen Situation man(n) mit Kindern das erfüllteste Leben hat, antworteten in der Schweiz 54 % der 18- bis 39-jährigen stealth spy for iphone und 52 % der 40- bis 69-jährigen Männer: „Teilzeit berufstätig.“ free spy mobile app […]

 dating news:

Bisexualität – wehe, wenn jemand das eine „Phase“ nennt

Das Neueste im Etikettierungs-Irrsinn: Frau muss das Etikett „Bisexuelle“, tragen, wenn sie gegenwärtig sowohl Frauen wie auch Männer liebt. Wer hingegen schreibt, jemand fühle sich „gegenwärtig“ zu beiden Geschlechtern hingezogen oder jemand sei in einer “bisexuellen Phase“, erfüllt nicht die Kriterien der Gender-Polizei und darf offenbar abgestempelt werden. Was folgt? Ein Shitstorm, eine Online-Petition oder ein anderer Internet-Trick, um die freie Meinungsäußerung zu unterbinden. Es wäre besser, das Interview einmal […]

 inas liebesrat:

(K)ein Datingprofil – eine interessante Idee?

Nö, das ist nicht mein Dating-Profil.Ich habe keine wild wogenden Haare, und überhaupt … ich bin nicht zu haben. Aber ich will euch mal zeigen, was alles möglich ist. Ich sehe wunderschön aus, auch ungeschminkt und ungekämmt. Ich bin unglaublich sexy – sieh dir doch meine schönen Brüste, mein wild wogendes Haar an und meinen wollüstigen Mund an! Es macht Freude, mit mir zusammen zu sein, nicht nur, wie mein […]