Wer schreibt für liebepur?

  • Gebhard Roese (7604)
    Der Fachmann: Den richtigen Partner suchen und finden - dabei helfe ich Ihnen.
     
  • Ina Yanga (139)
    Ich greife die heißesten Eisen in Dating, Partnerschaft und Sex auf.
     
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

 die liebe pur:

Ashley Madison: Wer sind die Frauen und was tun sie dort?

Eine Analystin von GIZMODO hat versucht, zu verifizieren, wie viele der Profile auf Ashley Madison, dem jüngst gehackten Seitensprungportal, tatsächlich von lebenden, aktiven Frauen stammen. Die Zahlen überraschen mich nicht – schon lange war durchgesickert, wie Sex- und Seitensprungportale arbeiten. Andere (vielleicht Sie?) dürften allerdings schon interessieren, mit welchen Methoden die Analystin vorging und zu welchen Ergebnissen sie kam. Folgen Sie einfach dem Link. Schon zuvor wurde behauptet, nur etwa […]

 dating und wissenschaft:

Was Frauen am Penis wirklich mögen

Reinlich soll er sein, und wirklich hübsch soll er aussehen. Das ist das Ergebnis einer „Studie“, die in die Sauergurkenzeit passte wie ein voll erigierter Penis in eine begierige Vagina. Denn es handelte sich der Studie, die dieser Tage das Pressrauschen verursachte, tatsächlich um nicht mehr und nicht weniger als um den Penis – freilich eher um seine ästhetische Wirkung als um die Gefühle, die dieser in der Vagina oder […]

 online dating:

Ashley Madison: Wer sind die Frauen und was tun sie dort?

Eine Analystin von GIZMODO hat versucht, zu verifizieren, wie viele der Profile auf Ashley Madison, dem jüngst gehackten Seitensprungportal, tatsächlich von lebenden, aktiven Frauen stammen. Die Zahlen überraschen mich nicht – schon lange war durchgesickert, wie Sex- und Seitensprungportale arbeiten. Andere (vielleicht Sie?) dürften allerdings schon interessieren, mit welchen Methoden die Analystin vorging und zu welchen Ergebnissen sie kam. Folgen Sie einfach dem Link. Schon zuvor wurde behauptet, nur etwa […]

 psychologie und lifestyle:

Sex: Lass dich nicht abstempeln und entwerten

Das eigene Sexualverhalten ist eine Facette der Persönlichkeit – keine Identität. Wer sich trotzdem öffentlich als „schwul“, „lesbisch“, „Bisexuelle oder gar – als Reaktion darauf – als „heterosexuell“ beflaggt, zeigt vor allem, dass er Mitglied des Klubs ist, dessen Wahrzeichen er trägt. Mehr nicht. Und das ist verdammt wenig. Es gibt kaum noch echte Überzeugungen, für die man Seite an Seite steht. Und weil das so ist, klammert man sich […]

 datingratgeber:

Online-Dating-Erklärer am Werk: Ist „Offline“ wirklich besser?

Wie erklärt sich der Online-Dating-Boom? Mancher Unternehmer wird sich nun fragen: „Welcher Boom, bitte?“, und besorgt auf seine Gewinn-und-Verlust-Rechnung blicken. Denn was also „Boom“ erscheint, ist in Wahrheit kaum mehr als eine Tendenz: Man will alles online bestellen. Designermöbel, Pizzas und Menschen. Dass man dabei manchmal Replikate, schlecht belegten Schwabbelteig oder eben windige Gestalten bestellt, wird teils billigend, teils verwundert in kauf genommen. Na denn: Frau Nena Lacho will es […]

 dating und erotik:

Nachfragedruck kontra Angebotsdruck bei Sex-Dating

Wer zur richtigen Zeit die richtigen Leute traf, der bekam alleInformationen über Sex-Dating. Allerdings werden alle diesbezüglichen Informationen lediglich unter Insidern „hinter vorgehaltener Hand“ weitergegeben. So geheimnisvoll ist der Markt der Begierde allerdings nicht – und mit etwas Logik käme man auch zum Ziel, um hinter „Geheimnisse“ von Sex-Dating-Anbietern zu kommen. 1. Wo der Nachfragedruck groß ist, beispielsweise bei Seiten für notgeile Jünglinge und gefrustete Ehemänner, die „umsonst vögeln“ wollen, […]

 singlebörsen tests:

Datentransparenz: Haben Singlebörsen & Co wirklich Interesse daran?

Online-Dating ist wirklich ausgezeichnet, solange die Anbieter wenigsten halbwegs seriöse Geschäftsgebaren haben. Doch wie steht es um die Transparenz gegenüber dem Kunden und der Sicherheit der Daten gegenüber Fremden? Die Vergangenheit zeigt: Manche Anbieter haben versucht, bereits in den AGB festzulegen, dass der Benutzer nahezu keine Rechte mehr an seinen Daten hat. Transparenz gegenüber dem Kunden? Die Kernfrage ist: Welche Daten speichert man eigentlich über den Kunden? Und: werden sie […]

 dating wochenschau:

Liebe Woche – Abwertungen, Frauenmacht und verletzte Emotionen

Das Thema der Woche schaffte es sogar bis in den Rundfunk: Die gehackten Daten von Ashley Madison sind ein Thema, das weite Kreise zieht. Einmal wegen der Datensicherheit schlechthin, dann wegen der vorgeblich „moralischen“ Einstellung der Hacker. Und nicht zuletzt, weil mal wieder jeder seinen Senf dazugab. Nettes Thema, nicht wahr? Da kann man sich den Mund darüber fusselig reden, ob die Anmeldung bei einem Seitensprungportal schon „Ehebruch“ ist oder […]
 
 

 intime fragen:

36 Fragen, die Sie besser sofort vergessen sollten

Ich dachte ja, ich würde mal eine Woche ohne Dating-Blödsinn auskommen. Aber das Sommerloch verleitet unsere Damen und Herren Journalisten immer wieder dazu, ein paar Sprüche abzulassen, wie man ein Date gestaltet. Abgeschrieben natürlich – versteht sich von selbst, nicht wahr? Diesmal macht sich die ICON-Autorin Anika Kilian an ein Thema, das eigentlich gar keines ist: „Peinliche Gesprächspausen“. Arthur Aron erfindet ein Spiel zum intimeren Kennenlernen Und damit geht’s schon […]

 dating und humor:

Partnersuche: warum Frauen die „erste Hürde“ nicht meistern

Partnersuche: warum Frauen die „erste Hürde“ nicht meistern Na schön, habt ihr euch schon mal gefragt, wo die „Traummänner“ stecken? Ich sag’s euch: im TV, im Traum und in den Armen von Frauen, die einfach schneller waren als du oder ich. Stefanie Leeb meint, das mit dem Suchen würde nicht klappen, denn die „meisten männlichen Gefährten (sind) nicht zwingend auf eine seriöse Beziehung aus“. Heißt: Sie wollen nur vögeln. Und […]

 liebesmüll:

Ehe: Nein, ich will keine 50 Versprechen im Kopf haben

Albernheiten im Internet sind ja nichts Neues, und selbstverständlich ist es (ich stoße da selbst gerne einen Seufzer aus) nicht einfach, jeden Tag einen Artikel zu schreiben. Aber wer glaubt, dass man 50 (in Worten: Fünfzig) Versprechen benötigt, um eine gute Ehe zu führen, der sollte – nun ja, sich vielleicht einmal mit der der Wahrhaftigkeit von schwülstigen Versprechungen beschäftigen. Kommen dann noch zwar nett gemeinte, aber dennoch peinliche Albernheiten […]

 werbung:

 
 

 männer und frauen:

Männer lügen, um Sex zu bekommen …

Männer lügen, um Sex zu bekommen … und was tun eigentlich Frauen? Männer, so las ich gerade, neigten dazu, ihr „schlechtes Gewissen abzuschalten“, wenn es darum geht, möglichst problemlos Frauen zu vögeln. Und was tun die Männer so, um Frauen einzulullen? Sie lügen darüber, was sie wirklich wollen. Sagen, sie würden die Frau lieben, bewundern ihre Schönheit – und wollen tatsächlich nichts als vögeln. Sie lügen, damit sie Frauen schneller […]

 dating news:

Datentransparenz: Haben Singlebörsen & Co wirklich Interesse daran?

Online-Dating ist wirklich ausgezeichnet, solange die Anbieter wenigsten halbwegs seriöse Geschäftsgebaren haben. Doch wie steht es um die Transparenz gegenüber dem Kunden und der Sicherheit der Daten gegenüber Fremden? Die Vergangenheit zeigt: Manche Anbieter haben versucht, bereits in den AGB festzulegen, dass der Benutzer nahezu keine Rechte mehr an seinen Daten hat. Transparenz gegenüber dem Kunden? Die Kernfrage ist: Welche Daten speichert man eigentlich über den Kunden? Und: werden sie […]

 inas liebesrat:

(K)ein Datingprofil – eine interessante Idee?

Nö, das ist nicht mein Dating-Profil.Ich habe keine wild wogenden Haare, und überhaupt … ich bin nicht zu haben. Aber ich will euch mal zeigen, was alles möglich ist. Ich sehe wunderschön aus, auch ungeschminkt und ungekämmt. Ich bin unglaublich sexy – sieh dir doch meine schönen Brüste, mein wild wogendes Haar an und meinen wollüstigen Mund an! Es macht Freude, mit mir zusammen zu sein, nicht nur, wie mein […]